Forum: www.mikrocontroller.net Ich verstehe die Forumsoftware nicht.


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Klaus R. (klausro)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hallo,

man möge mir den unklaren Betreff verzeihen, aber (schaut mal auf das 
angehängte Bild) ich habe jetzt kurzfristig gedacht, Hinz hätte sich 
(auch) abgemeldet. Bisher ging ich davon aus, dass a) keine Logins 
doppelt vergeben werden und b) Gast Beiträge nur noch entstehen können, 
wenn sich jemand nach dem Post (wieder) abmeldet.

: Gesperrt durch Admin
von Frank O. (frank_o)


Lesenswert?

Als Gast kannst du dich auch Pabst nennen.
"MaWin" wurde letztlich von ganz vielen Personen verwendet.
Der echte MaWin konnte auch ruppig sein (lebt der überhaupt noch?), aber 
diese Pseudo-MaWins sind im Anfang ziemlich auf mich los gegangen.
Das hätte dem echten MaWin fast einen Besuch von mir eingebracht.

Ich finde das auch doof. Eigentlich müssten alle angemeldet sein. Wurde 
auch schon oft gefordert.
Sicher sein kannst du dir nur, wenn einer angemeldet ist. Da gibt es 
keine gleichen Namen doppelt.

von Klaus R. (klausro)


Lesenswert?

Frank O. schrieb:
> Ich finde das auch doof. Eigentlich müssten alle angemeldet sein. Wurde
> auch schon oft gefordert.

Ja, Moment, ich dachte, seit ein paar Monaten *müssen alle zum schreiben 
angemeldet sein*?
Sind da ein paar gleicher als andere?

von Frank O. (frank_o)


Lesenswert?

Klaus R. schrieb:
> seit ein paar Monaten *müssen alle zum schreiben
> angemeldet sein*?

Ist mir neu, aber ich schreibe auch nur angemeldet. Vielleicht ist das 
deshalb an mir vorbei gegangen.

von Klaus R. (klausro)


Lesenswert?

Gugst du hier: Beitrag "Schreiben nur noch mit Anmeldung möglich"
Seit nun fast einem Jahr...

von Jack V. (jackv)


Lesenswert?

Sieht halt aus, als hätte Herr Hinz sich ab-, und am 28.1. wieder 
angemeldet. Dann steht dort nunmal „Gast“ bei den alten Beiträgen.

Siehe auch: https://www.mikrocontroller.net/user/show/hhinz

: Bearbeitet durch User
von Klaus R. (klausro)


Lesenswert?

Frank O. schrieb:
> Der echte MaWin konnte auch ruppig sein (lebt der überhaupt noch?)

Hm... es gibt von ihm auch auf de.sci.electronics seit Jahren keine 
neuen Nachrichten (zumindest habe ich keine gefunden). Seine Homepage 
ist noch (nach diversen Umzügen) http://flexiblebird.bplaced.net/ 
online, letzte Änderung 2007. Es gibt auch eine Todesanzeige von "einem" 
Manfred Winterhoff 
https://trauer-in-nrw.de/traueranzeige/manfred-winterhoff 2022 aus 
Essen.

Aber ob das "unser" MaWin war? Es gab eine Elektrotechnik Winterhoff 
GmbH in Lüdenscheid mit einem ehem. Geschäftsführer Manfred Winterhoff. 
Das ist ca 1h von Essen weg. Tja, wir wissen es nicht...

von Klaus R. (klausro)


Lesenswert?

Jack V. schrieb:
> Sieht halt aus, als hätte Herr Hinz sich ab-, und am 28.1. wieder
> angemeldet.

Ok, das erklärts...

von Dieter D. (Firma: Hobbytheoretiker) (dieter_1234)


Lesenswert?

Klaus R. schrieb:
> Ok, das erklärts...

Wäre aber nicht notwendig gewesen, weil es immer noch die Funktion gibt 
sich das Passwort zurücksetzen zu lassen, wenn wieder das Paßwort 
vergessen wurde und dann sich wieder am eigenen Account anzumelden.

von Harald K. (kirnbichler)


Lesenswert?

Klaus R. schrieb:
> man möge mir den unklaren Betreff verzeihen, aber (schaut mal auf das
> angehängte Bild) ich habe jetzt kurzfristig gedacht, Hinz hätte sich
> (auch) abgemeldet.

Der angezeigte Name "H. H. (hhinz)" wird aus drei Bestandteilen 
gebildet.

Dem als Vornamen eingegebenen Text (hier "H."), dem auf den 
Anfangsbuchstaben beschränkten Nachnamen ("H." als Abkürzung von 
"Hinz") und in Klammern dem Kurznamen ("hhinz").

Es ist also problemlos möglich, daß der Namensteil vor der Klammer 
mehrdeutig ist, "H. Horstmann" wird genauso als "H. H." angezeigt wie 
"H. Hinz" oder auch "H. Hohlkopf".

Der Kurzname ist nur bei angemeldeten Nutzern sichtbar und wird nach 
Löschung des Kontos durch "Gast" ersetzt.

Wofür das zweite "H." in "H. H. (Gast)" gestanden hat, ist unklar.

Allerdings: Betrachtet man sich 
https://www.mikrocontroller.net/user/show/hhinz, so sieht man, daß 
dieses Konto erst seit dem 28.1.24 existiert. Den Menschen mit den 
exzellenten Bauteilkenntnissen aber gabs schon vorher.


Merkwürdig.

von Dieter D. (Firma: Hobbytheoretiker) (dieter_1234)


Lesenswert?

Außerdem riskant, dass ein anderer sich schnell mit dem Nick anmeldet.

Übrigens wäre Fasching genau der Zeitpunkt um genau einen Post vom einem 
bestimmten ehemaligen Forumsmitglied für ein paar Stunden stehen zu 
lassen.
Vorausgesetzt natürlich der Text wird büttenredenreif (nicht 
beleidigend, aber witzig) umgeschrieben.

von Klaus R. (klausro)


Lesenswert?

