mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs AVR C++ Toolchain


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: derFragt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute. Ich suche mir gerade eine C++ Toolchain für AVR Controller 
zusammen, der GCC unterstützt C++14 scheinbar komplett:

GCC - https://gcc.gnu.org/projects/cxx-status.html

Was davon auf einem AVR läuft ist eine andere Sache. Was ich nicht weis, 
läuft das neueste Atmel Studio problemlos mit dem GCC?

: Verschoben durch Moderator
Autor: Arduino Fanboy D. (ufuf)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
derFragt schrieb:
> Was davon auf einem AVR läuft ist eine andere Sache.

Meine Arduino IDE läuft z.Zt. mit Gcc 7.3,
Üblich wäre 5.4, oder so...

Diese Toolchain, mit 7.3 könnte ich dir zukommen lassen.

C++14 scheint damit vollständig zu laufen.
C++17, bis auf kleine Ausnahmen, auch

derFragt schrieb:
> Atmel Studio
Das kann ich dir nicht sagen.

Autor: Oliver S. (oliverso)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
derFragt schrieb:
> Was davon auf einem AVR läuft ist eine andere Sache. Was ich nicht weis,
> läuft das neueste Atmel Studio problemlos mit dem GCC?

Falsche Frage. Die eigentlich richtige wäre: läuft das neueste Atmel 
Studio problemlos mit was anderem als dem GCC? (Die Antwort ist 
vermutlich nein).

Den das Studio kommt, geanuso wie dein Arduino-Gedöns, standardmässig 
mit einer gcc toolchain. Einfach so, Out of the box. Ist halt nicht die 
allerneueste (5.x), aber für C++14 reicht die aus.

Oliver

: Bearbeitet durch User
Autor: Oliver S. (oliverso)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag:
Die jeweils aktuellen avr-gcc's (zur Zeit Version 8.3) gibt es immmer 
hier:
http://blog.zakkemble.net/avr-gcc-builds/

Nur falls mal jemand eine wirklich aktuelle sucht...

Oliver

Autor: derFragt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Perfekt, danke euch allen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.