Forum: Offtopic Re: Bots ich kann euch nur hier antworten


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von ano baka (Gast)


Bewertung
-9 lesenswert
nicht lesenswert
hallo. ich werde auf dem von mir eröffneten thread

"bots im Forum denkbar?"

weiterhin angeredet, kann aber dort seit tagen nicht antworten, deshalb 
diese fortsetzung. ich bitte nochmals um techn-sachliche Urteile.

btw. ich habe als ort wieder das zentrale Forum (und nicht offtopic) 
gewählt, weil ich schließlich Glaubwürdigkeit und Zukunft des Forums - 
und des internets im allgemeinen - aus der sicht technischer machbarkeit 
zur diskussion gestellt habe.


für neue Teilnehmer daher wieder meine thesen - danach werde ich den 
Usern, die mich im ursprungs-thread angesprochen haben, hier anworten.


These 1) es gibt im Forum beiträge, die von automaten / ki geschrieben 
wurden, und schwer als solche erkennbar sind. soetwas geht seit 
jahrzehnten, also warum nicht auch hier?

These 2) man könnte irgendwann ein Forum programmieren, das vollständig 
computergeneriert ist. 2.a) der reale User stellt eine frage, und der 
forumserver generiert forums-typische posts, mit nutzen, 
verständlichkeit und technischem wahrheitsgehalt in höhe dessen, was wir 
in menschengemachten Foren haben. 2.b) der server generiert auch die 
startbeitäge selbst. so entsteht ein universelles FAQ zu einem thema.

These 3) dies wäre ein nachfolger der heutigen suchmaschinen, und 
potentiell auch der heutigen Social Media

These 4) die varianten 2+3 wären gut, wenn computergenerierter content 
eindeutig als solcher gekennzeichnet ist - und es wäre ein horror wenn 
diese kennzeichnung fehlt.

These 5) Eure einzige möglichkeit, herauszufinden ob ICH ein Mensch bin, 
wäre, mich irl zu treffen.


..so. es gibt i.r.l. schabernack, betrug, das legale und illegale 
austesten neuer möglichkeiten, es gibt im internet genug davon - also 
erwarte ich hier kein paradies, keinen perfekten, festen zustand.

: Verschoben durch Moderator
von Dieter F. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von ano baka (Gast)


Bewertung
-4 lesenswert
nicht lesenswert
hier meine kurze zusammenfassung:

gründe, einen automaten im internet reden zu lassen gibt es seit 
jahrzehnten (ki zu testen und weiterzuentwickeln, die reaktion von 
Menschen auf ki zu untersuchen, neue hard- und software zu entwickeln, 
langeweile etc..) - und gründe für halb- und vollautomatische foren, 
abgesehen vom unendlichen thema politik & philosophie: testen von 
automatischen auskunfts-sytemen als nachfolger der callcenter, 
generierung von content zu werbezwecken (schleichwerbung und einnahmen 
durch pageviews), weiterentwicklung des internets, zusammenfassung von 
wissen für nicht-experten, und die schon genannten gründe.

von ano baka (Gast)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Dieter F. schrieb:
> Probier mal so ab 3. Klasse mit Groß-/Kleinschreibung

omg zu dem thema habe ich mich seit einer woche immerwieder 
gerechtfertigt. nur soviel: man hat es mir woanders nie vorgeworfen. ich 
hab zu allen möglichen themen seit jahren im internet diskutiert, ohne 
daß jemand das kritisiert hätte..

von Jürgen von der Müllkippe (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In diesem Thread vermutet auch jemand einen BOT. Evtl. sogar zu Recht, 
wie ich finde.

Beitrag "Re: Rauschfilterung mit dem Instrumentationsverstärker"

von Chris D. (myfairtux) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Das Thema gehört in den Offtopic-Bereich.

Weitere Diskussionen bitte im ursprünglichen Thread im Offtopic-Bereich:

Beitrag "bots im forum denkbar? (bitte seriöse antworten)"

Und ja: im Offtopic-Bereich gibt es Anmeldepflicht.

: Bearbeitet durch Moderator
Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.