Dieter D. schrieb:
> Wäre aber nicht notwendig gewesen, weil es immer noch die Funktion gibt
> sich das Passwort zurücksetzen zu lassen, wenn wieder das Paßwort
> vergessen wurde und dann sich wieder am eigenen Account anzumelden.

Das glaube ich nicht. Wenn er sein Passwort vergessen hätte, hätte er ja 
sein Konto gar nicht selbst löschen können.

von Michael M. (Firma: Autotronic) (michael_metzer)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Klaus R. schrieb:
> Wenn er sein Passwort vergessen hätte, hätte er ja sein Konto gar nicht
> selbst löschen können.

Einmal das, und zum anderen hat er seine hohe Anzahl an Beiträgen 
eingebüßt. Er war ja schon in den Tausendern. Jetzt fängt er wieder bei 
Null an und kann auch leider erst einmal nur einen Beitrag pro Stunde 
schreiben.

Harald K. schrieb:
> Dem als Vornamen eingegebenen Text

Wofür das erste H. steht weiß man nicht. Es könnte Horst bedeuten. Da 
das aber nicht sicher ist, nenne ich ihn sicherheitshalber immer 
liebevoll unser Herr Hinz.

Klingt auch schon gleich ganz anders.

von Manfred P. (pruckelfred)


Lesenswert?

Michael M. schrieb:
> Einmal das, und zum anderen hat er seine hohe Anzahl an Beiträgen
> eingebüßt. Er war ja schon in den Tausendern.

Genau das scheint sein Ziel, den Beitragszähler zu sabotieren.

Frage mal den komischen stefanus, der im Juli bei 55.555 Beiträgen war 
und sich einen anderen Namen zugelegt hat.

von Joachim B. (jar)


Lesenswert?

Manfred P. schrieb:
> 55.555 Beiträgen

in 3 Jahren! Er kann einfach nie die Finger stillhalten.

von Michael M. (Firma: Autotronic) (michael_metzer)


Lesenswert?

Manfred P. schrieb:
> Frage mal den komischen stefanus, der im Juli bei 55.555 Beiträgen war
> und sich einen anderen Namen zugelegt hat.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Stefanus sich für seine hohe Anzahl 
an Beiträgen geschämt hat. Im Gegenteil, da kann man doch stolz drauf 
sein. Diese gute Reputation schmeißt man doch nicht einfach so weg und 
fängt dann quasi freiwillig wieder als Lehrling mit einem unbekannten 
Namen wie "Steve" bei Null an?!

Das kann ich bei Leibe nicht nachvollziehen.

von Heinrich K. (minrich)


Lesenswert?

Doch, doch, bei derart hohen Beitragszählerständen könnte der beliebige 
Interessent diskret erfahren, daß es sich bei den Vielschwätzern um 
Leute handeln könnte, die nur noch mc- net in ihrem Leben haben. Ob das 
nun ein Stefanus oder gar ein prx, ein Percy,... ist, Maulhelden, 
anonyme Wichtigtuer oder bezahlte Propagandisten.

Warum sollte jemand 55- oder 75.000 Wortmeldungen in ein und demselben 
Forum absondern? Clickbait, Fachidiot, einsamer Irrer, oder schlicht ein 
"moby", der einst konstatierte, er werde das Forum vernichten.

Auf jeden Fall nicht normal.

: Bearbeitet durch User
von Harald K. (kirnbichler)


Lesenswert?

Heinrich K. schrieb:
> Maulhelden, anonyme Wichtigtuer oder bezahlte Propagandisten.
> Clickbait, Fachidiot, einsamer Irrer,

Klar. Muss so ein, weil ein "Heinrich" das so festgestellt hat.

von (prx) A. K. (prx)


Lesenswert?

Heinrich K. schrieb:
> bezahlte Propagandisten

Könntest du mir eine Adresse empfehlen, wo viel zu holen ist?

von Lothar M. (Firma: Titel) (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Klaus R. schrieb:
> Bisher ging ich davon aus, dass a) keine Logins doppelt vergeben
> werden
Weil es schon einen "H. H. (hhinz)" gibt, kann sich zwar jemand als User 
"H. H. (schubidu)" anmelden, aber nicht als "X. X. (hhinz)". Jeder User 
kann auch ganz einfach in den Einstellungen seinen Namen (und damit 
die fraglichen Initialen) ändern (siehe Screenshot vom Post hier). Nur 
kann er eben nicht seinen Usernamen ändern.

> und b) Gast Beiträge nur noch entstehen können, wenn sich jemand
> nach dem Post (wieder) abmeldet.
Genau so geht das:
1. melde dich als User "H. H. (schubidu)" an
2. schreibe ein paar Posts als "H. H. (schubidu)"
3. lösche den Account "schubidu"
4. deine Antworten stehen nun als "H. H. (Gast)" da

Damit dürfte deine Frage geklärt und weitere vogelwilde Spekuliererei 
unnötig sein.

Heinrich K. schrieb:
> Warum sollte jemand 55- oder 75.000 Wortmeldungen in ein und demselben
> Forum absondern?
Warum sollte sich überhaupt jemand Gedanken darum machen, warum andere 
55...75 Tausend Posts im selben Forum schreiben? Besser viele 
sachdienliche Antworten schreiben, die dem TO und Anderen etwas bringen, 
als nur wenige, die zudem unbrauchbar oder offtopic oder voll von 
persönlichen Angriffen sind.

: Bearbeitet durch Moderator
von Dieter D. (Firma: Hobbytheoretiker) (dieter_1234)


Lesenswert?

H. H. schrieb:
> und ...

Schade, jetzt ist die ganze Luft herausen aus dem Luftballon.

Heinrich K. schrieb:
> oder bezahlte Propagandisten

Die arbeiten anders als Du denkst. Die halten sich im Hintergrund und 
klicken gezielt Minusse bei bestimmten Themen. Diese werden vom 
Mainstream gesponsert. Zwei haben erst kürzlich in einem Thread nach 
durchzechter Nacht die Geduld verloren, weil es zu lange  zu sachlich 
und friedlich abging, was zur Sperrung und Postslöschungen führte.

