Forum: Fahrzeugelektronik Diode im Leuchteneinsatz


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Markus N. (mar70)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Würde gerne hier im Forum etwas zu meinem Verständnis der vorgefundenen 
Schaltung diskutieren. An meinem PKW (VW-Konzern) will ein Lampeneinsatz 
in der Kofferraummbeleuchtung nicht mehr leuchten. Durch Kreuztausch 
weiss ich, dass es definitv der Lampeneinsatz, aber nicht das Birnchen 
(12V;5W5) ist was den Defekt aufweisen muss. Angeschlossen am PLuspol 
habe ich eine Diode (Aufdruck: CC4007) in Flußrichtung gefunden. Aktuell 
geht meine Vermutung in die Richtung dass hier der Defekt liegt und ich 
die Diode vermutlich durch eine Standarddiode (1N4004) austauschen 
werde. Allerdings ist für mich derzeit der Zweck dieser Diode nicht 
erklärlich. Eventuell hat sie etwas mit einer Funktionsdiagnose zu tun. 
Es hat zwar keine Diagnose im Kombiinstrument angeschlagen, aber 
eventuell ist der Lampeneinsatz ja universell. Kennt Jemand diese Art 
der möglichen Diagnoseschaltung und kann diese hier bitte kurz 
erläutern? Vielen Dank im Voraus und viele Grüße. Markus

von hinz (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert

von Ben B. (Firma: Funkenflug Industries) (stromkraft)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Foto?

von Mani W. (e-doc)


Bewertung
-5 lesenswert
nicht lesenswert
Markus N. schrieb:
> Durch Kreuztausch
> weiss ich, dass es definitv der Lampeneinsatz, aber nicht das Birnchen
> (12V;5W5) ist was den Defekt aufweisen muss.

Was bitte ist ein "Kreuztausch" ?

Und wozu die Prozedur, wenn man ein Birnchen durchmessen kann?

Das klingt nach Pfusch am PKW...

: Bearbeitet durch User
von Stefan M. (derwisch)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Markus N. schrieb:
> will ein Lampeneinsatz
> in der Kofferraummbeleuchtung nicht mehr leuchten.

Was ist hier mit Lampeneinsatz gemeint?
Ich nehme immer das Birnchen raus, uns messe es im Zweifelsfall durch.
Wenn selbst ein neues Birnchen nicht geht, muss es wohl an der 
Verdrahtung der Fassung liegen.
Von daher versthe ich die Problembeschreibung nicht ganz.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.