Forum: www.mikrocontroller.net Löschen von Beiträgen und Beleidigungen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Al. K. (alterknacker)


Bewertung
-6 lesenswert
nicht lesenswert
Beitrag "Metallspielzeug"
@Mods
Ich bin nicht gegen das Säubern dieses Threads.
Aber hier war es sehr deutlich wer  Beleidigungen, Unsachlichkeiten und 
falsche Interpretation von Links gemacht hat.

In diesen Falle hätte eine Schließung genügt,damit sichtbar bleibt wer 
diese Beleidigungen ausspricht.
Das schließen des Thread ist ok, man kann mich ja über PN erreichen.
die Zugriffe auf das Bild 1315 und die -31 sprechen für sich!

Edit:
ehe hier herumkragelt wird könnte der Thread geschlossen werden!

Edit:
Ich habe den  hier gelöschten Beitrag gelesen.
In diesen Falle war das löschen recht fragwürdig,
aber es wäre die Grundlage einer großen Diskussion geworden.

: Gesperrt durch Moderator
Beitrag #6272095 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Magnus M. (magnetus) Benutzerseite


Bewertung
8 lesenswert
nicht lesenswert
Al. K. schrieb:
> aber es wäre die Grundlage einer großen Diskussion geworden.

Bitte glaube mir, man muss nicht jeden Rotz "ausdiskutieren".

von Al. K. (alterknacker)


Bewertung
-8 lesenswert
nicht lesenswert
Magnus M. schrieb:
> Al. K. schrieb:
>> aber es wäre die Grundlage einer großen Diskussion geworden.
>
> Bitte glaube mir, man muss nicht jeden Rotz "ausdiskutieren".

Ist mir bekannt, aber warum hält sich nicht jeder daran!

von Frank M. (ukw) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
10 lesenswert
nicht lesenswert
Al. K. schrieb:
> In diesen Falle hätte eine Schließung genügt,damit sichtbar bleibt wer
> diese Beleidigungen ausspricht.

Warum soll sichtbar bleiben, wer Beleidigungen ausgesprochen hat? Damit 
man später die "Übeltäter" noch an den Pranger stellen kann à la "Du 
hast am 20.05.2020 um 11:11 Uhr gesagt....!"?

Wir sind doch nicht im Kindergarten.

von Percy N. (vox_bovi)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank M. schrieb:
>
> Wir sind doch nicht im Kindergarten.

Auf welche Beobachtung stützst Du diese Einschätzung?

von Al. K. (alterknacker)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Frank M. schrieb:
> Warum soll sichtbar bleiben, wer Beleidigungen ausgesprochen hat? Damit
> man später die "Übeltäter" noch an den Pranger stellen kann à la "Du
> hast am 20.05.2020 um 11:11 Uhr gesagt....!"?

Nein, wer das macht stellt sich auf die gleiche Stufe.

..aber es war zu erkennen das viele Dieser Beleidigungen von sogenannten 
Stammusern ausgesprochen werden.
Manche denken das ist sogar Ihr Recht.

von Achim B. (bobdylan)


Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
Al. K. schrieb:
> ..aber es war zu erkennen das viele Dieser Beleidigungen von sogenannten
> Stammusern ausgesprochen werden.

Nun könnte man aber überlegen, was beleidigender ist; die Art und Weise, 
wie du deine Angebote einstellst, oder die Art und Weise, wie darauf 
reagiert wird.

Man beachte dabei: Es ist immer nur EIN Punkt, der an deinen Angeboten 
berechtigterweise zu Kritik führt. Und anscheinend bist du nicht 
gewillt, das zu ändern - also flenn hier nicht rum!

von A. S. (achs)


Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
In dem Thread hast Du mehrfach voller Stolz verkündet, dass Deine 
"Gegner" mit ihrer (m.E berechtigten) Kritik deinen Thread beflügeln. 
Also damit Deinen Erlös steigern.

Das ist m.E ein gezielter  Missbrauch des Umgangs hier.

Wer ein altes Teil für 99€ anbietet, das neu 10€ billiger ist, hofft 
(zurecht) auf einen Dummen. OK.

Dass dann aber noch so provokant ausdiskutieren zu wollen, ist das 
Gegenteil von

Al. K. schrieb:
> Magnus M. schrieb:
>> Bitte glaube mir, man muss nicht jeden Rotz "ausdiskutieren".
>
> Ist mir bekannt, aber warum hält sich nicht jeder daran!

von Ben S. (bensch123)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Al. K. schrieb:
> die Zugriffe auf das Bild 1315 und die -31 sprechen für sich!

🤣

von Joachim B. (jar)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
A. S. schrieb:
> Wer ein altes Teil für 99€ anbietet, das neu 10€ billiger ist, hofft
> (zurecht) auf einen Dummen. OK.

es ist und bleibt eine verdeckte illegale Rückwärtsauktion völlig 
intransparent! (egal wie das hier schöngeredet wird!)

von Ben S. (bensch123)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Al. K. schrieb:
> Aber hier war es sehr deutlich wer  Beleidigungen, Unsachlichkeiten und
> falsche Interpretation von Links gemacht hat.

Ich konnte keine Beleidigungen in dem Thema erkennen, lediglich sehr 
nüchterne Bewertungen deiner Beiträge und Inserate.

von Frank M. (ukw) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
8 lesenswert
nicht lesenswert
Al. K. schrieb:
> ..aber es war zu erkennen das viele Dieser Beleidigungen von sogenannten
> Stammusern ausgesprochen werden.
> Manche denken das ist sogar Ihr Recht.

Wenn es ihr Recht wäre, dann wären auch ihre Beiträge nicht gelöscht 
worden. Damit schließe ich den Thread.

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.