Michael M. schrieb:
> Ich kann mir nicht vorstellen,

Die vielen Beiträge waren daher, weil er auch beruflich viel schreibt. 
Einen der letzten Threads, die Ursache dafür gewesen sein müssen, war 
dass plötzlich einige User ein Bashing gegen ihn in mehreren Threads 
eine gute Woche lang betrieben haben. Ob das noch länger ging, weiss ich 
nicht, weil ich eine Woche lang unterwegs war und nicht weiter mitlas.

von Michael M. (Firma: Autotronic) (michael_metzer)


Lesenswert?

Dieter D. schrieb:
> Schade, jetzt ist die ganze Luft heraus aus dem Luftballon.

Die Luft ist noch nicht ganz raus! Es bleibt immer noch ein Rätsel, 
wieso Herr Hinz plötzlich nur noch 280 Beiträge geschrieben haben soll 
und wieso er erst seit diesem Jahr (2024) angemeldet ist?

von Dieter D. (Firma: Hobbytheoretiker) (dieter_1234)


Lesenswert?

(prx) A. K. schrieb:
> Könntest du mir eine Adresse empfehlen, wo viel zu holen ist?

Das fällt aber mehr unter politische Themen, weil einige Hinweise dazu 
lassen sich auf den Seiten der politischen Bildung des NRW finden, wenn 
man nach Artikeln sucht, wie Internet-Aktivisten arbeiten.

von Michael M. (Firma: Autotronic) (michael_metzer)


Lesenswert?

Manfred P. schrieb:
> Genau das scheint sein Ziel, den Beitragszähler zu sabotieren.

Damit schneidet er sich höchstens ins eigene Fleisch.

Dieter D. schrieb:
> Übrigens wäre Fasching genau der Zeitpunkt um genau einen Post von einem
> bestimmten ehemaligen Forumsmitglied für ein paar Stunden stehen zu
> lassen.

Wer soll das sein und um welchen Beitrag handelt es sich?

von Dieter D. (Firma: Hobbytheoretiker) (dieter_1234)


Lesenswert?

Michael M. schrieb:
> Es bleibt immer noch ein Rätsel,

Er hat auch eine lange Zeit unangemeldet geschrieben. Da war es wohl 
sein pwd. Ganz früher hatte ich auch schon mal einen Account. Da gab es 
irgendwann einen Bug durch die automatische Anmeldung über zwei bekannte 
kostenlose EMailanbieter, die mich aussperrte. Habe dann halt ohne 
längere Zeit ohne Anmeldung gepostet. Als diese Funktion mit dem 
Emailaccount weg war, konnte ich wieder einen Account anlegen. Die 
blockierende Datenbankleiche war damit weg.

von Joachim B. (jar)


Lesenswert?

Lothar M. schrieb:
> Besser viele
> sachdienliche Antworten schreiben, die dem TO und Anderen etwas bringen,

wenn es denn so wäre, oft sind auch wenig sachdienliche Antworten dabei 
die genau nicht helfen. (hast du im Ernst alle 55555 Antworten gelesen?)
Ich schreibe ja auch manchmal Mist, aber ich kann mich öfter 
beherrschen.

55k in 3 jahren vs. 24k in 17 Jahren.

von Heinrich K. (minrich)


Lesenswert?

Lothar M. schrieb:
> Warum sollte sich überhaupt jemand Gedanken darum machen, warum andere
> 55...75 Tausend Posts im selben Forum schreiben? Besser viele
> sachdienliche Antworten schreiben, die dem TO und Anderen etwas bringen,
> als nur wenige, die zudem unbrauchbar oder offtopic oder voll von
> persönlichen Angriffen sind.

Ich meine mich zu erinnern, daß dereinst ein gewisser Moderator einem 
gewissen "Percy" vorgehalten hat, daß nun so gar keiner seiner vielen 
Tausend Beiträge auch nur irgendeinen technisch-sachlichen Inhalt habe. 
Dabei hat der fragliche Moderator es geradezu zelebriert, jenem "Percy" 
die genaue Gesamtzahl seiner Beiträge vorzuhalten. Wer kann das nur 
gewesen sein?
Was brachte gerade ihn dazu,

Lothar M. schrieb:
> sich überhaupt (..) Gedanken darum machen, warum andere 55...75
> Tausend Posts im selben Forum schreiben?

Soll also heissen:

Du darfst Dir Gedanken darüber machen, ich aber nicht. Ja, klar...

von Lothar M. (Firma: Titel) (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Heinrich K. schrieb:
> Du darfst Dir Gedanken darüber machen, ich aber nicht. Ja, klar...
Woraus liest du, dass ich mir darüber Gedanken mache? Mir ist es zu 
blöde, anderen hinterher zu stalken und ihr Nutzungsverhalten zu 
analysieren. Bei Percy ging es darum, dass er behauptet hat, dass ich so 
arg viele von seinen unützen Posts löschen würde. Beim Pürfen dieser 
Aussage habe ich nebenher gesehen, dass keiner seiner Posts irgendwas zu 
einem technischen Thema beigetragen hatte.

> Ich meine mich zu erinnern, daß dereinst ein gewisser Moderator einem
> gewissen "Percy" vorgehalten hat, daß nun so gar keiner seiner vielen
> Tausend Beiträge auch nur irgendeinen technisch-sachlichen Inhalt habe.
Ich habe ihm nur die Posts der letzten Woche (siehe die 
Datenschutzerklärung) vorgehalten und da war kein einziger dabei. 
Hast du jemals einen brauchbaren technischen (oder wenigstens einen 
technisch brauchbaren) Post von ihm gesehen?

Michael M. schrieb:
> Es bleibt immer noch ein Rätsel, wieso Herr Hinz plötzlich nur noch 280
> Beiträge geschrieben haben soll und wieso er erst seit diesem Jahr
> (2024) angemeldet ist?
Frag ihn doch einfach per PN.

