Forum: www.mikrocontroller.net Bildgröße Wählbar


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Al. K. (alterknacker)


Lesenswert?

Es wäre bestimmt hilfreich und eifach wenn hochgeladene Bilder
auf Wunsch  weiter verkleinert werden könnten.
z.B. 1:2
1:4
1:8

Man kann das zwar vor dem hochladen in einem Bearbeitungsprogramm 
machen, aber wer macht das schon.

Ich beschneide die Bilder auch nur damit alles unwichtige wegfällt.
Aber sehr oft reichen 80 MB statt ein automatisch von der Forensoftware 
komprimiertes Bild von 400 MByte.

MfG
alterknacker

von Jörg R. (solar77)


Lesenswert?

Al. K. schrieb:
> Es wäre bestimmt hilfreich und eifach wenn hochgeladene Bilder
> auf Wunsch  weiter verkleinert werden könnten.
> z.B. 1:2
> 1:4
> 1:8

Unnötig. Ich schneide Fotos in Sekunden auf dem iPad zurecht, dann passt 
es wunderbar.


> Man kann das zwar vor dem hochladen in einem Bearbeitungsprogramm
> machen, aber wer macht das schon.

Ich.


> Ich beschneide die Bilder auch nur damit alles unwichtige wegfällt.
> Aber sehr oft reichen 80 MB statt ein automatisch von der Forensoftware
> komprimiertes Bild von 400 MByte.

Einige 100K reichen für ein gutes Foto.

: Bearbeitet durch User
von Axel R. (Gast)


Lesenswert?

man sollte die Gelegenheit wahrnehmen und gleich die Schärfeebene 
kontrollieren. Oft ist die 80er-Jahre Tischdecke scharf oder der linke 
Turnschuh, der vom Tisch vorlugt. Würde ich echt begrüßen, wenn sich die 
Forenmitglieder der mordernen Technik bedienen, die uns allen heute zur 
Verfügung stellt.

von Axel R. (Gast)


Lesenswert?

...zur Verfügung steht

von Jörg R. (solar77)


Lesenswert?

Axel R. schrieb:
> man sollte die Gelegenheit wahrnehmen und gleich die Schärfeebene
> kontrollieren. Oft ist die 80er-Jahre Tischdecke scharf oder der linke
> Turnschuh, der vom Tisch vorlugt. Würde ich echt begrüßen, wenn sich die
> Forenmitglieder der mordernen Technik bedienen, die uns allen heute zur
> Verfügung stellt.

Sehe ich auch so. Leider werden Fotos auch oft verdreht eingestellt, 
ebenfalls eigentlich in Sekundenschnelle zu beheben.

von Al. K. (alterknacker)


Lesenswert?

Jörg R. schrieb:
> Sehe ich auch so. Leider werden Fotos auch oft verdreht eingestellt,
> ebenfalls eigentlich in Sekundenschnelle zu beheben.

Das könnte die Forensoftware auch noch hergeben,
aber nachträglich.

Jörg R. schrieb:
> Einige 100K reichen für ein gutes Foto.

Du hast nicht verstanden was gemeint ist.
Zuschneiden und verkleinern ist für dich das gleiche.

Gewollte Unschärfe erkennst du nicht!

Jörg R. schrieb:
> Sehe ich auch so. Leider werden Fotos auch oft verdreht eingestellt,
> ebenfalls eigentlich in Sekundenschnelle zu beheben.

Geht eben nicht , wenn schon hochgeladen.

P.S.
Wem stört es , wenn die Forensoftware mehr kann,
Dich und Andere  weil ich es vorgeschlagen habe.
Es würde diese und viele andere Diskussionen unnötig machen.

MfG
alterknacker

: Bearbeitet durch User
von loeti2 (Gast)


Lesenswert?

Ich beschneide die Bilder vor dem Hochladen und mit paint.net kann ich 
auch die Breite und Höhe auf vernünftige Werte bringen.
Meist so daß die längere Seite so um 1000 Pixel hat.
Beim Abspeichern kann man auch für Fotos die Jpg-Kompression einstellen.
Für ältere Fotos stelle ich da auch höhere Werte ein, das 
Vorschaufenster zeigt auch die Artefakte vorher an.

von Bastler (Gast)


Lesenswert?

