Forum: www.mikrocontroller.net markdown auf uC.net


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Bliad B. (bliad_b)


Lesenswert?

# test
 warum wird markdown bei mir nur in der Vorschau angezeigt und nicht 
nachdem ich es gepostet habe?

: Verschoben durch Moderator
von (prx) A. K. (prx)


Lesenswert?

Die Mobilansicht und die Desktopansicht werden verschieden gerendert. 
Und was die Vorschau liefert... Mobil geht's.

: Bearbeitet durch User
von Bliad B. (bliad_b)


Lesenswert?

Ok^^
# wie sollte ich Überschriften machen?

: Bearbeitet durch Admin
von Bliad B. (bliad_b)


Lesenswert?

(prx) A. K. schrieb:
> Mobil geht's.

also  sonst geht das dann einfach nicht oder was?

von Εrnst B. (ernst)


Lesenswert?

Bliad B. schrieb:
> also  sonst geht das dann einfach nicht oder was?

Vermutlich ist's Mobil ein "accidential feature"

von Lothar M. (Firma: Titel) (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Εrnst B. schrieb:
> Vermutlich ist's Mobil ein "accidential feature"
Nein, der Proportionalfont wurde vor langer Zeit mal testweise 
eingeführt und nach einem Useraufstand wieder auf den Fixed-Font 
zurückgesetzt.

Dass das Vorschaufenster anders aussieht als die anschließende 
Darstellung im Thread ist aber tatsächlich etwas ungünstig...

von Sönke P. (s03nk3)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Lothar M. schrieb:
> Dass das Vorschaufenster anders aussieht als die anschließende
> Darstellung im Thread ist aber tatsächlich etwas ungünstig...

Hatte mich gerade in 
Beitrag "Re: Suche sowas wie den Shelly3EM für alle Drähte in jedes Zimmer(Sichrung)" auch 
verwirrt:

Markdown Liste wird in der Vorschau gerendert, im Beitrag dann nicht.
 * nicht
 * gut

von J. S. (jojos)


Lesenswert?

Sönke P. schrieb:
> im Beitrag dann nicht.

auf dem Smartphone sind es Aufzählungszeichen.
Das führt auf dem Smartphone manchmal dazu das Text z.B. groß fett bis 
zum Ende dargestellt wird, sehr unschön. Aber eine komplette Umstellung 
auf Markdown dürfte nachträglich sehr schwierig sein.

von 🐧 DPA 🐧 (Gast)


Lesenswert?

Wenn man es nicht hin bekommt, überall konsistent die selbe Syntax zu 
haben, dann zeugt das einfach nur von Inkompetenz. So schwer ist das 
doch nicht. Nur einen Parser nehmen, eventuell erweitern, und dann mit 
CSS ändern, was man anders aussehen lassen will. Nicht 2 verschiedene 
Parser mit komplett anderen Syntaxen nehmen.

von Mark B. (markbrandis)


Lesenswert?

🐧 DPA 🐧 schrieb:
> So schwer ist das doch nicht.

Schwer ist es nicht, aber es braucht dennoch jemanden der:
-die Zeit dafür hat
-die Fähigkeit dazu hat
-die Zugriffsrechte dafür hat

Und leider gibt es anscheinend keine Person, auf die alle drei Punkte 
zutreffen. :-(

von ignore (Gast)


Lesenswert?

J. S. schrieb:
> auf dem Smartphone sind es Aufzählungszeichen.

liegt an deinem Browser

von J. S. (jojos)


Lesenswert?

ignore schrieb:
> liegt an deinem Browser

nö, wie die anderen auch schrieben am Unterschied Mobile/Desktop. Wenn 
ich am Mobile auf Desktop stelle wird es auch nicht mit Markdown 
gerendert.

von ignore (Gast)



Lesenswert?

Mobile

von René H. (mumpel)


Lesenswert?

Markdown funktioniert hier einfach nicht (vernünftig). Ist das 
vielleicht so gewollt, damit hier nicht sinnlos "designt" wird?

von rbx (Gast)


Lesenswert?

René H. schrieb:
> Markdown funktioniert hier einfach nicht (vernünftig). Ist das
> vielleicht so gewollt, damit hier nicht sinnlos "designt" wird?

Sind wir hier auf sinnstiftung.net?

von Holger B. (dreieck)


Lesenswert?

Hinweis: Gibt einen [→ Bugreport dazu](/topic/545930) [1]


rbx schrieb:
> Sind wir hier auf sinnstiftung.net?

Die Seite ist momentan "im Aufbau":

> Hier entsteht demnächst eine
> neue Internetpräsenz mit
> SERVER4YOU RACER!

.. also nein, wir sind anscheinend nicht auf http://sinnstiftung.net 
sondern auf einer bereits funktionierenden Seite.

