Forum: Platinen KiCad Review Footprint/Symbol


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Mister A. (mratix)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

normalerweise arbeite ich mit Eagle, nun wollte ich mir KCad etwas 
genauer anschauen. Ein paar Grundtutorials habe ich mir reingezogen.

Anbei der erste Footprint+Symbol welcher später produktiv zum Einsatz 
kommen soll. Ich wollte euch Bitte mal drüber zu schauen und 
entsprechend output zu liefern :)

- ist die Kupferfreie Zone so richtig (Layer)
- ist das Symbol so hin nehmbar (Aussehen, Anordnung)
- funktionieren Alias-Parts so

Nebenfragen:
- warum ballert es KiCad jedes Mal weg, wenn Eigenschaften des 
Footprints/Symbols bearbeitet und abgespeichert werden
- Mausempfindlichkeit/Geschwindigkeit reduzieren
- bestehende Eagle sch/brd/libs soweit möglich oder auch nur teilweise 
importieren/weiterbenutzen

Danke euch.

von Mister A. (mratix)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frage zu schwer? Nichts zum meckern? Alles perfekt?

von Ben S. (bensch123)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mister A. schrieb:
> - ist die Kupferfreie Zone so richtig (Layer)
> - ist das Symbol so hin nehmbar (Aussehen, Anordnung)

Was genau hat das speziell mit KiCad zu tun? Das sind doch allgemeine 
cad Fragen? Auf dem ersten Blick sieht das doch ok aus, blende aber 
bitte diese "Eingang" etc. aus. Platziere dein Footprint im Board und 
fülle das Kupfer aus - dann siehst du doch, ob der Sperrlayer der 
richtige ist!

Mister A. schrieb:
> - warum ballert es KiCad jedes Mal weg, wenn Eigenschaften des
> Footprints/Symbols bearbeitet und abgespeichert werden

Passiert bei mir nicht

Mister A. schrieb:
> - bestehende Eagle sch/brd/libs soweit möglich oder auch nur teilweise
> importieren/weiterbenutzen

War das eine Frage? Ja, es gibt in KiCad die Möglichkeit, bestehende 
Eagle Boards+Schematic zu konvertieren.

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.