Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik American Wire Gauge


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von W3ll S. (w3llschmidt)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kurze Frage dazu:

https://de.wikipedia.org/wiki/American_Wire_Gauge

Dieses Kabel hier:

https://www.reichelt.de/fernmeldeleitung-4x2x0-6mm-10m-ring-ysty-4x2-10-p22972.html?&trstct=pos_8
YSTY 4X2-10  :: Fernmeldeleitung, 4x2x0,6mm

0,6mm Durchmesser? Dürfte dann AWG 22/23 sein?

von Oli (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, 0,6mm Durchmesser. Wenn man es mit Pi ausrechnet kommt 0,28mm² raus. 
AWG 22/23 kommt hin. Aber Achtung da steht das es eine CCA-Leitung ist, 
also ein kupferbeschichteter Alu-Draht. (bricht leichter als Kupfer und 
leitet etwas schlechter)

Oli

von Tuxpilot (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gut, einen Reichelt-Katalog im Kopfkissen zu haben, aber auch da ist es 
das einzige Kabel mit mm statt mm². Interessant.

*Anzeige-Link

von Entwiggler (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jup.

Abgesehen davon, Finger weg von dem Glump.
Die Isolation zieht sich wie Kaugummi und der Draht ist selbst für CCA 
widerlich brüchig und schlecht lötbar.

von Manfred (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
W3ll S. schrieb:
> 0,6mm Durchmesser? Dürfte dann AWG 22/23 sein?

Ja!

von планар троль (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Uuuhhhh... Guurgel hat nichts zu den wire gauge ausgeworfen, und Mama 
hat den Poster am Haendchen zum Forum begleitet...

von Percy N. (vox_bovi)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Entwiggler schrieb:
> Jup.
>
> Abgesehen davon, Finger weg von dem Glump.
> Die Isolation zieht sich wie Kaugummi

Es gibt steifere, stimmt

> und der Draht ist selbst für CCA
> widerlich brüchig und schlecht lötbar.

So furchtbar brüchig finde ich den nicht, und diese Leitungen liegen 
normal fest unter Schellen zwischen Schraubklemmen.

von Horst (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Tuxpilot schrieb:
> aber auch da ist es das einzige Kabel mit mm statt mm².

Bei Fernmeldekabel wurde schon immer der Duchmesser statt des 
Querschnitts angegeben.

von W3ll S. (w3llschmidt)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die HILFREICHEN Beiträge.

Habt ihr einen Tip was ich als Leitung besser nehmen kann? Ich muss 
Steuer/Signal-Leitungen crimpen(Dupont) / löten(DSUB).
Max 2m, eher 50cm.

Die AGW Angaben brauche ich für die Crimps.

von W3ll S. (w3llschmidt)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Manfred schrieb:
> AWG.xls

Hängt nun in der Werkstatt.

von Paul (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
W3ll S. schrieb:
> Habt ihr einen Tip was ich als Leitung besser nehmen kann? Ich muss
> Steuer/Signal-Leitungen crimpen(Dupont) / löten(DSUB).

Irgendetwas flexibles. Starre Leitung läßt sich nicht zuverlässig 
Crimpen und die auf Steckern abzuschließen ist keine gute Idee. Starre 
Leiter sind für die feste Verlegung gedacht, bewegt brechen die schnell, 
CCA noch schneller als echtes Kupfer.

von Elektrofan (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Manfred (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Elektrofan schrieb:
>> AWG.xls
> Manchmal benötigt man auch AWG in <1:

Die von mir bereitgestellte Datei ist in einem verbreiteten Format und 
kann mit üblicher Software bearbeitet werden.

Es steht Dir frei, diese zu ergänzen!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.