Forum: www.mikrocontroller.net [Bug?]: Vorschaufunktion ist anders als Resultat (Markdown wird fälschlicherweise interpretiert).


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Holger B. (dreieck)



Lesenswert?

Ahoj,

bei der Forensoftware funktioniert die Vorschaufunktion nicht richtig:

Die Vorschaufunktion interpretiert die Texteingabe auch als Markdown, 
während der abgeschickte Beitrag dann nicht als Markdown interpretiert 
wird.

Dort: http://mikrocontroller.net/topic/545928 ist ein Testbeitrag dafür.

Ich hänge diesem Beitrag an als Beleg einen Screenshot der Vorschau (wo 
Markdown hübsch gerendert wird), und einen Screenshot des Resultates (wo 
es wieder weg ist).

Das ist erstmal ein Fehler in meinen Augen, weil die Vorschau eben genau 
1-zu-1 das darstellen soll, wie es am Ende aussieht. Ohne Wenn und Aber.

Und auch praktisch kann das Problem auftreten, eben wenn Leute 
Ascii-Art-mäßige Listen schreiben, Unterstgreichungen schreiben, etc.

Schön fände ich natürlich eine Markdown-Unterstützung ;-) -- aber zur 
Fehlerbeseitigung reicht es auch aus, einfach die Vorschau der Realität 
anzupassen.

Ich bin zufällig darauf gestolpert, weil ich immer Markdown geschrieben 
habe (einmal probiert -> Vorschau -> *Au ja!, Toll!, geht!*), und dann 
später erst gemerkt habe dass es am Ende doch nicht geht.


Gruß!

von (prx) A. K. (prx)


Lesenswert?

Die Forensoftware verwendet zwei verschiedene Renderer. Die Vorschau 
rendert im Mobilmodus, das Resultat bei dir im Desktop-Modus. Schau mal 
mit dem Handy drauf.

: Bearbeitet durch User
von Holger B. (dreieck)


Lesenswert?

(prx) A. K. schrieb:
> Die Vorschau rendert im Mobilmodus, das Resultat bei dir im
> Desktop-Modus.

Oh, wow.

Das sollte aber miteinander konsistent sein. Sonst -- schreiben die 
einen vielleicht hübsche Beiträge, ohne überhaupt zu merken, dass es für 
die anderen anders aussieht?

Diese Erklärung scheint mir auch keine Lösung der Diskrepanz zu sein, 
die ist dann ggf. nur verschoben.

Ich benutze Firefox 107.0b9 auf GNU/Linux ohne spezielle 
User-Agent-Einstellungen.


> Schau mal mit dem Handy drauf.

Das kann kein Internet.


Gruß!

von (prx) A. K. (prx)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Holger B. schrieb:
> Das kann kein Internet.

Aber meines. Schalte ich in dessen Browser (FF) in den Desktop-Modus, 
sieht es aus wie in 02.

: Bearbeitet durch User
von Holger B. (dreieck)


Lesenswert?

(prx) A. K. schrieb:
> Du solltest den Betrag sowohl in Desktop- als auch in Mobildarstellung
> betrachten. Wird nämlich völlig verschieden gerendert.

Dann betrachte ich das als Fehler, wenn der gleiche Inhalt verschieden 
interpretiert wird. Sollte nicht der Fall sein (nur verschiedene 
Breiten, Textumbrüche etc.)

von 🐧 DPA 🐧 (Gast)


Lesenswert?


von Holger B. (dreieck)


Lesenswert?

.. besonders "grob falsch" fined ich, dass die selbe Formatierung(!!) 
einmal kursiv, einmal fett gerendert wird:
1
*Kursiv* oder *Fett*?

wird dann einmal in der "Mobilansicht" kursiv angezeigt, einmal in der 
"Desktopansicht" teilweise fett angezeigt:

Kursiv oder *Fett?*

Und
1
_Kursiv oder unterstrichen_

eben als Kursiv oder unterstrichen:

Kursiv oder unterstrichen

Gruß!

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.