Ansonsten kann ich Deinem Beitrag auch keinen Sinn abgewinnen, ich 
verstehe ihn nicht, er beantwortet (für mich nicht ersichtlich) auch 
nicht die Frage von @mumpel:

René H. schrieb:
> Markdown funktioniert hier einfach nicht (vernünftig). Ist das
> vielleicht so gewollt, damit hier nicht sinnlos "designt" wird?


Gruß!

[1] -> Beitrag "[Bug?]: Vorschaufunktion ist anders als Resultat (Markdown wird fälschlicherweise interpretiert)."

: Bearbeitet durch User
von Holger B. (dreieck)


Lesenswert?

Mark B. schrieb:
>> So schwer ist das doch nicht.
>
> Schwer ist es nicht, aber es braucht dennoch jemanden der:
> -die Zeit dafür hat
> -die Fähigkeit dazu hat
> -die Zugriffsrechte dafür hat
>
> Und leider gibt es anscheinend keine Person, auf die alle drei Punkte
> zutreffen. :-(

Da frage ich mich, wie viel Geld man in die Hand nehmen müsste, damit 
das jemand professionell machen kann, und ob die Forengemeinde die 
Spenden aufbringen würde dafür, dass das (und vllt. auch andere Dinge?) 
ordentlich implementiert würden.

Ich wäre mit einer Einmal-Spende von 10-20 € dabei, wenn ich ich weiß 
dass auch durch Spenden anderer genug zusammenkommt damit das angepackt 
werden kanN!

von (prx) A. K. (prx)


Lesenswert?

Holger B. schrieb:
> Ich wäre mit einer Einmal-Spende von 10-20 € dabei

Du musst nur oft genug auf die Werbung klicken.

von CISO (Gast)


Lesenswert?

Da habe ich noch so einen Renderingfehler. Im 
Beitrag "Re: Rant über die Unsicherheiten von Docker/Kubernetes" wird auf dem 
Smartphone das
1
<etliche andere Nicks>
ausgeblendet und im Quelltext durch
1
<!-- raw HTML omitted -->
ersetzt. Falls das ein Sicherheitsfeature sein soll, ist es mindestens 
auf einer der beiden Plattformen kaputt.

von 🐧 DPA 🐧 (Gast)


Lesenswert?

Holger B. schrieb:
> Da frage ich mich, wie viel Geld man in die Hand nehmen müsste, damit
> das jemand professionell machen kann

Es gibt hier im Forum sicher einige, die das könnten. Aber es ist ja 
nicht mehr OSS, da kann man selbst nichts machen.

von René H. (mumpel)


Lesenswert?

Holger B. schrieb:
> Da frage ich mich, wie viel Geld man in die Hand nehmen müsste, damit
> das jemand professionell machen kann,

Ich habe für die Templates meiner Homepage 350,- Euro bezahlt (inklusive 
Markdown-Unterstützung). Das ist m.E. noch im Rahmen.

von 🐧 DPA 🐧 (Gast)


Lesenswert?

Test Bilder einbinden:
![fox BMP](https://temp-s.s.abrecht.li/img3.bmp)
![fox PNG](https://temp-s.s.abrecht.li/fox.png)

von Mark B. (markbrandis)


Lesenswert?

Holger B. schrieb:
> Da frage ich mich, wie viel Geld man in die Hand nehmen müsste, damit
> das jemand professionell machen kann, und ob die Forengemeinde die
> Spenden aufbringen würde dafür, dass das (und vllt. auch andere Dinge?)
> ordentlich implementiert würden.

Das würde freilich vorraussetzen, dass Andreas Schwarz dem zustimmt. Nur 
er allein kann anderen Leute Zugriff auf den Code gewähren.

> Ich wäre mit einer Einmal-Spende von 10-20 € dabei, wenn ich ich weiß
> dass auch durch Spenden anderer genug zusammenkommt damit das angepackt
> werden kanN!

Die Idee finde ich gut. Wäre auch dabei.

von Manfred (Gast)


Lesenswert?

Mark B. schrieb:
> Holger B. schrieb:
>> Ich wäre mit einer Einmal-Spende von 10-20 € dabei
> Die Idee finde ich gut. Wäre auch dabei.

Die Vorschau und zuverlässig Fett oder kursiv oder sonstwas hat bei mir 
noch nie funktioniert, so lange, wie ich das Forum kenne.

Es gibt ganz sicher deutlich ältere Threads zum Thema, das ist dann eben 
so.

von Holger B. (dreieck)


Lesenswert?

🐧 DPA 🐧 schrieb:
> Holger B. schrieb:
>> Da frage ich mich, wie viel Geld man in die Hand nehmen müsste, damit
>> das jemand professionell machen kann
>
> Es gibt hier im Forum sicher einige, die das könnten. Aber es ist ja
> nicht mehr OSS, da kann man selbst nichts machen.