Das sind ja zwei paar Schuhe:

1. Foristen dazu anhalten ihre digitalen Werke vor dem Posten auf ihre 
Aussagekraft zu kontrollieren 
(Erkennbarkeit/Schärfe/Bildausschnitt/Relevanz)

2. Vorhandene Bilder nachbearbeiten um nur den relevanten (oder als 
relevant angenommenen) Teil zu behalten und möglichst platzsparend zu 
speichern

von Al. K. (alterknacker)


Lesenswert?

https://www.mikrocontroller.net/attachment/524569/CMos_und_Andere.jpg
Wenn ein Bild Aussagefähig sein soll, gebe ich mir mehr Mühe.
So einfach ist das.

Jörg R. schrieb:
> Sehe ich auch so. Leider werden Fotos auch oft verdreht eingestellt,
> ebenfalls eigentlich in Sekundenschnelle zu beheben.
Wann stellst du schon mal ein Foto ins Forum was nicht deinen Verkauf 
steigern soll.
Deine Fotos sollen nach meiner Meinung  nur der Gewinnmaximierung 
dienen.


P.S.
Ihr dürft nicht immer von euch ausgehen(meine Spezis), wenn ein Bild 
nach eurer Meinung schlecht ist  das der Autor es nicht besser kann.;-))

MfG
alterknacker

: Bearbeitet durch User
Beitrag #7287165 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7287170 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Jörg R. (solar77)


Lesenswert?

Al. K. schrieb:
> Jörg R. schrieb:
>> Sehe ich auch so. Leider werden Fotos auch oft verdreht eingestellt,
>> ebenfalls eigentlich in Sekundenschnelle zu beheben.
>
> Das könnte die Forensoftware auch noch hergeben,
> aber nachträglich.

Weshalb? Wenn man sich beim Fotografieren schon etwas Mühe gibt ist die 
nachträgliche Bildbearbeitung, wenn überhaupt nötig, eine Angelegenheit 
von 30 Sekunden.


> Jörg R. schrieb:
>> Einige 100K reichen für ein gutes Foto.
>
> Du hast nicht verstanden was gemeint ist.
> Zuschneiden und verkleinern ist für dich das gleiche.

Doch, ich weiß was gemeint ist. Du verwechselst aber verkleinern mit 
komprimieren. Und das macht die Forensoftware sehr gut.


> Gewollte Unschärfe erkennst du nicht!

Gewollte Unschärfe kannst Du in einem Forum für Fotografie anwenden.


> Jörg R. schrieb:
>> Sehe ich auch so. Leider werden Fotos auch oft verdreht eingestellt,
>> ebenfalls eigentlich in Sekundenschnelle zu beheben.
>
> Geht eben nicht , wenn schon hochgeladen.

Dann löscht man den Thread und erstellt ihn neu. Besser ist natürlich 
das Foto von vornherein richtig vorliegen zu haben.


> Wem stört es , wenn die Forensoftware mehr kann,

Niemanden. Ich habe aber kein Problem damit Fotos ohne großen 
Zeitaufwand zu bearbeiten.


> Dich und Andere  weil ich es vorgeschlagen habe.

Nein. Aber Du hast den Thread eröffnet. Und nun wunderst Du Dich über 
Reaktionen. Eine sachliche Diskussion willst Du nicht führen, und auch 
nicht erkennen. Du fühlst Dich wieder einmal auf den Schlips getreten, 
wieder einmal zu Unrecht.


Al. K. schrieb:
> Wann stellst du schon mal ein Foto ins Forum was nicht deinen Verkauf
> steigern soll.

Ernsthaft? Dann kennst Du die Threads nicht in denen ich Fotos 
eingestellt habe die z.B. eine Reparatur dokumentieren.


> Deine Fotos sollen nach meiner Meinung  nur der Gewinnmaximierung
> dienen.

Nein, aber ich finde es auch nicht verkehrt vernünftig gestaltete Fotos 
einzustellen. So etwas wie dies hier würde ich nicht einstellen:

https://www.mikrocontroller.net/attachment/580953/Metallbox.jpeg

Beitrag "[V]Metallbox z.B. für Instrumente"

: Bearbeitet durch User
von Al. K. (alterknacker)


Lesenswert?

Jörg R. schrieb:
> So etwas wie dies hier würde ich nicht einstellen:
Beitrag "[V]Metallbox z.B. für Instrumente"
Beitrag "DDR_Messinstrumente"
Was gefällt Dir an den Bildern nicht, mir gefallen Sie.
Bissel wenig Kontrast, aber bei meiner Beleuchtung und Handykamera o.k.

MfG
alterknacker

: Bearbeitet durch User
von Jörg R. (solar77)


Lesenswert?

Al. K. schrieb:
> Jörg R. schrieb:
>> So etwas wie dies hier würde ich nicht einstellen:
> Beitrag "[V]Metallbox z.B. für Instrumente"
> Beitrag "DDR_Messinstrumente"
> Was gefällt Dir an den Bildern nicht, mir gefallen Sie.

