Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Low power Trafo treiber


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Dextrose (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich suche einen Treiber für einen Trafo. Dieser sollte einem 
Trafo ohne Mittelabgrif treiben können.
Der MAX256 scheint genau das zu sein was ich suche. Ich brauche aber 
viel weniger Leistung. 100mW bis 500mW würde reichen. Dementsprechend 
hätte ich gerne eine Stromaufnahme des chips von unter 1mA im aktiven 
Zustand und unter 10μA im power down modus.
Gibt es da was passendes? Von TI habe ich die sn6505 und sn6501 
gefunden. Leider brauchen die einen Mittelabgriff vom Trafo den ich 
nicht habe.

von hinz (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Dextrose schrieb:
> 100mW bis 500mW würde reichen.

Bei welcher Spannung?

von Dextrose (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hinz schrieb:
> Bei welcher Spannung?

Primärseitig zwischen 3V und 5V.

von Teo D. (teoderix)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Dieter W. (dds5)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MAX845 braucht leider auch einen Trafo mit Anzapfung bzw. 2 gleichen 
Wicklungen auf der Primärseite. Wir haben da TGM040P3 von HALO 
verwendet.

Und 1mA im aktiven Zustand ist auch eher schwierig zu erreichen dann da 
sind ja auch die Trafoverluste eingeschlossen.

von hinz (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann schau dich bei den "Brushed DC Motor Driver" um.

Als Beispiel: DRV8832 von TI.

von Dextrose (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke schonmal für die Hilfe soweit. Nach H-Brücken habe ich auch schon 
geschaut. Dann bräuchte ich aber immer noch einen Oszillator und ggf. 
Treiber für die Gates. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob insgesamt die 
Stromaufnahme zu groß werden würde?

Diese Motor/Solenoid Treiber sehen vielversprechend aus. Kann ich damit 
grundsätzlich auch immer Trafos treiben? Ich könnte mir vorstellen, dass 
die Betriebsfrequenzen hier relativ begrenzt sind?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.