Forum: /dev/null Suche:gemeinsam buch lesen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Kritical R. (kritical_r)


Bewertung
-5 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich suche jemandem der mit mir zusammen das buch Make:Elektronik von 
Charles Platt lesen würde.

Ich bin auf Seite 74 und möchte gerne testen ob das abwechselnde lesen 
funktioniert, und ob man so schneller durch das buch kommt.

: Verschoben durch Moderator
von A.. P. (arnonym)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Und wie lange dauert es, bis man sich jeweils die andere Hälfte erklärt 
hat? Und wie qualitativ ist dann das Weitergegebene? Meinst du nicht, 
dass du insgesamt besser damit weg kommst, wenn du das Buch einfach 
komplett selbst liest und sämtliche Erkenntnisse daraus quasi aus erster 
Hand bekommst?

von Lothar M. (zwickel)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Kritical R. schrieb:
> ob man so schneller durch das buch kommt.

Ja klar, du brauchst ja nurnoch jede 2. Seite zu lesen.

von Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Kritical R. schrieb:
> ob man so schneller durch das buch kommt

Ich denke, das ist der falsche Ansatz. Es geht ja nicht darum, einen 
Geschwindigkeitsrekord im Lesen aufzustellen, sondern das Gelesene auch 
zu verstehen.
Bei einem Buch, was sich 'Make' in den Titel schreibt, gehe ich davon 
aus, das es da kleine Basteleien und Experimente gibt, die den Stoff 
vertiefen - kenne das Buch allerdings nicht.

von Keller (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Suche : Süßes Mädchen !

von Kritical R. (kritical_r)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
A.. P. schrieb:
> Und wie lange dauert es, bis man sich jeweils die andere Hälfte erklärt
> hat? Und wie qualitativ ist dann das Weitergegebene? Meinst du nicht,
> dass du insgesamt besser damit weg kommst, wenn du das Buch einfach
> komplett selbst liest und sämtliche Erkenntnisse daraus quasi aus erster
> Hand bekommst?

naja weigstens muss man nicht alleine seine kenntnisse entwickeln und 
vielleicht passt man auch zusammen ;)

von Kritical R. (kritical_r)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich muss doch nicht alleine bleiben nur weil ich elektronik lerne

von Kritical R. (kritical_r)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe mir vorgestellt dass, man auch gemeinsam dann weitere 
Themengebiete erarbeiten könnte.
Die sache ist nur ich habe dieses buch und weiß nicht wie man sonst 
zusammen lernen könnte.

ich würde mich auch freuen gemeinsam das Assembler x86 buch 
durchzuarbeiten
https://de.wikibooks.org/wiki/Assembler-Programmierung_f%C3%BCr_x86-Prozessoren
ist ja kostenlos, vielleicht finde ich da eher jmd

von Mani W. (e-doc)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Kritical R. schrieb:
> ich suche jemandem der mit mir zusammen das buch Make:Elektronik von
> Charles Platt lesen würde.

Wieso?

Verstehst Du die Wörter nicht?

Oder wird das eine moderne Gute-Nacht-Geschichte?

von Mani W. (e-doc)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Kritical R. schrieb:
> Die sache ist nur ich habe dieses buch und weiß nicht wie man sonst
> zusammen lernen könnte.

Such Dir eine Freundin, da hat es einen Sinn, gemeinsam zu lernen!

von Kritical R. (kritical_r)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
im buch kommen einige seiten mit geschichten über die pioniere der 
elektischen gesetze.
mitlerweile lese ich auch weiter alleine und bin bei relais, da mache 
ich erstmal eine pause, muss noch gucken ob ich sowas habe.
aber das buch ist echt gut zu lesen. Ich versteht bisher alles. Ich 
möchte echt viel lernen und mit hilfe könnte ich vielleicht auch besser 
die nächsten schritte planen, was wenn ich das buch durch habe und weiß 
nicht was ich machen soll. beim lesen habe ich mir gedacht vielleicht 
ein machatronick lernbuch oder so.

es gibt im buch auch so erklärungen, wo man sich einfach was pi mal 
daumen merken soll aber ist das so üblich, wenn man noch nicht viel 
wissen hat, dass ist doch oberflächlich oder?

z.B. ein motor mit 2A braucht beim einschalter 4A( ich soll mir merken: 
einfach doppelt soviel A)
also wählt man schalter in der Regel die für die doppelte A ausgelegt 
sind.

ich habe überlegt, das man da so ein elektogerät bräuchte, das auch die 
kleinsten änderungen im stromkreis festhält.

schliesslich denke ich ich brauche nach meinem buch noch ein buch

von A.. P. (arnonym)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat es was damit zu tun, dass heute (Kar-)Freitag ist? Sind solche Posts 
zusammen mit der öffentlichen Vorführung von "Das Leben des Brian" am 
heutigen Tag nicht verboten? :D

: Bearbeitet durch User
von Teo D. (teoderix)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Jeder nur die Hälfte liest und keiner Ahnung hat, wie soll man sich 
da beim Verstehen helfen?
Alles Lesen und drüber reden, OK.

Vorschlag.
Es gibt ja nicht nur ein Buch zu den Themen. Lies eines deiner Wahl und 
stelle bei Unklarheiten hier im Forum Fragen dazu.
Erst mal ein paar Antworten abwarten und dann erst lesen, so kann man 
den üblichen Blödsinn schnell überspringen.

von Joachim B. (jar)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert

von Teo D. (teoderix)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Joachim B. schrieb:
> its friday und damit Trolltime?

Hätt's das nich auch 2min. früher getan? :´(

von Mani W. (e-doc)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
A.. P. schrieb:
> öffentlichen Vorführung von "Das Leben des Brian" am
> heutigen Tag nicht verboten? :D

https://www.youtube.com/watch?v=Z0amC660MOk

von Kritical R. (kritical_r)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also, es geht ja immer noch um jemandem mit dem ich zusammen lerne, auch 
einfach mal so um darüber zu sprechen.

das mit leben des brain ist gut :D

ich werde jetzt erstaml eure tips mitnehmen und einen partner habe ich 
jetzt zwar nicht gefunden, ist also auch abgehackt, und sollte ich 
jemals in einer bushaltestelle das thema mal ansprechen, weiss ich 
bescheid, wenn es keine frau ist, dann das leben des brain ;D

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.