: Bearbeitet durch Moderator
von Dergute W. (derguteweka)


Lesenswert?

Moin,

Heinrich K. schrieb:
> Soll also heissen:
>
> Du darfst Dir Gedanken darüber machen, ich aber nicht. Ja, klar...

quod licet iovi non licet bovi

scnr,
WK

von Thilo L. (bc107)


Lesenswert?

Ist eigentlich schon Jemandem aufgefallen, dass der Screen Shot im 
Eröffnungspost einmal "H. H." in Normalschrift, das zweite Mal 
allerdings in Kursivschrift zeigt?

von Steve van de Grens (roehrmond)


Lesenswert?

Thilo L. schrieb:
> Ist eigentlich schon Jemandem aufgefallen, dass der Screen Shot im
> Eröffnungspost einmal "H. H." in Normalschrift, das zweite Mal
> allerdings in Kursivschrift zeigt?

Ja mir. Ähnliche Unicode Spielereien habe ich selbst auch schon mal 
genutzt.

Joachim B. schrieb:
> 55k in 3 Jahren

Wo hast du die 3 Jahre her? Ich war mit dem alten Account sehr viel 
länger dabei gewesen. Hier ein Nachweis:
Beitrag "Re: Servozittern"

An Lothar:
Ich bin bei der Gelegenheit auf einen uralten Account gefunden, der 
vermutlich von mir war, aber von dem ich weder die Email Adresse noch 
das Passwort habe. Kannst du den bitte deaktivieren?
https://www.mikrocontroller.net/user/show/sfrings

: Bearbeitet durch User
von Dieter D. (Firma: Hobbytheoretiker) (dieter_1234)


Lesenswert?

Steve van de Grens schrieb:
> Ähnliche Unicode Spielereien

Den Schneemann fand ich super. Beim Firmenmessenger wurden fast alle 
Symbole vom Admin in der Auswahl herausgenommen, aber über Unicodes 
bekommen findige diese wieder gepostet. :o) ⛄⛄⛄

von Steve van de Grens (roehrmond)


Lesenswert?

Dieter D. schrieb:
> Den Schneemann fand ich super

Ich wollte den eigentlich zur Jahreszeit passend auswechseln, aber die 
anderen Symbole die ich probiert hatte, wurden nicht zugelassen.

Beitrag #7601028 wurde vom Autor gelöscht.
von Heinrich K. (minrich)


Lesenswert?

Lothar M. schrieb:
> Woraus liest du, dass ich mir darüber Gedanken mache?

Du schreibst ja Deine Gedanken wortreich nieder!

Lothar M. schrieb:
> Hast du jemals einen brauchbaren technischen (oder wenigstens einen
> technisch brauchbaren) Post von ihm gesehen?

Ja. Selten in Relation zu der Gesamtzahl seiner Beiträge. Aber er hat 
ein gutes Hintergrundwissen über Tonabnehmer (piezokeramisch, MM oder 
MC) und weiß, wann man einen RIAA-Entzerrer braucht, und wann nicht. Mit 
Plattenspielern hat er sich intensiver auseinandergesetzt, das wirkt 
auch "durch" in der zweifellos vorhandenen Sammlung an LPs [Was hört Ihr 
für Musik]. In Rechtsfragen möge er den ein oder anderen mit Sicherheit 
in die Tasche stecken - um Längen. Und im Gegensatz zu tumben 
Ostdeutschen, die heute noch meinen, sie bräuchten kein "Englisch" 
spricht er mindestens noch Latein, zusätzlich zum Englischen. Sein 
wulkföhriger Sprachwitz ist forenbekannt. Insgesamt lässt dies auf eine 
höheren Bildungsstand schliessen.

von Dieter D. (Firma: Hobbytheoretiker) (dieter_1234)


Lesenswert?

Steve van de Grens schrieb:
> zur Jahreszeit passend auswechseln

Bei einem Account war die Sonne drin. Das wäre für den Sommer gegangen.

🌞☀️ oder für Sommer 🌞🌡️🥵, für die Übergangszeit ☂☂.

von Lothar M. (Firma: Titel) (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Heinrich K. schrieb:
> Insgesamt lässt dies auf eine höheren Bildungsstand schliessen.
Der dann auch durch seine süffisante und ausgeprägte Selbstgerechtigkeit 
untermalt wird.

Thilo L. schrieb:
> Ist eigentlich schon Jemandem aufgefallen, dass der Screen Shot im
> Eröffnungspost einmal "H. H." in Normalschrift, das zweite Mal
> allerdings in Kursivschrift zeigt?
Das ist bei allen Gästen so. Sieh dir einfach mal alte Posts wie den 
Beitrag "Re: Minilautsprecher für Spielzeug welchen kaufen?" an.

von Tim 🔆 (solarlicht)


Lesenswert?

Dieter D. schrieb:
> Bei einem Account war die Sonne drin. Das wäre für den Sommer gegangen.

Die habe ich wieder raus genommen, weil mir schien, dass sie bei einer 
bestimmten Nutzergruppe zu Unmut führte.

Beitrag #7601370 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Rainer Z. (netzbeschmutzer)


Lesenswert?

Tim schrieb:
> Die habe ich wieder raus genommen, weil mir schien, dass sie bei einer
> bestimmten Nutzergruppe zu Unmut führte.

Schade eigentlich.

Steve van de Grens schrieb:
> Ähnliche Unicode Spielereien habe ich selbst auch schon mal
> genutzt.

Also der Schneemann von Stefan F. Ich war nicht sicher, weil Du als 
Steve seit August '22 angemeldet bist, da gab es den Stefan nach meiner 
Erinnerung noch...

von Michael M. (Firma: Autotronic) (michael_metzer)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Dieter D. schrieb:
> Den Schneemann fand ich super.

