Forum: www.mikrocontroller.net Beitragsqualität hier im Forum, mal eine Meinung eines Außenstehenden Teil 2


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Thomas W. (stillerleser)


Lesenswert?

Guten Morgen,

mein Thema wurde ja von einem Moderator gesperrt. Es ist ja ok wenn 
anscheinend kein Interesse besteht darüber mal zu reden.

Allerdings möchte ich mich noch bei myfairtux ( Chris D. ) für seinen 
Beitrag bedanken und kurz etwas dazu sagen

Beitrag "Re: Beitragsqualität hier im Forum, mal eine Meinung eines Außenstehenden"

>Das wäre mein Punkt 1:
>Wir sind (nicht nur meiner Meinung nach) mittlerweile für die stark
>gestiegenen Nutzerzahlen viel zu wenig Moderatoren.
>Es fallen immer wieder mal Moderatoren zeitweise oder auch dauerhaft aus
>- sei es, weil es berufliche Veränderungen gab oder sich privat etwas
>geändert hat - oder weil man einfach keine Lust mehr hat. Alles legitime
>Gründe.

>Im Moment sind es meiner Beobachtung nach fünf aktive Mods: meine
>Wenigkeit, Jörg, Lothar, Yalu und Frank

Das verstehe ich natürlich vollkommen. Fünf aktive Moderatoren bei dem 
Aufkommen sind natürlich zu wenig um den Schwall an Beiträgen zu 
überwachen.

>Um auch nochmal mit dem gerne verbreiteten Unsinn aufzuräumen:
>Wir machen das hier ehrenamtlich - dafür gibt es weder Geld noch
>Privilegien (außer einmal eine Flasche Wein und Pralinen von Andreas zu
>Weihnachten, was ich sehr nett fand :-)
So kenne ich das aus anderen Foren auch, das dies ehrenamtlich gemacht 
wird. Meistens sind es langjährige Mitglieder denen man vertrauen kann.

>Nichtsdestotrotz tue ich mir das weiterhin an - einfach weil das Forum
>hier in den technischen Threads wirklich sehr gut ist und es trotz der
>Trolle davon sehr viele gibt und ich hier viel lerne. Da kann man auch
>mal etwas zurückgeben, auch wenn es oft keinen Spaß macht.

Wie gesagt, ich finde das Forum von zahlreichen Themen und auch 
zahlreichen Mitgliedern auch interessant. Nur diese Trollerei und der 
Ton den man hier oft zu lesen bekommt stößt eher ab und man unterhält 
sich lieber auf einem anderen Forum über technisches. Kürzlich habe ich 
hier erst gelesen "Du solltest vergast werden". Sorry aber mit einem 
Forum wo sowas geschrieben wird möchte man nichts zu tun haben.

>Hier muss ich auch auf Lothars Einlassung verweisen. Der Threadersteller
>hat - auch ohne weitergehende Befugnisse - einen extrem großen Anteil
>daran zu bestimmen, wie sich ein Thread entwickelt. Das darf man nicht
>unterschätzen, insbesondere im Hinblick darauf, dass Trolle Futter
>benötigen um zu überleben.
Interessant ist, dass dies nur hier so ein riesen Thema ist. Es gibt ja 
schon zig Beiträge zur Trollerei und zum Umgangston. Auf anderen 
technischen Foren ist das sogut wie gar kein Problem. Ok, dort gibt es 
halt die Anmeldepflicht und Leute die nur zum Spaß rumtrollen werden 
verwarnt und gesperrt.

Aber ich habe schon verstanden dass dies mit der nicht vorhandenen 
Anmeldepflicht so gewünscht ist, vermutlich um mehr Traffic zu erzeugen 
und das man mit dem Ergebniss der trollerei leben kann.

Ich finde es halt schade dass man sich hier nicht anständig unterhalten 
kann. In meinem Beitrag #1 haben ja Leute geantworten "Es ist halt wie 
im echten Leben". Also in meinem "echten" Leben wird sich nicht so 
unterhalten, ich lebe aber auch nicht am Kottbusser Tor.

