Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MSP430: LPM3.5


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Sven Scholz (Gast)


Lesenswert?

Hallo Gemeinde,
die FRAM-Varianten vom MSP430 bieten ja 2 zusätzliche Power Modis 
gegenüber den oft eingesetzten MSP430G2553 (LPM3.5 & LPM4.5).

Allerdings bleibt in beiden dieser Modes der RAM Inhalt nicht erhalten.
Sprich: Nach dem verlassen der Low Power Zustände ist es im Grunde wie 
ein Reset für den uC.

Meine Frage:
Es ist jetzt "normal" das ich das System neu hochfahren muss bzw. 
angeschlossene I2C oder SPI Sensoren/Devices komplett neu initialisieren 
muss?

Was ich irgendwie schade finde:
Mein bisheriger MSP430G2553 verbraucht in LPM3 gerade mal 0,5 - 0,7uA.
Die FRAM-Teile benötigen in LPM3 mit RTC enabled schon um die 1,13uA - 
also etwas mehr. Hätte ich jetzt nicht gedacht...
Um annähernd an die 0.7uA zu kommen muss ich den FRAM-uC in LPM3.5 
schicken.
Ach ja, und hier hat man dann vermutlich mit im Vergleich zu LPM3 
längeren Aufweckzeiten zu kämpfen.

So wirklich sparsamer sind die FRAM Teile dann auch nicht wirklich oder?

Danke.

von MaWin (Gast)


Lesenswert?

NICHT DEN 5. THREAD MIT DEMSELBEN PROBLEM.

Alexander S. schrieb:
> Vorsicht Mehrfachposting:
> Beitrag "Low Power Taktgeber"
> Beitrag "Sparsamer uC mit Timer Funktion"
> Beitrag "Entladevorgang eines Kondensators messen"

Vor allem nachdem du unwillens bist die eigentliche Herkunft von dem 
Unsinn darzulegen.

von Clemens L. (c_l)


Lesenswert?

Sven Scholz schrieb:
> Es ist jetzt "normal" das ich das System neu hochfahren muss

Ja. Wo willst du sonst den RAM-Inhalt herkriegen?

(Bei den FRAM-Modellen kannst du aber schnell mal was im FRAM 
speichern.)

> bzw. angeschlossene I2C oder SPI Sensoren/Devices komplett neu
> initialisieren muss?

Nur, wenn du sie auch ausgeschaltest hattest.

> So wirklich sparsamer sind die FRAM Teile dann auch nicht wirklich oder?

MSP430G2553: "Current for brownout and WDT clocked by ACLK included."
MSP430FR2000: "Current for watchdog timer clocked by ACLK and RTC 
clocked by XT1 included. Current for brownout and SVS included (SVSHE = 
1)."

Du könntest RTC und SVS abschalten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.