In Zitaten bleibt Stefan sein Schneemann bis zum St. Nimmerleinstag 
erhalten :D

Der geht von selber nie mehr weg!

von Jens G. (jensig)


Lesenswert?

Michael M. schrieb:
> In Zitaten bleibt Stefan sein Schneemann bis zum St. Nimmerleinstag
> erhalten :D
>
> Der geht von selber nie mehr weg!

Tja, alles Fake. Besteht wahrscheinlich nicht aus echtem Schnee ...

von Manfred P. (pruckelfred)


Lesenswert?

Tim schrieb:
>> Bei einem Account war die Sonne drin. Das wäre für den Sommer gegangen.
>
> Die habe ich wieder raus genommen, weil mir schien, dass sie bei einer
> bestimmten Nutzergruppe zu Unmut führte.

Stimmt, ich empfand das aufdringlich.

von Thilo L. (bc107)


Lesenswert?

Lothar M. schrieb:
> Thilo L. schrieb:
>> Ist eigentlich schon Jemandem aufgefallen, dass der Screen Shot im
>> Eröffnungspost einmal "H. H." in Normalschrift, das zweite Mal
>> allerdings in Kursivschrift zeigt?
> Das ist bei allen Gästen so. Sieh dir einfach mal alte Posts wie den
> Beitrag "Re: Minilautsprecher für Spielzeug welchen kaufen?" an.

Vielen Dank, Lothar!
Anstelle mir einfach nur ein weiteres Minus zu geben, bist Du der erste, 
der mir das erklärt. Wieder was gelernt, und vielen Dank an Alle anderen 
für das einfache, aber sinnfreie Abwerten.

von 🐻 Bernie - Bär (stm32prof)


Lesenswert?

Frank O. schrieb:
> diese Pseudo-MaWins sind im Anfang ziemlich auf mich los gegangen.
Sind sie das wirklich, oder hattest du nur den Eindruck?

> Das hätte dem echten MaWin fast einen Besuch von mir eingebracht.
Soso! Du "besuchst" also Forenteilnehmer, über die du dich aufregst.
Das ist ja gut zu wissen.

Harald K. schrieb:
> Allerdings: Betrachtet man sich
> https://www.mikrocontroller.net/user/show/hhinz, so sieht man, daß
> dieses Konto erst seit dem 28.1.24 existiert. Den Menschen mit den
> exzellenten Bauteilkenntnissen aber gabs schon vorher.

Ich würde annehmen, dass das Datum der Neuregistrierung entspricht. Wenn 
ein Konto gelöscht und wieder angelegt ist, dann ist eben die alte 
Historie weg.

Das ist eigentlich auch logisch und bei anderen Foren auch so. Es sei 
denn, die alten Namen bleiben erhalten und sind gesperrt. In der 
Wikipedia ist das so. Den MuellerZwo78 gibt es nur einmal.

von 🐻 Bernie - Bär (stm32prof)


Lesenswert?

Michael M. schrieb:
> sein Schneemann

Finde ich gut, so einen Avatar. Ich wüsste nur gerne, wie ich so einen 
anlegen kann. Ich hätte gerne ein Bärchen.

von Tim 🔆 (solarlicht)


Lesenswert?

Manfred P. schrieb:
> Tim schrieb:
>>> Bei einem Account war die Sonne drin. Das wäre für den Sommer gegangen.
>>
>> Die habe ich wieder raus genommen, weil mir schien, dass sie bei einer
>> bestimmten Nutzergruppe zu Unmut führte.
>
> Stimmt, ich empfand das aufdringlich.

Ja schon scheiße, dass ich damit so manchen ihre schlechte Laune 
vermiest habe.

🔆 🔆 🔆 :-)

von Heinrich K. (minrich)


Lesenswert?

🐻

Da, kopiers Dir.

von Michael M. (Firma: Autotronic) (michael_metzer)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

B. schrieb:
> Finde ich gut, so einen Avatar. Ich wüsste nur gerne, wie ich so einen
> anlegen kann. Ich hätte gerne ein Bärchen.

Schau mal in die Emojiliste unter Tiere, da sind 3 verschiedene Bärchen 
drin. Davon baust du dir einfach einen, mit Abstand (Spacetaste), direkt 
hinter deinen Vornamen ein.

🐻

Fertig.

von Frank O. (frank_o)


Lesenswert?

B. schrieb:
> Frank O. schrieb:
>> diese Pseudo-MaWins sind im Anfang ziemlich auf mich los gegangen.
> Sind sie das wirklich, oder hattest du nur den Eindruck?

Eigentlich die anderen Teilnehmer.

Heute "besuche" ich nur noch Leute, die mich bescheißen wollen.
Ich habe bei dem "Besuchen" in jungen Jahren einiges gelernt. Heute 
nennt man das eher Inkasso-Unternehmen. :-)
Und ja, ich kenne "die dunkle Seite der Macht" von innen.

Im Grunde bin ich heute aber dankbar dafür, dass ich so dermaßen 
angepisst wurde, weil ich dadurch sehr viel selbst gelesen habe und mir 
alles selbst angeeignet hatte.

Ich sage es immer wieder, auf der anderen Seite des Internets sitzt auch 
ein echter Mensch und etwas Respekt hat jeder verdient.
Manche Menschen sind so ehrverletzend, dass denen einmal die Grenzen 
gezeigt werden müssen.

Beitrag #7602108 wurde vom Autor gelöscht.
Beitrag #7602110 wurde vom Autor gelöscht.
Beitrag #7602111 wurde vom Autor gelöscht.
von 🐻 Bernie - Bär (stm32prof)


Lesenswert?

Michael M. schrieb:
> chau mal in die Emojiliste

Ich habe das aus dem Internet gefunden, einen Code für einen Bär 
ausprobiert, aber er erscheint nur in der Vorschau des Beitrags. Nach 
dem Absenden sieht man nur den Code.
Das Einkopieren des Bildes hingegen klappt.
(?)

von Ralf X. (ralf0815)


Lesenswert?

Kindergarten!

von Wollvieh W. (wollvieh)


Lesenswert?