So, ich habe meinen Senf dazugegeben. Viel Erfolg euch weiterhin und 
viele Grüße

: Verschoben durch Moderator
von Patrick L. (Firma: S-C-I DATA GbR) (pali64)


Lesenswert?

Ich schreibe hier nun auch noch mal was dazu:

Ich kann Verstehen dass es nicht einfach ist gerade hier Mod zu sein.
Ich bin Mod und auch Autor und auch "Translator" in versch. Foren.

Aber hier Mod? Nein danke ;-)
Um so mehr habe ich grösten Respekt für das "Dicke Fell" der Mod's hier 
im Forum, und möchte gerade hier an dieser Stelle meinen Dank für diese 
Arbeit aussprechen!

Aber wie so vieles hat es auch hier 2 seiten der Münze .

Durch das hier ohne Anmeldung auch Threads gestartet werden getrauen 
sich Leihe mit "total keiner Ahnung" eine Frage zu stellen die für den 
jeweiligen TO selber als "Tölpelhaft" scheint. Und Ergo kann dann auch 
geholfen werden.
Die Kehrseite ist natürlich dass sich dann ebenso viele Trolle 
drauf-stürzen und ebenso viele eigentlich gute Ratgeber halt ihren Frust 
ablassen müssen über "Wie kann man nur so doof sein" aber dann Trotzdem 
noch gute Tipps geben. Schade dabei ist nur das gerade Solche oft, "Mit 
dem Düsenjäger durch die Kinderstube" sind und bei Anstand und Respekt 
eher ein Fensterplatz hatten.
Dennoch aber ein Hilfreichen Beitrag leisten.

Dies macht dieses Forum sehr Interessant, Es Lebt regelrecht, wo andere 
Foren mit nur "Angemeldetetn Poster" eher halt etwas schwächeln und oft 
leider auch Sterben.

Auch die Permanente OT in den Threads ist dann halt eine "Nebenwirkung" 
dieser Eigenschaft. Aber mann kann dann halt nicht den "Arzt oder 
Apotheker Fragen" sondern muss einfach damit leben und selber 
entscheiden ob mann diese Nebenwirkungen in Kauf nehmen will.

Eine Nebenwirkung die ich immer bekomme; ist durch meine 
Fremdsprachigkeit und oft Nutzen von Googletranslate, oder eben auch 
nicht mit dem Handy, ist das Angepöbel wegen der Grammatik & Co... aber 
ich kann gut mit dieser "Nebenwirkung" leben, mein Hirn schaltet dann 
bei solchen Posts auf "Ignorieren" ;-) hat dann aber den Nachteil (oder 
die Nebenwirkung der Nebenwirkung) dass ich diesen post dann nicht lese 
und so ev. noch etwas übersehe, was ich vielleicht hätte lesen sollen 
:-)

Aber "nichts dem so Trotz", mag ich dieses Forum, den es ist sehr 
Lebendig, weshalb ich es auch mit Beiträgen und oft auch Mechanischen 
Hilfen wie Bestücken oder Bauteile Organisieren (Mein Megalager 
Durchkämmen) oder im I-Net suchen helfen usw.

So das war meine Meinung zu diesem Thema :-)

73 55

von Lust L. (lust)


Lesenswert?

Thomas W. schrieb:
> So, ich habe meinen Senf dazugegeben.

Für einen "stillen Leser" bist Du ganz schön laut geworden 😉

von Thomas W. (stillerleser)


Lesenswert?

Patrick L. schrieb:
> 73 55

27

von Tim D. (allahopp)


Lesenswert?

Die Abstimmung aus dem Originalthread ist mit diesem Thread wohl 
hinfällig ;-)

Zum Thema: Ich stelle mittlerweile fast keine fachlichen Fragen mehr und 
um die meisten Themen im Offtopicbereich mache ich einen großen Bogen. 
Das ist das Ergebnis des Verhaltens mancher Leute hier. Man wird dann 
noch von den Trollen selbst als Troll bezeichnet.

