Forum: /dev/null Geschirrspüler ohne Wasser bei 70 Grad eingeschaltet


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Eva K. (evi)


Bewertung
-15 lesenswert
nicht lesenswert
Liebes Forum, ich bin es leider schon wieder. Weil ich eh schon 
ängstlich bin passieren mir dann auch noch total blöde Sachen.  Ich habe 
meinen AEG Electrolux Favorit Geschirrspüler mit der heißesten 
Temperatur (ich glaube 70 Grad) eingeschalten und das Geschirr 
gewaschen, ohne Wasserzufuhrt. Keine Ahnung wie das möglich war. Sogar 
der Geschirrspültab war weg.
Ich habe jetzt das ganze Geschirr noch einmal bei 70 natürlich mit 
Wasserzufuhr gewaschen und einem neuen Tab gewaschen.
Ich bin eh schon so panisch und habe jetzt große Angst dass durch den 
langen Waschgang bei der hohen Temperatur, eventuell Giftstoffe 
ausgetreten sind oder der Maschine irgendwo geschadet haben, dass 
Giftstoffe bei laufendem Betrieb austreten können. Keine Ahnung, dass 
vielleicht dadurch irgendwelche elektronische Teile, Lampen kaputt 
wurden und jetzt Giftstoffe aussenden.
Ich hoffe sehr Ihr könnt mich etwas beruhigen. Ich verstehe nur nicht, 
wie das überhaupt möglich war die Maschine zu starten, ohne 
Wasserzufuhr. Ich spende für die Hilfe auch gerne was ans Forum

: Verschoben durch Moderator
von Horst (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eva K. schrieb:
> Ich verstehe nur nicht,
> wie das überhaupt möglich war die Maschine zu starten, ohne
> Wasserzufuhr.

Ganz einfach:
War es nicht. Es gibt schon lanmge keine Geschirrspüler mehr, die ohne 
Wasser anlaufen.

von Harald (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eva K. schrieb:

> Ich verstehe nur nicht,
> wie das überhaupt möglich war die Maschine zu starten, ohne
> Wasserzufuhr.

Ich auch nicht. Normalerweise bleibt da die Programmsteuerung
am Anfang hängen. Ausserdem: Der Heizstab fürs Wasser wird im
trockenem Zustand auch zum Geschirrtrocknen benutzt, sodas der
Trockenbetrieb nicht schadet.

von Eva K. (evi)


Bewertung
-5 lesenswert
nicht lesenswert
Und der Lampe oder anderen technischen Teilen kann es auch nicht 
schaden. Aber ich schwöre es hat kein Licht geleuchtet und die Maschine 
hat durch gewaschen. Vielleicht hat es sich irgendwo Restwasser geholt. 
Weil der Tab ja auch weg war. Und die Maschine war zwar heiß aber total 
trocken. Keine Restflüssigkeit wie sonst immer. Und den Hahn habe ich 
auch überprüft, er war tatsächlich ab.

von Horst (Gast)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, aber jetzt werden die Geschichten zu unglaubwürdig.
'oh, mir ist was unmögliches passiert, kann das schädlich gewesen sein? 
Ich bin eine naive Frau und habe Angst vor allem'

von Aluhutfraktion (Gast)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Die Maschine muss ganz sicher einen defekt haben bei den 
Sicherheitsschaltungen die verhindern sollen, dass sie ohne Wasser 
anläuft! Die Maschine ist dadurch brandgefährlich und jetzt hat sie auch 
noch einen Tabs inhaliert. Die wird ganz sicher innerhalb der nächsten 
drei Waschzyklen einen katastrophalen Ausfall haben und explodieren wie 
eine Atombombe!

von Sebastian S. (amateur)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde ebenfalls davon ausgehen, dass, wenn der Geschirrspüler auch 
ohne Wasser läuft, irgend etwas in dem berühmt-berüchtigten Eimer ist.

Möglicherweise arbeitest Du ja mit einer echten Antiquität. Dabei könnte 
es u.U. möglich sein auch ohne Wasser abzuwaschen. Allerdings wussten 
damals die Leute noch was zu tun ist.

Eine weitere Möglichkeit ist, wie bereits angedeutet, der Heizstab sitzt 
sehr tief, und erreicht noch das Wasser von der vorherigen Wäsche.

In letzterem Falle könnte die Temperaturüberwachung Deine Rettung 
gewesen sein. Je nach Position der Temperatursensoren könnten hier 
lediglich Teile, die Temperaturen im oberen Bereich nicht ab können, in 
Leidenschaft gezogen worden sein. Auch Kunststoffgeschirr steht nicht 
auf diese Betriebsart.

: Bearbeitet durch User
von Eva K. (evi)


Bewertung
-4 lesenswert
nicht lesenswert
Wie ist die Maschine jetzt okay. Mein zweiten Waschen ist mir nur 
vorgekommen, als wäre weniger Wasser in der Maschine gewesen. Muss ich 
das Plastikgeschirr jetzt entsorgen. Und so alt ist die Maschine auch 
wieder nicht. Sie ist zwischen 10 und 12 Jahren. Bitte macht euch nicht 
über mich lustig, ich habe wirklich sehr große Angst.

: Bearbeitet durch User
von Eva K. (evi)


Bewertung
-5 lesenswert
nicht lesenswert
Meinst du das ernst mit dem Defekt. Bitte mache mir nicht noch mehr 
Angst als ich eh schon habe. Ich bin total verzweifelt.