Klaus R. schrieb:
> Frank O. schrieb:
>> Der echte MaWin konnte auch ruppig sein (lebt der überhaupt noch?)
>
> Hm... es gibt von ihm auch auf de.sci.electronics seit Jahren keine
> neuen Nachrichten (zumindest habe ich keine gefunden). Seine Homepage
> ist noch (nach diversen Umzügen) http://flexiblebird.bplaced.net/
> online, letzte Änderung 2007. Es gibt auch eine Todesanzeige von "einem"
> Manfred Winterhoff
> https://trauer-in-nrw.de/traueranzeige/manfred-winterhoff 2022 aus
> Essen.
>
> Aber ob das "unser" MaWin war? Es gab eine Elektrotechnik Winterhoff
> GmbH in Lüdenscheid mit einem ehem. Geschäftsführer Manfred Winterhoff.
> Das ist ca 1h von Essen weg. Tja, wir wissen es nicht...

Eigentlich traurig, daß diese Art der Netzkultur für immer untergehen 
wird. Bzw. schon untergegangen ist, oder wo gibt's heute noch eine Liste 
der Protagonisten im Usenet? Von Darwin hat man gerade seine ganze 
Bibliothek digitalisiert und hochgeladen, und von Mawin weiß man 
nichtmal ob er noch lebt.

von Michael M. (Firma: Autotronic) (michael_metzer)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Bernie-Bär🐻 schrieb:
> Das Einkopieren des Bildes hingegen klappt.

Aber du hast den Abstand vergessen:

Michael M. schrieb:
> mit Abstand (Spacetaste)

Das "r" von Bär kratzt ja schon am Öhrchen vom Bärchen!

r🐻

r 🐻

🐻🐨🐼

Stefan hatte auch einen Abstand zwischen seinen Namen umd seinem 
Schneemann eingebaut:

https://www.mikrocontroller.net/attachment/624455/20240212_144805.jpg

Stefan ⛄

von Michael M. (Firma: Autotronic) (michael_metzer)


Lesenswert?

Michael M. schrieb:
> Das "r" von Bär kratzt ja schon am Öhrchen vom Bärchen!

Das kann natürlich auch extra gewollt sein:

it's not a bug, it's a feature

r🐻

Beitrag #7602233 wurde vom Autor gelöscht.
von Lothar M. (Firma: Titel) (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Thilo L. schrieb:
> einfach nur ein weiteres Minus zu geben
Machs wie ich: ignoriere die Minus. Das sind großteils irgendwelche 
Deppen(**), die mit ihrer schäbigen Lebenszeit nichts besseres zu tun 
haben, als automatisierte Scripts auf das Forum loszulassen.


(**) nein, ich muss meinen Post nicht wegen der Nutzungsbedingungen 
löschen, weil das keine Beleidigung, sondern eine Tatsache ist.

: Bearbeitet durch Moderator
von Jens K. (jensky)


Lesenswert?

Lothar M. schrieb:
> Thilo L. schrieb:
>> einfach nur ein weiteres Minus zu geben
> Machs wie ich: ignoriere die Minus. Das sind großteils irgendwelche
> Deppen(**), die mit ihrer schäbigen Lebenszeit nichts besseres zu tun
> haben, als automatisierte Scripts auf das Forum loszulassen.
>
>
> (**) nein, ich muss meinen Post nicht wegen der Nutzungsbedingungen
> löschen, weil das keine Beleidigung, sondern eine Tatsache ist.

Bist du nun zum Forentroll geworden?

von ●DesIntegrator ●. (Firma: FULL PALATINSK) (desinfector) Benutzerseite


Lesenswert?

oh, ein Furry

von Lothar M. (Firma: Titel) (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Jens K. schrieb:
> Bist du nun zum Forentroll geworden?
Nein, das war eine Antwort auf die (implizite) Frage, wie diese vielen 
Minus zustande kommen.

von 🐻 Bernie - Bär (stm32prof)


Lesenswert?

Michael M. schrieb:
> Michael M. schrieb:
>> Das "r" von Bär kratzt ja schon am Öhrchen vom Bärchen!

Ich habe die Grafik ein kopiert und es passte.
Zuvor hatte ich den Code , den mir die von google gefundene Seite angab, 
einkopiert - auch mit space - und es ging nicht.

Im Artikeltext habe ich es auch probiert - dort erschien der Bär in der 
Vorschau, aber war nach dem Absenden weg.

von Michael M. (Firma: Autotronic) (michael_metzer)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

🐻 Bernie - Bär schrieb:
> auch mit space - und es ging nicht.

Na gut, aber jetzt sieht dein Name dafür schön übersichtlich und 
aufgeräumt aus. Das gefällt 👍

Vielleicht werde ich mir auch noch ein passendes Emoji in meinem Namen 
einbauen. Zum Beispiel ein saftiges Stück Nackenfleisch:

🥩

von Steve van de Grens (roehrmond)


Lesenswert?

🐻 Bernie - Bär schrieb:
> Ich habe die Grafik ein kopiert und es passte.

Das ist quasi ein Buchstabe. Wenn ich ein Ö kopieren will, kopiere ich 
das Ö nicht den Code U+00D6.

von 🍅🍅 🍅. (tomate)


Lesenswert?

Braucht noch wer 🍅🍅 🍅?

von ●DesIntegrator ●. (Firma: FULL PALATINSK) (desinfector) Benutzerseite


Lesenswert?

kumma hier, ganz viele Tiere.

