Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Tool gesucht um aus Schaltung eine Laplacetransformation zu machen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Holger K. (holgerkraehe)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen

Gibt es ein Tool in welchem ich eine Schaltung bzw. ein vier-tor 
zeichnen kann und welches mir dann im Anschluss die übertragungsfunktion 
in der Laplace Domäne ausgibt?

Danke schonmal

: Verschoben durch Moderator
von Weg mit dem Troll ! Aber subito (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Was hat gurgel denn bisher ausgeworfen ?

von minifloat (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Holger K. schrieb:
> ein Tool

Ich kann dir fünf Tools in Kombination anbieten
Hirn, Bleistift, Spitzer, Radiergummi, Papier

scnr mfg mf

von Helmut S. (helmuts)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Holger,

https://circuitnav.pythonanywhere.com/

Die Anleitung dazu gibt es hier in den Beiträgen ab dem 10.01.2020.
Beitrag "OP verstärkung korrekt berechnen rf und cf"

Dazu einfch den Schaltplan in einem SPICE-Programm zeichnen, z. B. mit 
LTspice. Dann auf die Webseite gehen und F(s) berechnen lassen. 
Anschließend die Formel in LTspice  gegen die Schaltung testen.

Es gibt noch mehr Programme.

: Bearbeitet durch User
von Helmut S. (helmuts)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hier noch zwei weitere Programme zur Berechnung symbolischer 
Gleichungen.
Stichwort: symbolic solver

Symbolische Solver gibt es für Matlab, z. B. SCAM. SCAM erfordert die 
symbolic toolbox von Matlab.
https://www.swarthmore.edu/NatSci/echeeve1/Ref/mna/MNA6.html


SapWin4 hat auch einen Schaltplan-Editor dabei. Die berechnete Funktion 
F(s) kann überflüssige Faktoren im Zähler und Nenner enthalten. 
Zumindest ist das meine Erfahrung mit dem Programm. Dafür kennt das 
Programm auch opamps.
http://www.prodid.it/Sapwin4/


Der Vollständigkeit nochmals die erwähnte Webseite mit dem symbolic 
solver für Schaltungen.
https://circuitnav.pythonanywhere.com/
Die Anleitung dazu gibt es hier in den Beiträgen ab dem 10.01.2020.
Beitrag "OP verstärkung korrekt berechnen rf und cf"
Wenn man einen Opamp in der Schaltung hat, dann muss man etwas 
trickreich den Opamp durch E,F,G,H Elemente ersetzen.

: Bearbeitet durch User
von Michel M. (elec-deniel)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Helmut S. (helmuts)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michel M. schrieb:
> Wie wäre es mit modelica ?!

Das kann leider nicht das, was der Fagesteller benötigt.

von Michel M. (elec-deniel)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Helmut S. schrieb:
> Michel M. schrieb:
>> Wie wäre es mit modelica ?!
>
> Das kann leider nicht das, was der Fagesteller benötigt.
korrekt, sorry  ..  war zu schnell :-)

: Bearbeitet durch User
von Holger K. (holgerkraehe)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für eure Antworten.
Da ist ja schon einiges spannendes dabei.

Ich werde mal den CircuitNAV testen.
SapWIN kannte ich bereits, habe aber auch das Problem, dass die 
generierte Funktion nicht immer korrekt zu sein scheint.

Freue mich weiterhin über weitere Vorschläge.

Danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.