mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home 20A nach 25A


Autor: Lauer Strom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ist es wegen der Selektivität erlaubt, nach einem 3x25A Automat  einen 
3x20A Automat zu setzen? Dazwischen liegen 8m 5x10mm2.

Danke und schönen Abend.

Autor: Horst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lauer Strom schrieb:
> Ist es wegen der Selektivität erlaubt

Erlaubt ist es, Du kannst nur nie sicher sein, ob die 20A auch vor der 
25A auslöst.

Autor: Peter _. (peterman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, die entscheidente Frage ist doch, was kommt hinter dem 3x20A 
Schutzschalter. Muß da wirklich 3x20A sein oder reichen auch 3x16A.

Der 3x25A muß ein "Selktiver Leitungsschutzschalter" sein.
Dann sollte es funktionieren. Wen es ein normaler LS ist, dann lösen im 
Kurzschlußfall beide aus.

P
grad noch was gefunden:
Beitrag "Selektivität bei in Reihe geschalteten Leitungsschutzschaltern (B16 - Z4)"

: Bearbeitet durch User
Autor: hinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter _. schrieb:
> Der 3x25A muß ein "Selktiver Leitungsschutzschalter" sein.
> Dann sollte es funktionieren.

Nö, ist nicht überlastselektiv.

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter _. schrieb:
> dann lösen im Kurzschlußfall beide aus.

Grau ist alle Theorie. Interessant ist, ob es ein "schöner" Kurzschluss 
oder eher eine kurze thermische Überlastung sein wird. Der Schlüssel zum 
Sicherungskasten sollte in Eurem Fall verfügbar bleiben.

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1,13*25A = 28,25

1,45*20A = 29A

Für den Überlastfall knapp

je nach Charakteristik, heißt beides gleiche Charakteristik mit 25/20A 
sind sie grundsätzlich Selektiv.

Ausser 25/25A bei gleicher Charakteristik
anders würde es aussehen wenn LS -> SI oder SI -> LS

Autor: Lars R. (larsr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie würde es sich denn verhalten, wenn man beispielsweise 25 A Diazed 
und 20 A LSS einsetzt?

Autor: hinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lars R. schrieb:
> Wie würde es sich denn verhalten, wenn man beispielsweise 25 A
> Diazed
> und 20 A LSS einsetzt?

Da ist Selektivität in allen Bereichen gegeben.

Autor: hinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hinz schrieb:
> Lars R. schrieb:
>> Wie würde es sich denn verhalten, wenn man beispielsweise 25 A
>> Diazed
>> und 20 A LSS einsetzt?
>
> Da ist Selektivität in allen Bereichen gegeben.

Ergänzung: Sofern es sich um B20A LS handelt, bei C20A reicht es schon 
nicht mehr.

Autor: Lars R. (larsr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hinz schrieb:
> Ergänzung: Sofern es sich um B20A LS handelt, bei C20A reicht es schon
> nicht mehr.

Danke, ich meinte natürlich B20A.

Solch einen Aufbau habe ich bei mir zu Hause und mich schon immer 
gefragt, ob das im Kurzschlussfalle nicht beide unterbrechen lässt. Gut 
zu wissen, dass dies doch noch selektiv ist.

Autor: Armin X. (werweiswas)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Selektivität hin oder her. Wenn ich die Installation schon so vorliegen 
hätte wären mir die Vorschriften diesbezüglich piepegal!
Es werden keine sicherheitsrelevanten Vorschriften verletzt und dir 
Sache funktioniert. Im Zweifelsfall muss ich eben zwei Sicherungen 
wieder zuschalten.
Wem von Euch ich die letzten 10-20Jahre schon mal eine Herdsicherung 
geflogen?
...

Autor: Joachim B. (jar)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Armin X. schrieb:
> Wem von Euch ich die letzten 10-20Jahre schon mal eine Herdsicherung
> geflogen?

vor 20 Jahren als die Heizung vom Backofen aufgab, in Summe innerhalb 
von 30 Jahren genau 1x.

OT war aber 16A Backofen an einer Phase

: Bearbeitet durch User
Autor: hinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Joachim B. schrieb:
> Armin X. schrieb:
>> Wem von Euch ich die letzten 10-20Jahre schon mal eine Herdsicherung
>> geflogen?
>
> vor 20 Jahren als die Heizung vom Backofen aufgab, in Summe innerhalb
> von 30 Jahren genau 1x.

Dem TE gehts wohl nicht um einen Backofen.

Autor: Elektromeister (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Grundsätzlich sind schon mal nur Schmelzsicherungen selektiv. Der Faktor 
dort beträgt 1,6. Also bei 20A musst du min. 32A nehmen, um noch 
selektiv zu sein. Bei 63A (NH) vor dem Zähler müssten z.B. auch 100A in 
den HAK, was ich aber bisher nur selten gesehen habe. Geht ja meist auch 
nicht, da es zu viele Sicherungen in Reihe gibt...

Ein B16 nach einem B32 Automat löst NICHT selektiv aus. Kann zwar sein, 
MUSS aber nicht. Deswegen gibt es SELEKTIVE Leitungsschutzschalter, auch 
SLS oder SH genannt.

Und jetzt: Bühne frei für die Ungläubigen ;) Ich bin raus, habe keine 
Bock auf das genöle. Den Rest vom Thread habe ich übrigens nicht 
gelesen, falls da schon was stand.

Autor: Elektromeister (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Als Ergänzung: Wir haben damals extra bei ABB angerufen, die haben uns 
das mit dem LSS bestätigt. Unser Lehrer in der Berufsschule wollte das 
nämlich auch nicht wahr haben.

Autor: hinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Elektromeister schrieb:
> Den Rest vom Thread habe ich übrigens nicht
> gelesen, falls da schon was stand.

Schade, denn dann hättest du dir dein Posting gespart.

Autor: chris (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lars R. schrieb:
> Wie würde es sich denn verhalten, wenn man beispielsweise 25 A Diazed
> und 20 A LSS einsetzt?

Hier muss die Kennlinie der Diazed betrachtet werden, weil 
Schmelzischerungen grundsätzlich schneller auslösen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.