Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MSP430: Suche OLED-Display Treiber (SH1106, I²C)


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Sven Scholz (Gast)


Lesenswert?

Hallo Gemeinde,

ich habe ein 1,3" Oled Display mit SH1106-Controller via I2C an meinen 
MSP430 geschnallt. Ich nutze dabei die HW-I2C-Schnittstelle (pin14 und 
pin15).
Leider finde ich nirgends einen passenden Treiber (überall nur SSD1306).

Ich kompiliere meinen Code unter Energia oder auch gerne direkt unter 
dem Code Composer Studio 9.

Hat jemand evtl. auf Anhieb eine gute Quelle?
Mit dem Display möchte ich nichts aufwendiges machen sondern nur ein 
paar Texte/Variablen anzeigen.

Danke!!

von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Lesenswert?

Du könntest diese als Vorlage verwenden: 
http://stefanfrings.de/esp8266/WIFI-Kit-8-OLED.zip

Musst du aber an deine I²C HW anpassen.

von Tippgeber (Gast)


Lesenswert?


von Sven Scholz (Gast)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Vielen Dank bis hierhin!

Ich habe jetzt noch ein anderes OLED-Display in meiner Sammlung gefunden 
(siehe Anlage).
Das müsste eins mit SDD1306 sein? Es unterstützt zudem SPI.
Offenbar habe ich derzeit die Variante mit 4SPI, da die entsprechenden 
Widerstände vorhanden sind.

Kann ich die Konfiguration einfach ändern, damit ich eine I2C-Interface 
bekomme?
R3 auslöten,
R1 und R8 einlöten

Es handelt sich offenbar immer um 4,7kOhm SMD-Widerstände.

Welche I2C-Adresse hat das Board dann wohl?

Vielen Dank!

von Sven Scholz (Gast)


Lesenswert?

Ach ja, zudem ist ein Spannungsregler zu sehen mit einem entsprechenden 
Kondensator (C8)...
Wenn ich das OLED-Display stabil an VCC mit 3,3V versorge können diese 
Bauteile komplett ausgelötet und Vin mit Vout verbunden werden oder?

DANKE!

von Sven Scholz (Gast)


Lesenswert?

Selbst wenn ich das Display dazu bewege I2C zu sprechen, welches sind 
dann denn die SDA und SCL-Pins?

Das Display hat neben VCC und GND
D0
D1
RES
DC
CS


Danke!

von jo mei (Gast)


Lesenswert?

Sven Scholz schrieb:
> Selbst wenn ich das Display dazu bewege I2C zu sprechen, welches sind
> dann denn die SDA und SCL-Pins?

Ich bin mir fast hundertprozentig sicher dass dies im
Datenblatt des Display zu finden ist.

Sven Scholz schrieb:
> Danke!

Gerne!

von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Lesenswert?

Sven Scholz schrieb:
> Das müsste eins mit SDD1306 sein?

Sagen wir so: ich habe Display mit SSD1306 gesehen, die so aussehen.

Aber was in deinem verbaut wurde, kann man an dem Foto nicht sicher 
erkennen.

von Sven Scholz (Gast)


Lesenswert?

Also die Pins für die I2C Schnittstelle standen tatsächlich im 
Datasheet.
Das Display ist allerdings auch ein SH1106.
Gut - dann konzentriere ich mich jetzt auf den Treiber.
Natürlich direkt unter CCS - den Energia Overhead ist doch 
beträchtlich...

Schönen Abend Euch!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.