www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Problem mit arithmetischen und logischen Operationen


Autor: Hans-Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich übe mich als Anfänger in VHDL.
Nach einigen Zählern und Schieberegistern möchte ich einen alten 
Verschlüsselungsalgorithmus angehen (Alte Ausgabe UNIXMagazin).
Das übt ja ungemein. Ärger, schwitz ...
Der Algorithmus verwendet sowohl Additionen und Subtraktionen wie auch 
logische Verknüpfungen und Modulo-Operationen. Nun stellt sich die Frage 
welcher Datentyp ist der richtige ?
Klar, std_logic und std_logic_vector braucht man immer.
Habe jetzt für die Zwischenspeicherung und Verarbeitung schon an 
bitvector und an integer gedacht. Soweit verstanden gehen logische 
Verknüpfungen mit bitvector und std_logic_vector. Arithmetische 
Operationen gehen mit std_logic_vector und integer. Konvertieren muss 
ich immer z.B. integer in std_logic_vector:

-- Add two integers
output_store(n) <= input_store(n) + groups(n);
-- Convert to std_logic_vector for bitwise and
temp := std_logic_vector(to_unsigned(output_store(n),9));
-- Do the bitwise and and convert back to integer
output_store(n) <= to_integer(unsigned(temp and "011111111"));

Oder std_logic_vector in integer:

password_store(0) <= to_integer(unsigned(password));

Aber was wäre der geeignetste Weg bzw. Datentyp ?

Danke an die Experten

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.