Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Unbekanntes Bauteil WX555


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von YoRoM (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Gemeinde,

Ich habe hier ein paar DIL8 mit der Bezeichnung: WX555 1502P zu liegen. 
(Bild)

Im Netz habe ich nichts dazu gefunden.
Kennt zufällig jemand diese IC‘s?

Spontan würde ich auf Standard Timer tippen aber WX ist mir nicht 
bekannt.

Vielen Dank für Rückmeldung!

Gruß YoRoM

von Lukas E (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wird wahrscheinlich eine der zig Varianten des NE555 sein, vielleicht 
auch was relabeltes. Vorallem wenn auf dem Steckschaum noch andere 
555/556 stecken. Wenn du es ganz sicher wissen willst, kannst du ja mal 
eine 555 Schaltung mit einem TLC555 und WX555 bauen und vergleichen.

von YoRoM (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo und danke für die Antwort.

Ich habe die DIL auf den Schaum gesteckt weil ich annahm es ist die 
gleiche Familie.

Ich stecke mal ein Aufbau zusammen wenn ich dazu komme.

Beitrag #6325876 wurde von einem Moderator gelöscht.
von nachtmix (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
YoRoM schrieb:
> Ich stecke mal ein Aufbau zusammen wenn ich dazu komme.

Dabei kannst du das IC natürlich auch ruinieren, wenn es doch etwas 
anderes ist.

....da warens nur noch vier...

Kleiner Tipp:
Bei sehr vielen ICs ist der Lead-Frame, also das Blech auf dem der Die 
montiert ist, mit der negativsten Spannung verbunden.
Beim 555 wäre das Pin1 (GND) und beim 556 Pin7.
Dieses Blech schaut oft an den Stirnflächen des DIL-Gehäuses ein wenig 
heraus.
Kannst ja mal mit dem Ohmmeter schauen, ob diese Verbindung auch auf 
deine "richtigen" 555 zutrifft.

Wenn das bei den unbekannten ICs auch so ist, dann ist es vermutlich 
auch ein 555, evtl. die CMOS-Version.

Weitere Anschlüsse kannst du evtl mit der Diodentestfunktion des DMM 
vergleichen und so identifizieren oder ausschliessen.

von Jörg R. (solar77)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
YoRoM schrieb:
> Ich habe hier ein paar DIL8 mit der Bezeichnung: WX555 1502P zu liegen.

Auf zu Richard damit...?

Beitrag "NE555-Analysen"

von Anja (Gast)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
nachtmix schrieb:
> Dabei kannst du das IC natürlich auch ruinieren, wenn es doch etwas
> anderes ist.

Die Spannungsteilerkette sollte man von außen (Pin 5) messen können

Gruß Anja

von michael_ (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Lukas E schrieb:
> Wenn du es ganz sicher wissen willst, kannst du ja mal
> eine 555 Schaltung mit einem TLC555 und WX555 bauen und vergleichen.

Das wäre zu einfach!
Was soll es denn sonst sein?
Evtl. noch der Unterschied von Bipolar zu MOS.

Beitrag #6326313 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Jörg R. (solar77)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Anja schrieb:
> nachtmix schrieb:
>> Dabei kannst du das IC natürlich auch ruinieren, wenn es doch etwas
>> anderes ist.
>
> Die Spannungsteilerkette sollte man von außen (Pin 5) messen können

Gegen welchen anderen Anschluss?

Eigentlich liegt die 3er Kette zwischen Vcc und GND, also Pin 8 und 1, 
jedenfalls beim NE555.

Man kann natürlich auch zwischen 5 und 8 bzw. 5 und 1 messen. Dann misst 
man 2 bzw. einen Widerstand.

: Bearbeitet durch User
Beitrag #6326362 wurde von einem Moderator gelöscht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.