Also ggf. auf eine andere Software umziehen, wenn der Hersteller dieser 
Software dicht gemacht hat? (Ich weiß nicht wie mikrocontroller.net 
organisiert ist.)

von Mark B. (markbrandis)


Lesenswert?

Holger B. schrieb:
> Also ggf. auf eine andere Software umziehen, wenn der Hersteller dieser
> Software dicht gemacht hat? (Ich weiß nicht wie mikrocontroller.net
> organisiert ist.)

Der Hersteller der hier verwendeten Software ist gleichzeitig der 
Betreiber dieses Forums.

Beitrag #7257484 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Martin K. (dilbert_man)


Lesenswert?

seh ich ähnlich.  Iwie funktioniert das MD hier nicht richtig.

##René H. schrieb:
> Markdown funktioniert hier einfach nicht (vernünftig). Ist das
> vielleicht so gewollt, damit hier nicht sinnlos "designt" wird?

von Holger B. (dreieck)


Lesenswert?

Mark B. schrieb:
> Holger B. schrieb:
>> Also ggf. auf eine andere Software umziehen, wenn der Hersteller dieser
>> Software dicht gemacht hat? (Ich weiß nicht wie mikrocontroller.net
>> organisiert ist.)
>
> Der Hersteller der hier verwendeten Software ist gleichzeitig der
> Betreiber dieses Forums.

Dann sollte dieser doch im Sinne des eigenen Ansehens schon die Sache 
entweder in Ordnung bringen, oder in Ordnung bringen lassen. So wie 
jetzt wirft das kein gutes Licht auf die IT-Fähigkeiten.

Oder?

Wie lässt sich dieser erreichen?

Hm.

von Mark B. (markbrandis)


Lesenswert?

Holger B. schrieb:
> Wie lässt sich dieser erreichen?

Du kannst es per E-mail versuchen:
https://www.mikrocontroller.net/contact

Ob Du eine Antwort bekommst, steht in den Sternen.

von Karl Käfer (Gast)


Lesenswert?

Mark B. schrieb:
> Schwer ist es nicht, aber es braucht dennoch jemanden der:
> -die Zeit dafür hat
> -die Fähigkeit dazu hat
> -die Zugriffsrechte dafür hat
>
> Und leider gibt es anscheinend keine Person, auf die alle drei Punkte
> zutreffen. :-(

Das scheint so zu sein, allerdings besteht das Problem ja meines Wissens 
nicht erst seit gestern. Soweit ich das übersehe, sind unterdessen schon 
mehrere Änderungen an der Seite vorgenommen worden. Der Betreiber 
scheint mir auch ein sehr kompetenter Entwickler zu sein und sowohl die 
Fähigkeit als auch die notwendigen Zugriffsrechte zu haben. Insofern 
meine Annahmen zuträfen, bliebe also nurmehr die Frage nach den 
Prioritäten.

Beitrag #7307743 wurde vom Autor gelöscht.
von Alexander S. (esko) Benutzerseite


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Zur Verdeutlichung des Problems zwei Screenshots einmal vom Desktop-PC 
und einmal vom Smartphone (Mobil).

Dargestellt wird diese Seite:
Beitrag "Formatierung Test"

Siehe auch Formatierung im Forum

Mark B. schrieb:
>> Ich wäre mit einer Einmal-Spende von 10-20 € dabei, wenn ich ich weiß
>> dass auch durch Spenden anderer genug zusammenkommt ...
> Die Idee finde ich gut. Wäre auch dabei.
Wäre auch mit 30 € dabei.

: Bearbeitet durch User
von Benedikt M. (bmuessig)


Lesenswert?

J. S. schrieb:
> Aber eine komplette Umstellung
> auf Markdown dürfte nachträglich sehr schwierig sein.

Eigentlich ließe sich das doch relativ einfach lösen:
Alle Beiträge, die ursprünglich vor einem bestimmten Datum gepostet 
wurden wie gehabt formatieren und alles danach mit Markdown.

von René H. (mumpel)


Lesenswert?

Benedikt M. schrieb:
> J. S. schrieb:
>> Aber eine komplette Umstellung
>> auf Markdown dürfte nachträglich sehr schwierig sein.
>
> Eigentlich ließe sich das doch relativ einfach lösen:
> Alle Beiträge, die ursprünglich vor einem bestimmten Datum gepostet
> wurden wie gehabt formatieren und alles danach mit Markdown.

Auch für Markdown gibt es fertige Klassen, wie es sie auch für 
Mailformulare gibt. Da muss man nicht selber anfangen eigene Klassen zu 
programmieren. Sauber implementieren, und fertig. Dafür werden Beiträge 
nicht mehr als HTML-Datei/Sequenz gespeichert/abgelegt, sondern als 
MD-Datei/Sequenz. Beim Laden werden diese dann in HTML übersetzt. Oder 
gleich beim Speichern in HTML ablegen/übersetzen.

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.