Forum: HF, Funk und Felder Funkgerät falsch verpolt


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von x3oo (Gast)


Lesenswert?

Ich habe zwei 12 volt Funkgeräte bekommen, die falsch verpolt wurden. 
Ich habe im ersteren die durchgebrannte Kurzschlussdiode ausgelötet. Es 
geht wieder an, die Knöpfe scheinen so weit zu funktionieren.

Ich habe folgendes Equipment:
Eine Antenne, 40cm Antennenkabel, ein SWR-Tester, Funkgerät. mikrofon 
fehlt.
Sollte ich damit im Wohnzimmer CB-Funk empfangen können oder muss das 
mikrofon angeschlossen sein? Ist das Kabel zu kurz? Oder ist einfach 
noch viel mehr kaputt? Ich weiß nicht was ich mit dem SWR-Meter machen 
kann, wenn ich nur ein kabel habe.

Ich kenne mich mit Funkgeräten nicht aus. Wie könnte ich das auf 
Funktion testen?

es ist ein albrecht alpha 4000.

von Jörg R. (solar77)


Lesenswert?

x3oo schrieb:
> Ich habe zwei 12 volt Funkgeräte bekommen, die falsch verpolt wurden.

Falsch verpolt? Dann ist es ja eigentlich wieder richtig😀


Sorry, hatten wir doch gerade erst. Wieso noch einmal?

Beitrag "CB-Funk 12 Volt falsch verpolt"

von Achim M. (minifloat)


Lesenswert?

x3oo schrieb:
> muss das mikrofon angeschlossen sein?

Beim Mikrofon-PTT-Stecker müssen für Empfang ggf. zwei Pins gebrückt 
sein, sonst bleibt der Lautsprecher stumm. Hast du das Pinout der 
Mikrofonbuchse?

mfg mf

von Manfred (Gast)


Lesenswert?

Jörg R. schrieb:
> Sorry, hatten wir doch gerade erst. Wieso noch einmal?

Wer hat's geschrieben, X3oo.

Der gibt hier den neuen Vollidioten, Schlaumeier, michael_ und Helge 
sind dagegen total blasse Figuren, wahre Fachleute.

von Günter Lenz (Gast)


Lesenswert?

von x3oo schrieb:
>Sollte ich damit im Wohnzimmer CB-Funk empfangen können oder muss das
>mikrofon angeschlossen sein?

Bei den meisten CB-Funkgeräten ist es so, daß der Lautsprecher
über den Mikrofonstecker seine Masse bekommt, sonst geht
er nicht. Also muß das Mikrofon angeschlossen sein.
Ohne Funksignal und voll geöffnete Rauschsperre ist
ein Rauschen im Lautsprecher zu hören. Für den Empfang
kannst du einfach einen Draht in die PL-Buchse stecken.
Aber Senden kannst du damit nicht, dafür ist eine
korrekte Anpassung der Antenne nötig.

von x3oo (Gast)


Lesenswert?

super danke,
für die fachliche auskunft ohne beleidigung.

von Jörg R. (solar77)


Lesenswert?

x3oo schrieb:
> super danke,
> für die fachliche auskunft ohne beleidigung.

Beantworte doch lieber diese Frage:

Jörg R. schrieb:
> Sorry, hatten wir doch gerade erst. Wieso noch einmal?
>
> Beitrag "CB-Funk 12 Volt falsch verpolt"

von x3oo (Gast)


Lesenswert?

Achim M. schrieb:
> x3oo schrieb:
>> muss das mikrofon angeschlossen sein?
>
> Beim Mikrofon-PTT-Stecker müssen für Empfang ggf. zwei Pins gebrückt
> sein, sonst bleibt der Lautsprecher stumm. Hast du das Pinout der
> Mikrofonbuchse?
>
> mfg mf

ah danke, der lautsprecher gibt ein leichtes rauschen.
https://www.fun-funk.net/?path=mic_belegung
pinout habe ich im bedarf. aber welche pins muss ich da kurzschließen?

von x3oo (Gast)


Lesenswert?

außerdem zeigt das funkgerät kein signal an.

von Günter Lenz (Gast)


Lesenswert?

von x3oo schrieb:
>aber welche pins muss ich da kurzschließen?

