Forum: Markt Kleine Platine für alle Atmega 40 PDIP ohne SMD günstig abzugeben


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Wolfgang S. (wolfgang_s278)



Lesenswert?

Platinenüberschuss: universelle Atmega 40PDIP abzugeben

Kleine Platine ohne SMD-Bauteile für alle Atmega mit PDIP-40 Sockel.
Atmega16/32/64/644/164A/324A/1284 u.s.w.
Abmessung 50mm x 80mm

Ausstattung siehe Schaltplan:
Alle Ports sind einzeln mit PINheads verfügbar.
Jeder 10-polige Steckanschluss verfügt zusätzlich über einen GND- und 
VCC-PIN.
Steckanschluss für ISP, RX/TX/GND und 4 PINs für PS2-Tastatur vorhanden.
2LEDs für Signale, Fassung für EERAM 24C512/1024 oder ähnliche.
5V Spannungsregler, PINs für LIion Direktversorgung, 7805-Regler.
Meine Anwendung (s. Bilder) ist z.Z. ein Datenlogger mit I2C-LCD, EERAM,
DS18B20 Temp-Sensor und DCF77-Empfänger.
Über die angeschlossene PS2-Tastatur wird u.a. Start, Stop und die 
serielle Ausgabe gesteuert.

Einige Platinen möchte ich zum Preis von je 1.-€ abgeben.
VK: 1.--€ bei einer Platine
    1.20€ bei zwei Platinen

Die .brd-Datei verschicke ich zusätzlich als Bestückungshilfe.

Anfragen bitte über PN.

: Bearbeitet durch User
von Gerhard O. (gerhard_)


Lesenswert?

Hallo Wolfgang,

Habe Dir pn geschickt.

VG,
Gerhard

von Wolfgang S. (wolfgang_s278)


Lesenswert?

Allgemeine Antwort wegen Softwareanfrage:

Nein, ich möchte die Software nicht abgeben, da diese eine 
firmenspezifische Datenübertragung beinhaltet.

Sorry.

von Wolfgang S. (wolfgang_s278)


Lesenswert?

Es sind noch vier Platinen vorhanden.

von Wolfgang S. (wolfgang_s278)


Lesenswert?

Allgemeine Antwort wegen Steckernachfrage:

Rastermaß ist 2,54mm

folgende Stiftleisten ggf. zuschneiden:
https://www.reichelt.de/2x40pol-stiftleiste-gerade-rm-2-54-sl-2x40g-2-54-p19498.html?&trstct=vrt_pdn&nbc=1

und Stecker dafür:
https://www.reichelt.de/pfostenbuchse-10-polig-mit-zugentlastung-pfl-10-p14571.html?search=pfl+10

und Flachbandkabel:
=Festplattenkabel aus einem alten PC

Die Fragen besser direkt im Forum stellen, dann können auch andere 
Antworten.

von Jürgen R. (rupy)


Lesenswert?

Hallo Wolfgang,
hast eine PN von mir.
VG
Jürgen

von Wolfgang S. (wolfgang_s278)


Lesenswert?

Sorry,
es kann sein, dass ich jemanden doppelt geantwortet oder gar übersehen 
habe.

Entweder ignorieren oder nochmal schreiben.

Nach dem Kauf wenn möglich den Eingang der Platinen hier bestätigen.
Danke
W.

von Uli T. (taikon)


Lesenswert?

Platinen kamen gestern schon an.
Vielen Dank und schöne Festtage

Uli

von Wolfgang S. (wolfgang_s278)


Lesenswert?

Es sind noch zwei Platinen verfügbar.

von Wolfgang S. (wolfgang_s278)


Lesenswert?

Alle Platinen sind verkauft.
Sollte weiter Bedarf bestehen, trotzdem nachfragen.
Ggf. bereite ich dann eine neue Bestellung vor.

Ich danke allen für eine problemlose Abwicklung.

Frohes neues Jahr.
Wolfgang

von Alexander S. (alesi)


Lesenswert?

Wolfgang S. schrieb:
> Nach dem Kauf wenn möglich den Eingang der Platinen hier bestätigen.
> Danke
> W.

Wolfgang S. schrieb:
> Es sind noch zwei Platinen verfügbar.

Wolfgang S. schrieb:
> Alle Platinen sind verkauft.

Die beiden Platinen sind heute angekommen. Vielen Dank.

von Dirk Z. (dirk_z)


Lesenswert?

Meine Platinen sind auch gestern gut angekommen, nochmal vielen Dank und 
ein guten Rutsch, Grüße Dirk

von Gerhard O. (gerhard_)


Lesenswert?

