Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug 3D Drucker Steuerung ersetzen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von chris_ (Gast)


Lesenswert?

Mittlerweile ist mein PRUSA I3-Clone ein wenig in die Jahre gekommen.

Beitrag "3D Drucker Prusa I3"

Ich würde gerne die Steuerung ersetzen. Bis jetzt befindet sich dort die 
Orignal Platine mit einem größeren Atmega.
Mittlerweile gibt es aber viele neue Boards mit 32Bit Controllern und 
besseren Schrittmotortreibern z.B. das

BigTreeTech SKR Pro

Die Frage wäre, ob das gut zu dem Drucker passt und ganz entscheident: 
Ob die Firmware des Boards passt.
An meinem Drucker befinden sich auch Endschalter für das Homing, die 
bisweilen Probleme machen. Dort würde ich von der neuen Steuerung 
erwarten, dass das Homing über Schrittmotortreiber funktioniert.

von Christian M. (christian_m280)


Lesenswert?

chris_ schrieb:
> würde ich von der neuen Steuerung erwarten, dass das Homing über
> Schrittmotortreiber funktioniert

Nein. Natürlich nicht. Evtl. Gabellichtschranke!

chris_ schrieb:
> Mittlerweile gibt es aber viele neue Boards mit 32Bit Controllern

Wozu, wenn die FW reinpasst?

chris_ schrieb:
> besseren Schrittmotortreibern

Das ja.

Mit All-in-one hast halt Kompromisse...

Gruss Chregu

von Kevin M. (arduinolover)


Lesenswert?

chris_ schrieb:
> Dort würde ich von der neuen Steuerung erwarten, dass das Homing über
> Schrittmotortreiber funktioniert.

Duet3D kann das, würde ich aber für die Z-Achse nicht empfehlen. 
Grundsätzlich sollte das jedes Board mit Trinamic Treibern können, 
sofern in der Software implementiert.

von N. B. (charlie_russell)


Lesenswert?

Kleine Korrektur: Dein Prusa I3 Nachbau ist allgemein als Anet A6 
Nachbau bekannt.

Um es kurz und schmerzfrei zumachen: Umbau auf AM8. Macht wenig sinn 
nochmal 50-100€ in einen stock A6 zuinvestieren wenn man für 50-70€ noch 
ein AM8 draus machen kann.

von chris_ (Gast)


Lesenswert?

Christian M. (christian_m280)
>chris_ schrieb:
>> würde ich von der neuen Steuerung erwarten, dass das Homing über
>> Schrittmotortreiber funktioniert
>Nein. Natürlich nicht. Evtl. Gabellichtschranke!
>chris_ schrieb:
>> Mittlerweile gibt es aber viele neue Boards mit 32Bit Controllern
>Wozu, wenn die FW reinpasst?

Die neuen 32Bit Boards mit den besseren Trinamic-Treibern sollen einige 
Vorteile haben: Silent Step, ruhiger Lauf, weniger Vibrationen, höhere 
Genauigkeit. Insbesondere an den Ecken sollten sie Beschleunigungskurven 
fahren können und den Eckenüberstand veringeren (laut einem erfahren 
3D-Druck Kollgen, der das schon ein paar Jahre macht).
Auch das Homing über die Treiber scheint heute normal: Mein MonoPrice 
Mini V2 macht es so.

von bernte (Gast)


Lesenswert?

kauf dir doch einen artillery hornet für derzeit 126€ bei tomtop oder 
warte bis der elegoo neptune 2 mal wieder für unter 160€ bei amazon 
verfügbar ist
da bist du technisch auch auf dem stand von 2020 und sparst dir eine 
menge gefummel

von chris_ (Gast)


Lesenswert?

bernte (Gast)
>elegoo neptune 2

Danke. Ich habe mir gerade mal das Video dazu angesehen: Der Drucker 
scheint nicht schlecht und er hat ein 32Bit Board mit TMC22xx silent 
Mode Stepper Driver.
Er hat aber leider kein Z-Autoleveling (die Z-Achse hat einen 
Mikroschalter als Endanschlag, bei den anderen Achsen habe ich es nicht 
gesehen) und er hat kein W-LAN, wenn ich es richtig verstanden habe.

von select (Gast)


Lesenswert?

chris_ schrieb:
> Homing über die Treiber scheint heute normal: Mein MonoPrice
> Mini V2 macht es so.

MP Select Mini V2 (2019) hat Endlagenschalter. Oder sie verkaufen etwas 
anderes unter demselben Namen.

von Draconix (Gast)


Lesenswert?

Homing über Treiber ist auch heute noch teilweise "Lotto-Spielen" ich 
hab meinen Mega3 wieder auf Endschalter umgebaut, das war teilweise 
wirklich extrem ungenau - und ohne Auto-Bedleveling sowieso garnicht zu 
gebrauchen.

Also ich rate davon ab.

Beitrag #6914278 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Patrick L. (Firma: S-C-I DATA GbR) (pali64)


Lesenswert?

Ich habe einen Prototypen mit der [32BIT DUET 2 WIFI V1.04] mit 7" 
Touchscreen mit Zusatzplatine gekauft und betreibe damit 7 Extruder!

Ja das Parametrieren bis alles sauber lief, fraß eine Woche, aber ich 
würde selbst bei dieser Steuerung nicht ohne Endschalter arbeiten, um so 
mehr das in der Anleitung dies ausdrücklich empfohlen wird.
Grad bei Stromverlust und Druck-Wiederaufnahme, sind Endschalter sehr 
Hilfreich.

Auch ein Levelingsensor, ist eine für kleines Geld sehr zu empfehlende 
Option.

: Bearbeitet durch User
Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.