Du solltest schon korrekt zitieren, und mir nicht einen Link 
unterschieben auf den ich mich überhaupt nicht bezogen habe. Der Link 
ist zudem aus einem anderen Thread von Dir. Du verfälscht bewusst 
Tatsachen;-(

: Bearbeitet durch User
von ManiAC (premium)


Lesenswert?

Al. K. schrieb:
> Man kann das zwar vor dem hochladen in einem Bearbeitungsprogramm
> machen, aber wer macht das schon.

Jaja, man könnte sich auch den üblichen Gepflogenheiten hier im Forum 
anpassen, aber wer macht das schon...

von Al. K. (alterknacker)


Lesenswert?

Jörg R. schrieb:
> Du verfälscht bewusst
> Tatsachen;-(

Du solltest alles weit genug zurückverfolgen,dann würdest du nicht auf 
eine solche Irreführende Idee kommen.
...oder ist das Absicht...

von Al. K. (alterknacker)


Lesenswert?

ManiAC schrieb:
> Jaja, man könnte sich auch den üblichen Gepflogenheiten hier im Forum
> anpassen, aber wer macht das schon...

Man sollte auch im Markt nicht Diskutieren wollen,
aber wer hält sich schon daran.

von M. P. (matze7779)


Lesenswert?

Hach, wie schön. Die Kinder spielen wieder!

von Al. K. (alterknacker)


Lesenswert?

M. P. schrieb:
> Hach, wie schön. Die Kinder spielen wieder!

Meine FenBeus haben lange Weile...

und keiner geht zum Thema.

: Bearbeitet durch User
von Manfred (Gast)


Lesenswert?

ManiAC schrieb:
> Jaja, man könnte sich auch den üblichen Gepflogenheiten hier im Forum
> anpassen,

Und was wären die "üblichen Gepflogenheiten"? Ich sehe hier alle paar 
Tage neue Kasper, die Bilder mit mindestens 1 Megabyte als .png 
hochladen.

Natürlich haben es die Kiddies nicht nötig, sich ihren Scheiß mal vorher 
anzugucken, unscharf und / oder verwackelt gehört scheinbar auch zu den 
"üblichen Gepflogenheiten".

Anständig knipsen, das Ergebis angucken und dann passend zuschneiden 
können scheinbar nur noch die alten Säcke - mit Ausnahme eines 
bestimmten Knackers.

von Al. K. (alterknacker)


Lesenswert?

Manfred schrieb:
> Anständig knipsen, das Ergebis angucken und dann passend zuschneiden
> können scheinbar nur noch die alten Säcke - mit Ausnahme eines
> bestimmten Knackers.

Wenn ich gemeint sein sollte hast du gewaltig unrecht.
Ich bearbeite meine Bilder immer,mindestens beschneiden.

Da ich fast alles über Words in den PC lade, muss das sein.
Ist dadurch auch bequem.

Es wird immer nur über den Staub auf den Bildern gelästert.
Aber was solls, is eben so.;-))

MfG
alterknacker

: Bearbeitet durch User
von Tim T. (tim_taylor) Benutzerseite


Lesenswert?

Al. K. schrieb:
> Manfred schrieb:
>> Anständig knipsen, das Ergebis angucken und dann passend zuschneiden
>> können scheinbar nur noch die alten Säcke - mit Ausnahme eines
>> bestimmten Knackers.
>
> Wenn ich gemeint sein sollte hast du gewaltig unrecht.
> Ich bearbeite meine Bilder immer,mindestens beschneiden.

Besser wäre es natürlich wenn du die Sachen auf den Bildern vorher 
zumindest mal rudimentär reinigen würdest.

> Da ich fast alles über Words in den PC lade, muss das sein.
> Ist dadurch auch bequem.

Also forderst du eine Forenfunktion weil du nicht bereit bist deine 
verquere Art Bilder in den PC zu laden ändern willst. Klingt sehr 
sinnvoll...

> Es wird immer nur über den Staub auf den Bildern gelästert.
> Aber was solls, is eben so.;-))

Tja, is eben so.

von Al. K. (alterknacker)


Lesenswert?

Tim T. schrieb:
> Besser wäre es natürlich wenn du die Sachen auf den Bildern vorher
> zumindest mal rudimentär reinigen würdest.

Du hast es nicht richtig kapiert, das Originale gehört zur Aussage.

Bei einen Fotowettbewerb mache ich es etwas anders.

MfG
alterknacker

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.