: Bearbeitet durch User
von Mohandes H. (Firma: مهندس) (mohandes)


Lesenswert?

Tim D. schrieb:
> Zum Thema: Ich stelle mittlerweile fast keine fachlichen Fragen mehr ...

Geht mir ähnlich. Dann kommen Antworten wie 'das weiß man doch', 'ist 
das eine Hausaufgabe?', 'Google kaputt?' oder ähnlich dämliches.

Manche scheinen auch ungehobelte Umgangsformen für Stärke zu halten.

Ist aber schade, für ein technisches Forum ist das Niveau hier oft 
unterirdisch - da ist (vom Potential der Schreiber) deutlich mehr drin!

Gibt aber auch richtig gute Diskussionen, meist in Nieschen wie 
HF-Technik.

von Tim D. (allahopp)


Lesenswert?

Mohandes H. schrieb:
> Tim D. schrieb:
>> Zum Thema: Ich stelle mittlerweile fast keine fachlichen Fragen mehr ...
>
> Geht mir ähnlich. Dann kommen Antworten wie 'das weiß man doch', 'ist
> das eine Hausaufgabe?', 'Google kaputt?' oder ähnlich dämliches.

Hier aktuell wieder ein super Beispiel:
Beitrag "Re: VGACOPY 6.25 gesucht"

Das einzige das ich mir in dem verlinkten Thread hab zu Schulden kommen 
lassen, ist dass ich ihn eröffnet hab.

Man stelle sich vor, jemand erzählt von seinem neuen Auto. Der Kollege 
fragt "Wieviel PS hat der denn?" Regt sich ein weiterer Kollege auf: 
"Kannst du das nicht auf der Webseite des Herstellers nachlesen, ich 
brauchte dort nur 1 Minute um es zu finden. Außerdem heißt es nicht PS, 
es heißt kW. Keine Ahnung davon, aber das neueste Auto haben wollen." 
usw... usw...

Darum weg mit der Schreibmöglichkeit ohne Registrierung. Auch wenn ich 
vor ein paar Jahren mal anderer Meinung war. Das wäre aber schon die 
halbe Miete.

Beitrag #7147467 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7147501 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Jürgen S. (engineer) Benutzerseite


Lesenswert?

Mohandes H. schrieb:
> Ist aber schade, für ein technisches Forum ist das Niveau hier oft
> unterirdisch - da ist (vom Potential der Schreiber) deutlich mehr drin!

Tendenz sinkend.

Beitrag #7147613 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Lothar M. (Firma: Titel) (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Thomas W. schrieb:
> mein Thema wurde ja von einem Moderator gesperrt.
Und eine Weiterführung wurde in einer Umfrage von der Mehrheit nicht 
gewüscht.

von Chris D. (myfairtux) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Vielleicht noch als Anmerkung, weil das auch permanent vorgebracht wird:

Thomas W. schrieb:
> Aber ich habe schon verstanden dass dies mit der nicht vorhandenen
> Anmeldepflicht so gewünscht ist, vermutlich um mehr Traffic zu erzeugen
> und das man mit dem Ergebniss der trollerei leben kann.

Andreas hat einen Vollzeitjob, steckt hier sicherlich viel Zeit und 
Energie rein und die Einnahmen tragen wohl die Kosten.

Irgendwelchen "Traffic" muss aber nun keiner erzeugen, zumal man die 
(wirklich unaufdringliche) Werbung ja bereits beim Lesen sieht.

Die Anmeldefreiheit ist einfach ein Alleinstellungsmerkmal von µC.net 
gegenüber vergleichbaren Foren und Andreas wollte das beibehalten, um 
die Schwelle für Fragen und Kommunikation so niedrig wie möglich zu 
halten.

Ob das heutzutage beim sich doch stark gewandelten Klientel im Netz noch 
praktikabel ist, ist eine andere Diskussion, die ja erst geführt wurde.

: Bearbeitet durch Moderator
Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.