: Bearbeitet durch User
von Hans (Gast)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Blonde Haare oder Troll?

von Christian S. (roehrenvorheizer)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Wer Angst vor solchen gefährlichen Maschinen hat, sollte sich genau mit 
deren Bedienung vertraut machen, im Falle von Minderjährigkeit noch ein 
paar Jahre warten oder einen Geschirrspülmaschinenen-Führerschein 
machen, um solche Unfälle vermeiden zu können.

Jedenfalls ohne Wasser sollte das Programm nicht durch laufen.

Für den Anfang empfehle ich "begleitetes Führen" der Maschine, denn 
dabei kann man auf Gefahren aufmerksam gemacht werden.

Oder spült die Maschine autonom?


Vor dem Geschirr Spülen war wohl das hier angesagt, oder?

https://m.youtube.com/watch?v=n_1apYo6-Ow

mfG

von Uhu U. (uhu)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt eine ganz einfache, angstfreie Lösung für dieses Problem: 
Geschirrspüler abschaffen und von Hand spülen.

von Stuhw (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uhu U. schrieb:
> Es gibt eine ganz einfache, angstfreie Lösung für dieses Problem:
> Geschirrspüler abschaffen und von Hand spülen.

Und wenn dann plötzlich kochendes Wasser aus dem Hahn kommt?
Kann ich mich da verbrühen?
Ich hab ja so große Angst!
:-)

von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was für'n Quatsch... keine Geschirrspülmaschine startet ohne Wasser. Wen 
der Tab weg war, ist auch Wasser geflossen.

Einfach beim nächsten Mal nachsehen, ob Wasserreste im Geschirr stehen - 
dann kannst Du sicher sein.

Ansonsten ist so eine Maschine voll von Sensoren und 
Sicherheitseinrichtungen, da brauchst Du Dir keine Sorgen machen. Oder 
aufhören zu trollen!

von Mad (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Sie antwortet nicht mehr.

Glaube sie liegt neben dem Gerät.

Beim Öffnen vergiftet von den Dämpfen des Plastikgeschirrs...

von Eva K. (evi)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Natürlich antworte ich, ich verstehe nicht, warum Ihr glaubt, dass ich 
ein Troll bin. _Ich habe einfach wirklich furchtbare Angst, weil ich 
auch nicht verstehe warum das Ding überhaupt gestartet hat. Ich fürchte 
mich jetzt sogar vor dem Geschirr das drinnen war, also vor dem 
Holzbrett und dem Plastikgriff vom Messer.

von Eva K. (evi)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Natürlich antworte ich, ich verstehe nicht, warum Ihr glaubt, dass ich 
ein Troll bin. _Ich habe einfach wirklich furchtbare Angst, weil ich 
auch nicht verstehe warum das Ding überhaupt gestartet hat. Ich fürchte 
mich jetzt sogar vor dem Geschirr das drinnen war, also vor dem 
Holzbrett und dem Plastikgriff vom Messer. Das einzige was ich mir 
vorstellen kann ist das eventuell noch Restwasser irgendwo war, da kenne 
ich mich zu wenig aus. Das Wasser war aber definitiv aus. Meine 
Nachbarin hat sogar nachgesehen beim Hahn. Und als das Programm fertig 
war, war auch kein Wasser wie sonst in der Maschine, sondern sie war nur 
heiß. Bitte sagt mir dass da nix passiert sein kann. Die Maschine ist 
ca. 10 bis 12 Jahre alt.

von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Dem Geschirr ist das egal - mach einfach einen Waschgang bei 
aufgedrehtem Hahn mit Wasser... alles gut!

von Michael K. (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Eva K. schrieb:
> Bitte sagt mir dass da nix passiert sein kann.

Okay.
Da kann nix passiert sein.

So richtig?
Fühlst Du Dich jetzt besser?

Die Wahrheit ist:
Es ist bereits zu spät.
Sie haben Dich schon bemerkt.
Sie sind auf dem Weg zu Dir.
Sie werden Dich holen.

Tja, sorry.
Nix mehr zu machen, Du bist erledigt.
Natürliche Auslese.
Es gibt halt Fehler die sind unverzeihlich.

von Mani W. (e-doc)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Michael K. schrieb:
> Es gibt halt Fehler die sind unverzeihlich.

Beitrag "Batterien und Giftstoffe"

von Eva K. (evi)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Wolfgang R. schrieb:
> Dem Geschirr ist das egal - mach einfach einen Waschgang bei
> aufgedrehtem Hahn mit Wasser... alles gut!

Ich danke dir vielmals!

von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Gerne. Mach Dich nicht selbst verrückt und lass dich hier nicht verrückt 
machen!

von Mani W. (e-doc)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eva K. schrieb:
> Liebes Forum, ich bin es leider schon wieder. Weil ich eh schon
> ängstlich bin passieren mir dann auch noch total blöde Sachen.


Ich denke, Du bist wirklich so und kein Troll...

Es lässt sich bis jetzt Dein Lebensalter nicht ergründen, Du kannst
also ganz jung, mittelalterlich, alt oder sehr alt sein...

Aber Deine Ängste solltest Du mit professionell ausgebildeten
Menschen für Angstneurosen besprechen...


Wir im Forum sind sicher kein Durchschnitt Derer, die Dein
Umfeld sind, darum auch manche Kommentare so wie auch von mir selbst...


Wenn Du das nächste Problem hast, scheue Dich nicht davor, es hier
wieder einzustellen...


Alles Gute

Mani

von Mauskiller (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mani W. schrieb:
> Ich denke, Du bist wirklich so und kein Troll...

Sachen gibts...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.