🐶 🐱 🐭 🐹 🐰 🦊 🐻 🐼 🐨 🐯 🦁 🐮 🐷 🐽 🐸 🐵 🙈 🙉 🙊 🐒 🐔 🦜 🐧 🐦 🐤 🐣 🐥 🦆 🦢 🦅 🦚 🦉 🦇 🐺 🐗 🐴 
🦄 🐝 🐛 🦋 🐌 🐚 🐞 🐜 🦟 🕷 🕸 🐢 🐍 🦎 🦂 🦀 🦑 🐙 🦐 🦞 🐠 🐟 🐡 🐬 🦈 🐳 🐋 🐊 🐆 🐅 🦛 🐃 🐂 🐄 🦌 🐪 
🐫 🦘 🐘 🦏 🦍 🐎 🦙 🐖 🐐 🐏 🐑 🐕 🐩 🐈 🐓 🦃 🕊 🪶 🐇 🐁 🐀 🐿 🐾 🐉 🐲 🦖 🦕 🦒 🦔 🦓 🦗 🦧 🦮 🦥 🦦 🦡 
🦨  🦩

von Frank O. (frank_o)


Lesenswert?

Lothar M. schrieb:
> Machs wie ich: ignoriere die Minus.

Mittlerweile weiß man ja, wer lange hier ist und was drauf hat.
Verglichen mit einigen hier, habe ich gar keine Ahnung. Aber diese 
Typen, die hier alles mit Minus belegen oder nur schreiben, um jemanden 
anzupissen, die nehme ich nicht wirklich ernst.
Manchmal antworte ich denen, nur so zum Spaß, aber ernst nehme ich diese 
armen Seelen überhaupt nicht mehr.
Wahrscheinlich sind sie in ihrem Job Nieten, im Leben haben sie auch 
nichts zu sagen und kommen womöglich selten aus ihren Bastelkellern 
raus.
Im früheren Leben habe ich schon vielen von diesen Maulhelden gegenüber 
gestanden. Da war nichts mehr von der großen Fresse und, man soll es 
kaum glauben, da haben sogar ein paar von geweint, vor lauter Angst.
Es gibt da einen alten Spruch: "Der ist ein Kerl wie meine Omma 
(Ruhrpott, mit zwei "mm"), die war auch kein Kerl!"

von Jack V. (jackv)


Lesenswert?

Dein Frust muss auch ziemlich tief sitzen, so, wie du dich regelmäßig 
darüber auslässt …

von Frank O. (frank_o)


Lesenswert?

Aber jetzt mal ein ganz praktisches Thema zur Forensoftware.
Wenn ich etwas kopiere und in das Suchfenster in der Titelleiste 
eingebe, dann reagiert das oft gar nicht.
Wenn, dann meistens auf der Hauptseite. Aber auch da nicht immer.
Merkwürdiger Weise reagiert die Suche am besten, wenn ich da etwas 
eintippe.

von Heinrich K. (minrich)


Lesenswert?

Du musst beim namentlich bekannten und im Impressum angegeben Betreiber 
des Forums persönlich vorstellig werden, Adresse steht dabei. Der weint 
dann, vor lauter Angst, und passt seine Forensoftware ganz Deinen 
Wünschen an.

von Michael M. (Firma: Autotronic) (michael_metzer)


Lesenswert?

Frank O. schrieb:
> Wenn ich etwas kopiere und in das Suchfenster in der Titelleiste
> eingebe, dann reagiert das oft gar nicht.

Jetzt habe ich mal aus dem Parallelthread das Wort "Bollerwagen" 
rauskopiert und ins Suchfenster eingegeben. Es dauert tatsächlich etwa 5 
Sekunden länger, als wenn ich das Wort direkt eingebe, aber in beiden 
Fällen kommen dann 120 Ergebnisse.

von Jens K. (jensky)


Lesenswert?

Lothar M. schrieb:
> Jens K. schrieb:
>> Bist du nun zum Forentroll geworden?
> Nein, das war eine Antwort auf die (implizite) Frage, wie diese vielen
> Minus zustande kommen.

Meister Joda würde sagen:
"Du viel Mimimi in dir hast, mein junger Padawan!"

von Rainer Z. (netzbeschmutzer)


Lesenswert?

Michael M. schrieb:
> Vielleicht werde ich mir auch noch ein passendes Emoji in meinem Namen
> einbauen. Zum Beispiel ein saftiges Stück Nackenfleisch:
>
> 🥩

Bitte nicht das Fleisch. Dann kannst Du auch einen Sumo-Ringer einfügen. 
:)

Beitrag #7602479 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7602492 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Tim 🔆 (solarlicht)


Lesenswert?

Na dann kann ich ja wieder meine Sonne einfügen.

von Frank O. (frank_o)


Lesenswert?

Heinrich K. schrieb:
> Der weint
> dann, vor lauter Angst, und passt seine Forensoftware ganz Deinen
> Wünschen an.

So schlimm bin ich gar nicht und war ich nie, aber es gibt nun leider 
manchmal Leute, die sich an keine Regeln halten wollen (z.B. Geld nicht 
zurück zahlen, sich unglaubliche Unverschämtheiten heraus nehmen ...) 
und von den Wenigen müssen sich nicht alle anderen terrorisieren 
lassen.
Aber da kann ja jeder mit umgehen wie er will.

von Michael M. (Firma: Autotronic) (michael_metzer)


Lesenswert?

Rainer Z. schrieb:
> Bitte nicht das Fleisch. Dann kannst Du auch einen Sumo-Ringer einfügen.
> :)

Der Sumoringer passt auch besser zu meiner Fettleibigkeit, aber den 
gibt's leider nicht als Emoji.

von Steve van de Grens (roehrmond)


Lesenswert?

Ich hätte eine Frikandel speciaal, die scheint im Unicode Zeichensatz 
noch zu fehlen.

: Bearbeitet durch User
von Frank O. (frank_o)


Lesenswert?

Michael M. schrieb:
> Der Sumoringer passt auch besser zu meiner Fettleibigkeit

:-)
Mal jemand mit Humor.

Beitrag #7602520 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7602523 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7602528 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Percy N. (vox_bovi)


Lesenswert?

Frank O. schrieb:
> Im früheren Leben habe ich schon vielen von diesen Maulhelden gegenüber
> gestanden. Da war nichts mehr von der großen Fresse und, man soll es
> kaum glauben, da haben sogar ein paar von geweint, vor lauter Angst.

