Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik KA1H0165RN/KA1H0165R Fairchild Power Switch(FPS) als DST Treiber?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Joe H. (biomechanik)



Lesenswert?

Guten Morgen liebe mikrokontroller-Gemeine :)
Dies hier ist mein erster Post im Forum & ich habe folgende Frage an 
euch -
Ist es möglich einen Zeilentrafo (DST) mit dem Fairchild Power Switch 
anzusteuern?
Meines Erachtens nach müsste das doch funktionieren?
Datenblatt ist im Anhang.
Danke im Voraus & nen tollen Start in die neue Woche :)
Gruss

: Verschoben durch Moderator
von Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Joe H. schrieb:
> Ist es möglich einen Zeilentrafo (DST) mit dem Fairchild Power Switch
> anzusteuern?
> Meines Erachtens nach müsste das doch funktionieren?
Ja, im Prinzip schon. Allerdings muss der Zeilentrafo "auf Resonanz" 
betrieben werden, damit er wie vorgesehen funktioniert und die 
gewünschte hohe Ausgangsspannung erzeugt. Und diese Resonanzfrequenz 
dürfte meist nicht zu den 100kHz des KA1H0165R passen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.