Forum: Haus & Smart Home Gefrierschrank Koenic KFZ45211A2NF Kompressor läuft nicht


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Andreas R. (andreas_rp)


Lesenswert?

Hallo an Alle,

zu obigem Gefrierschrank gibt es schon ein paar Themen, die meinen 
Fehler aber nicht beheben konnten.

Ich habe das Problem das der Kompressor nicht startet. Das Gebläse 
läuft. Die Temperaturfühler des Wärmetauscher und der der vermutlich die 
Innentemperatur erfassen, haben bei ca 18 Grad ca 2,1 kOhm. Beide 
reagieren, wenn man den Fühler mit der Hand erwärmt.
Steckt man die Fühler aus, erscheinen Fehlermeldungen. Die Stecker an 
der Hauptplatine habe ich aus- und eingesteckt.  Keine Veränderung.

Auf der Hauptplatine das dicke Relais schaltet ein, die beiden kleinen 
schwarzen nicht. Ich denke eines dieser Relais schaltet den Kompressor.

Hat jemand einen Tipp?

Danke für eure Mühe.

Lg Andreas

von Thomas R. (thomasr)


Lesenswert?

Ich kenne das Gerät nicht.

Aber bei drei Relais ist mit 99% Wahrscheinlichkeit das größte Relais 
für den Kompressor. Der hat recht heftige Anlaufströme....

Liegt denn Spannung am Kompressor?

von Andreas R. (andreas_rp)


Lesenswert?

Ich habe den Kühlschrank innen zerlegt und 2 Fühler nachgemessen.  Der 
eine am Wärmetauscher oben innen am Schrank und der zweite oben mittig 
innen vorne. Beide hatten bei 17 Grad ca 2000 Ohm. Nun habe ich diese 
durch 2 Potis mit 10k ersetzt. So konnte ich z.b. eine "gemessene" 
Temperatur von -7 Grad simulieren.

Allerdings lief der Kompressor dennoch nicht an, egal wie ich das Poti 
des Wärmetauschers eingestellt hatte. Schade, aber jetzt wird er halt 
verschrottet.

Es lebe der Konsum.

Lg Andreas

von Thomas P. (topla)


Lesenswert?

Die Sensoren sind nicht das Problem, wenn das Relais anzieht.
Liegt denn Spannung am Kompressormotor an wenn das Relais anzieht(wurde 
schon am 23.04. gefragt)? Wenn nein, dann ist das Relais das Problem.
Die kleinen Relais sind für die Heizung (Abtauung) und das Gebläse.

Dann mal probieren, ob der Kompressormotor anläuft, wenn die Anschlüsse 
direkt an Netzspannung gelegt werden (dabei aufpassen!).

Thomas

von Andreas R. (andreas_rp)


Lesenswert?

Das große Relais schaltet die 230V. Das hab ich auf der Platine 
gemessen.  Ob das unten ankommt hab ich nicht geprüft. Ob der Kompressor 
direkt versorgt läuft auch nicht.

Lg Andreas

von Rainer D. (rainer4x4)


Lesenswert?

Über Koenic wurde doch schon öfter sinniert. Evtl findest Du da 
sachdienliche Hinweise:

Beitrag "Koenic "KFZ 45211 A2" Fehler HH - reparieren oder verschrotten?"
Beitrag "Defrost Sensor Tauschen"
Beitrag "Schaltplan Tiefkühlschrank Koenic KFZ45211A2NF"

Oder einfach mal die Suche bemühen:
https://www.google.com/search?q=Koenic+KFZ45211A2NF+site:www.mikrocontroller.net
Da findet man auch Platinenbilder usw.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.