Wahnsinn!

Haben die auch Deine Fesseln umklammert und Deine Füße in ihren Tränen 
gebadet?

von Michael M. (Firma: Autotronic) (michael_metzer)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Frank O. schrieb:
> Michael M. schrieb:
>> Der Sumoringer passt auch besser zu meiner Fettleibigkeit
>
> :-)
> Mal jemand mit Humor.

Ein absoluter Traum von mir ist es, wenn man das dicke Michelinmännchen 
als Emoji in meinen Namen irgendwie mit reinintegrieren könnte ;-)

Und am besten noch mit einem nebenher rollenden Autoreifen :D

von ●DesIntegrator ●. (Firma: FULL PALATINSK) (desinfector) Benutzerseite


Lesenswert?

Da gibts doch noch immer solche Steppjacken zu kaufen,
in denen man wie das Michelin-Maskottchen aussieht.

von Michael M. (Firma: Autotronic) (michael_metzer)


Lesenswert?

●DesIntegrator ●. schrieb:
> Da gibts doch noch immer solche Steppjacken zu kaufen,
> in denen man wie das Michelin-Maskottchen aussieht.

Das gute an meiner Statur ist, dass ich von Hause aus auch ohne 
Steppjacke wie ein Michelinmännchen aussehe ;)

von Percy N. (vox_bovi)


Lesenswert?

Lothar M. schrieb:
> (**) nein, ich muss meinen Post nicht wegen der Nutzungsbedingungen
> löschen, weil das keine Beleidigung, sondern eine Tatsache ist.

So, wie es da steht, ist es eine Tatsachenbehauptung und kann durchaus 
den Tatbestand der Beleidigung erfüllen (daneben sicherlich auch üble 
Nachrede bzw uU Verleumdung ...)

von Percy N. (vox_bovi)


Lesenswert?

Dergute W. schrieb:
> quod licet iovi non licet bovi

A bove maiore discit arare minor

scnr²

von ●DesIntegrator ●. (Firma: FULL PALATINSK) (desinfector) Benutzerseite


Lesenswert?

Michael M. schrieb:
> ●DesIntegrator ●. schrieb:
>> Da gibts doch noch immer solche Steppjacken zu kaufen,
>> in denen man wie das Michelin-Maskottchen aussieht.
>
> Das gute an meiner Statur ist, dass ich von Hause aus auch ohne
> Steppjacke wie ein Michelinmännchen aussehe ;)

zu Dick ist man erst wenn man sein eigenes Gravitationsfeld hat.
So mit Lichtkrümmung, eigenem Mond und so.

:D

von Percy N. (vox_bovi)


Lesenswert?

Lothar M. schrieb:
> Bei Percy ging es darum, dass er behauptet hat, dass ich so
> arg viele von seinen unützen Posts löschen würde.

Nein.

von Lothar M. (Firma: Titel) (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Percy N. schrieb:
> So, wie es da steht, ist es eine Tatsachenbehauptung und kann durchaus
> den Tatbestand der Beleidigung erfüllen (daneben sicherlich auch üble
> Nachrede bzw uU Verleumdung ...)
Weißt du was: ich lass es einfach mal drauf ankommen.

von Percy N. (vox_bovi)


Lesenswert?

Lothar M. schrieb:
> Percy N. schrieb:
>> So, wie es da steht, ist es eine Tatsachenbehauptung und kann durchaus
>> den Tatbestand der Beleidigung erfüllen (daneben sicherlich auch üble
>> Nachrede bzw uU Verleumdung ...)
> Weißt du was: ich lass es einfach mal drauf ankommen.

Kein Problem, Dein tendenziöses Gewäsch ist mir völlig wurscht, aber die 
irrige Rechtsauffassung bedurfte der Korrektur.

von Steve van de Grens (roehrmond)


Lesenswert?

Percy N. schrieb:
> Dein tendenziöses Gewäsch ist mir völlig wurscht, aber die
> irrige Rechtsauffassung bedurfte der Korrektur.

Da bin ich ja froh. Nicht auszudenken, was alles schlimmes passiert 
wäre, wenn du es einfach so unkommentiert gelassen hättest. Vielen 
lieben Dank!

von Percy N. (vox_bovi)


Lesenswert?

Steve van de Grens schrieb:
> Vielen
> lieben Dank!

Für Dich immer wieder gern!

von Mark B. (markbrandis)


Lesenswert?

Klaus R. schrieb:
> Ich verstehe die Forumsoftware nicht.

Keine Bange, das tut niemand :-)

von Ob S. (Firma: 1984now) (observer)


Lesenswert?

Lothar M. schrieb:

> Thilo L. schrieb:
>> einfach nur ein weiteres Minus zu geben
> Machs wie ich: ignoriere die Minus. Das sind großteils irgendwelche
> Deppen(**), die mit ihrer schäbigen Lebenszeit nichts besseres zu tun
> haben, als automatisierte Scripts auf das Forum loszulassen.
>
>
> (**) nein, ich muss meinen Post nicht wegen der Nutzungsbedingungen
> löschen, weil das keine Beleidigung, sondern eine Tatsache ist.

Interessant.

Aber wenn ich einen offensichtlichen Idioten auch als solchen bezeichnet 
habe, war das immer ein absolut hinreichender Grund zum Löschen meiner 
Postings...

Quod licet Iovi, non licet bovi...

von Percy N. (vox_bovi)


Lesenswert?

Ob S. schrieb:
> Aber wenn ich einen offensichtlichen Idioten auch als solchen bezeichnet
> habe, war das immer ein absolut hinreichender Grund zum Löschen meiner
> Postings...
>
> Quod licet Iovi, non licet bovi...

man "Kollektivbeleidigung"

von Rainer Z. (netzbeschmutzer)


Lesenswert?

Percy N. schrieb:
>> Quod licet Iovi, non licet bovi...

> man "Kollektivbeleidigung"

Musste ich auch sofort an Dich denken, obwohl's anders gemeint war. :))

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.