RX und GND.

>außerdem zeigt das funkgerät kein signal an.

Dann such dir Jemand der mal eine Aussendung macht,
vielleicht ein LKW-Fahrer der ein CB-Funkgerät
eingebaut hat.

von Achim M. (minifloat)


Lesenswert?

Günter Lenz schrieb:
> Dann such dir Jemand der mal eine Aussendung macht,
> vielleicht ein LKW-Fahrer der ein CB-Funkgerät
> eingebaut hat.

In der Nähe einer Autobahn hast du vielleicht Glück. Deswegen kann man 
die Dinger ja im Auto betreiben ;)

mfg mf

von x3oo (Gast)


Lesenswert?

naja ich wohne in einer millionenstadt hätte jetzt erwartet dass auf 
irgendeinem kanal was ist.

von realist (Gast)


Lesenswert?

x3oo schrieb:
> naja ich wohne in einer millionenstadt hätte jetzt erwartet dass
> auf
> irgendeinem kanal was ist.

Wenn du lange genug (auf dem richtigen Kanal) wartest, wird schonmal was 
zu hören sein. So aktiv wie vor einigen Jahren ist CB schon längst nicht 
mehr. Deshalb kann ich Achim nur zustimmen. In der Nähe der Autobahn 
wirst du größere Chancen haben. Auf dem richtigen Kanal natürlich. 
Welcher das ist, müßtest du selbst raussuchen. Ich meine mich zu 
erinnern, daß der "Trucker-Kanal" die 9 (AM) war. Aber schau bitte 
selbst.

von Ham (Gast)


Lesenswert?

Hallo

x3oo schrieb:
> naja ich wohne in einer millionenstadt hätte jetzt erwartet dass auf
> irgendeinem kanal was ist.

realist hat es ja schon geschrieben:

Es ist - noch schlimmer als im Amateurfunk- sehr ruhig geworden bzw. ist 
es schon seid über drei Jahrzehnten (eventuell die sogenannten "Neuen" 
Bundesländer ausgenommen - da dürfte es aber auch schon sehr ruhig 
sein...).

Aber Obacht:
Zumindest wo im CB Funk wenigsten etwas los war, war dieser leider 
durchaus mit diesen Forum hier vergleichbar...
Sprich: Einige, deutlich mehr als im Amateurfunk, sehr spezielle 
Zeitgenossen (nett gesprochen...) die zum (ehemaligen) Ruf des CB 
Funknutzer heftig beigetragen haben...

Heute musst du wohl, abgesehen von Glücksfällen, eine Osteuropäische 
Sprache Sprechen um CB Funk zu betreiben - und selbst wenn:
E ist zu befürchten das es mehr vor allem "geschlossene" Stammtische 
gibt wo man sehr schnell merkt das man nicht willkommen ist - leider 
eine verbreitete Unsitte die auch im Amateurfunk vorkommt...

Ham

von realist (Gast)


Lesenswert?

realist schrieb:
> Aber schau bitte selbst.

https://de.wikipedia.org/wiki/CB-Funk#CEPT-konforme_CB-Kan%C3%A4le

auf die Schnelle:
9 (AM)
19 (FM)

von DK7SK (Gast)


Lesenswert?

x3oo schrieb:
> naja ich wohne in einer millionenstadt hätte jetzt erwartet dass
> auf
> irgendeinem kanal was ist.

Mal völlig am thema vorbei, fährst Du einen X300?

und 2. wo bist Du, in HH? könnte Dir ein Mikrofon löten, und zusenden.
Hast Du einen CB Funktester? Der ist hilfrecih bei sowas. Soweit ich 
micht erinnere, ist die Alpha 4000 rein FM. Anfang der 1980er war ich 
bei Albrecht in Trittau in der Werkstatt.

Güße, SK

von realist (Gast)


Lesenswert?

DK7SK schrieb:
> Mal völlig am thema vorbei, fährst Du einen X300?

