Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik COP (Coefficient of Perfomance) eines Peltierschrankes ermitteln


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von O. A. (sokrates1989)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich habe im Rahmen meiner Bachelor-Thesis einen Klimaschrank (mit 
Peltier) gebaut.

...
Beitrag "Fertigen Regler für Peltiersteuerung"


COP= Qc/Pel im Kühlfall, COP= Qh/Pel im Heizfall


Ich würde gerne den COP ermitteln. Der COP ist ja unterschiedlich für 
unterschiedliche Betriebspunkte. Meine erste Idee wäre den COP für 2 
Betriebspunkte zu ermitteln.

1: dT = 10K (zur Umgebung)

2: dT = 20K


Angenommen Umgebungstemperatur = 25°C

Kühlfall:
Schrank auf 5 °C bringen. Und auf 15°C bringen.

Heizfall:
Schrank auf 35°C und auf 45°C bringen.

Ich messe dann über 6h bei jeder der 4 Messungen meinen 
Gesamtenergieverbrauch.
Damit kann ich die durchschnittliche Leistung ermitteln.

Dann hätte ich 4 Werte...

Ich würde dann vom Kühlfall und Heizfall den Mittelwert der Werte 
jeweils für 10K und 20K bilden, da der Schrank ja als Gesamteinheit für 
Kühlen und Heizen betrachtet werden soll.

macht das irgendeinen Sinn?


Oder sollte ich einfach meine Anlage mit einem Labornetzteil mit Strom 
versorgen und z.B einmal mit 1,5A, 3A, 4,5A, 6A fahren gucken was für 
einen Qc bzw. Qh ich schaffe und dann für jeden dieser Punkte den COP 
darstellen. (In einem Diagramm)

: Bearbeitet durch User
von Pandur S. (jetztnicht)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was spricht gegen Kurven ? Also COP=f(T)

Die herkoemlichen TEC Kuehlschraenke/Kuehlkisten
sind Abfall. Schau hier.

TEC Kuehlschrank.
https://www.youtube.com/watch?v=YWUhwmmZa7A

Testen.
https://www.youtube.com/watch?v=cw8ipUYodkE

sildistate Freezer 1.
https://www.youtube.com/watch?v=RkSR4rTl2GY

solidstate Freezer 2
https://www.youtube.com/watch?v=aSGwaQWA05U

: Bearbeitet durch User
von O. A. (sokrates1989)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Joggel E. schrieb:
> Was spricht gegen Kurven ? Also COP=f(T)
>

Müsste ich nicht dann COP = f(dT) machen?

Weil es hängt ja auch von der Umgebungstemperatur ab.

von Pandur S. (jetztnicht)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja. sicher, auch die Feuchtigkeit, mach. Schreib beides auf. Denn mit 
einiger Wahrscheinlichkeit gibt es Kondensation und das spielt dann auch 
rein.

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.