Meine noch nicht:-) Das Schwimmen über den Atlantik strengt halt an...

von Wolfgang S. (wolfgang_s278)


Lesenswert?

73 nach Kanada und an alle anderen sowie einen guten Rutsch ins neue 
Jahr.

Wolfgang

von Gerhard O. (gerhard_)


Lesenswert?

Wolfgang S. schrieb:
> 73 nach Kanada und an alle anderen sowie einen guten Rutsch ins
> neue
> Jahr.
>
> Wolfgang

Danke! Gleichfalls von Kanada an Euch!

VG,
Gerhard

von Gerhard O. (gerhard_)


Lesenswert?

Hallo Wolfgang,

Deine Sendung ist gerade bei mir gut angekommen. Alles super! Danke.

VG,
Gerhard

von Wolfgang S. (wolfgang_s278)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

So,
jetzt habe ich erneut einige Platinen abzugeben.
Neu sind zwei Befestigungslöcher und ein Widerstand* für einen 
1wire-Anschluss.

Diese Platine ist für 40-polige Atmegas, angefangen bei Atmega32 bis 
'1284 geeignet.
Zusätzlich gibt es die gleiche Platine auch für alle 28-poligen Atmegas 
von Atmega8 bis Atmega328 u.s.w..

Geliefert wird in diesem Fall jeweils eine oder mehrere 
Doppelplatine(n).
Das Trennen ist recht einfach mit einer spitzen Klinge möglich. Dazu die 
Klinge ca. 3x bis 4x pro Seite durch den mittleren Spalt ziehen, dann 
lässt
Den Preis muss ich etwas anpassen, da mein Versandaufwand recht hoch 
ist.
Eine Doppelplatine incl. Versand 4.-€
Jede weitere Platine 3.-€

Mitgeliefert werden natürlich der Schalplan, eine Bestückungsliste und 
eine .brd-Datei als Bestückungshilfe.

Anfragen bitte als PN.

W.

von Wolfgang S. (wolfgang_s278)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hier noch die zugehörigen Schaltpläne.

: Bearbeitet durch User
von Wolfgang S. (wolfgang_s278)


Lesenswert?

Bitte den neuen Thread wegen Änderungen beachten.

Danke
W.


Beitrag "[V] Kleine Entw.-Platinen für alle Atmega 28/40 PDIP ohne SMD günstig abzugeben"

: Bearbeitet durch User
von Rüdiger B. (rbruns)


Lesenswert?

Ist angekommen, Danke.

von Max B. (citgo)


Lesenswert?

Platinen sind wohlbehalten angekommen! Vielen Dank!

von Wolfgang S. (wolfgang_s278)


Lesenswert?

Ups, Kontakt verloren?

"tkaushh" möge nochmal schreiben.

W.

von Günter R. (galileo14)


Lesenswert?

Hallo Wolfgang,

die Platinen sind heute gut verpackt und wohlbehalten angekommen.

Vielen Dank. Schöne Platinen!

Gruß, Günter

von Gerhard O. (gerhard_)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Moin,

An die Schar der Käufer:-)

Ich habe mir gestern die Bord aufgebaut. Da ich mit dem Arduino IDE und 
Bootloader arbeiten will, habe ich mir einen Adapter gebaut.

Als Bootloader verwende ich den OptiBoot der mit MightyCore mitgeliefert 
wird und ohne jegliche Umstände funktioniert. Im Arduino sollte 
MightyCore als Bord Package installiert werden. Dann lässt sich der 
AT1284P problemlos verwenden.

Die ISP Steckerbelegung ließ Pins 3 und 4 frei. Da habe ich mit kurzen 
Drähten RXI und TXO angeschlossen. Nun sind am ISP alle Verbindungen für 
automatischen Bootloader Gebrauch vorhanden.

Als USB zu Serial verwende ich einen der handelsüblichen Prolific 
CP2103HX Kabel mit sechs herausgeführten Verbindungen.

Die Stecker Belegung von Arduino Pro-Mini wurde beibehalten:

1=DTR über 0.1uF an RESET vom 1284P
2=TXO vom Adapter nach RXI-1284
3=RXI zum Adapter von TXO-1284
4=VCC (vom USB kommend), 5V
5=CTS auf Masse gelegt
6=GND

Wie in den Bildern ersichtlich ist, ist die Verdrahtung anspruchslos und 
kann direkt verlötet werden. Zwischen RESET und DTR muß ein 0.1uF 
dazwischen. Fertig. Es funktionierte auf Anhieb. Vielleicht nützt Euch 
diese Info.

Gerhard

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.