Lustig, der erste Treffer war dieser:
https://www.deere.de/de/m%C3%A4her/rasentraktoren/serie-x300/

Aber der war sicher nicht gemeint.
Schon eher die Kawasaki, oder? :-)

von x3oo (Gast)


Lesenswert?

ich habe mal einen blick auf die antenne geworfen. die ist für 430mhz. 
hahahahhaha

von realist (Gast)


Lesenswert?

x3oo schrieb:
> ich habe mal einen blick auf die antenne geworfen. die ist für
> 430mhz.
> hahahahhaha

Dann berichte doch mal, wie es mit einer CB-Antenne ist...

von qwertz (Gast)


Lesenswert?

Ham schrieb:
> Zumindest wo im CB Funk wenigsten etwas los war, war dieser leider
> durchaus mit diesen Forum hier vergleichbar...
> Sprich: Einige, deutlich mehr als im Amateurfunk, sehr spezielle
> Zeitgenossen (nett gesprochen...) die zum (ehemaligen) Ruf des CB
> Funknutzer heftig beigetragen haben...

Auf 80m Amateurfunk geht es zum Teil noch viel rücksichtsloser und 
ungesitteter zu.

von qwertz (Gast)


Lesenswert?

x3oo schrieb:
> ich habe mal einen blick auf die antenne geworfen. die ist für 430mhz.
> hahahahhaha

430mhz? Was ist das? Millihertz?

von Joachim B. (jar)


Lesenswert?

x3oo schrieb:
> die falsch verpolt wurden

also doch richtig gepolt?
was schreibst du nur immer zusammen?
i break together!

von x3oo (Gast)


Lesenswert?

Joachim B. schrieb:
> x3oo schrieb:
>> die falsch verpolt wurden
>
> also doch richtig gepolt?
> was schreibst du nur immer zusammen?
> i break together!

was ist in deinem leben falsch gelaufen?

von Joachim B. (jar)


Lesenswert?

x3oo schrieb:
> was ist in deinem leben falsch gelaufen?

einiges und in deinem?

Du beantwortest ja nicht mal ob falsch verpolt nicht doch richtig ist!

von realist (Gast)


Lesenswert?

qwertz schrieb:
> x3oo schrieb:
>> ich habe mal einen blick auf die antenne geworfen. die ist für 430mhz.
>> hahahahhaha
>
> 430mhz? Was ist das? Millihertz?

Kann nicht sein. Dann wäre das H gross...
Kennst du dich nicht mit der Schreibweise von Einheiten aus?

von DK7SK (Gast)


Lesenswert?

realist schrieb:
> DK7SK schrieb:
>> Mal völlig am thema vorbei, fährst Du einen X300?
>
> Lustig, der erste Treffer war dieser:
> https://www.deere.de/de/m%C3%A4her/rasentraktoren/serie-x300/
>
> Aber der war sicher nicht gemeint.
> Schon eher die Kawasaki, oder? :-)

nein, der hier (hatte ich mal 7 J., ist mir dann unter dem ... 
weggerostet, trotz Verzinkung:
https://de.wikipedia.org/wiki/Jaguar_X300
aber die 4 liter-Maschine mit 24 Ventilen hat es in sich :-)

mann, ich schweife ab...!

von realist (Gast)


Lesenswert?

DK7SK schrieb:
> realist schrieb:
>> DK7SK schrieb:
>>> Mal völlig am thema vorbei, fährst Du einen X300?
>>
>> Lustig, der erste Treffer war dieser:
>> https://www.deere.de/de/m%C3%A4her/rasentraktoren/serie-x300/
>>
>> Aber der war sicher nicht gemeint.
>> Schon eher die Kawasaki, oder? :-)
>
> nein, der hier (hatte ich mal 7 J., ist mir dann unter dem ...
> weggerostet, trotz Verzinkung:
> https://de.wikipedia.org/wiki/Jaguar_X300
> aber die 4 liter-Maschine mit 24 Ventilen hat es in sich :-)
>
> mann, ich schweife ab...!

War bestimmt ein heißes Teil, bevor er den Weg allen Irdischens ging.
Will aber die Abschweifung nicht noch weiter ausdehnen...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.