www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AT89c5131


Autor: Fessler Jörg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag

Kann mir jemand bei der Programmierung des At89c5131 von Atmel
behilflich sein. Zur Programmierung verwende ich das Programm Flip von
Atmel. Würde mich sehr über Informationen zur Programmierung freuen.

mfg
Jörg Fessler

Autor: Christian Roßnagel (atmelchris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Ihr,

ich bin Schüler in einer Technikerschule und muss ein Projekt machen in 
Sachen AT89C5131 Microcontroller. Wegen den Befehle wie welche man 
anwenden kann... Könntet ihr mir dann helfen ....

Christian

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
siehe hier zB.
http://www.atmel.com/dyn/products/product_card.asp...

Der basiert auf den klassischen 8051 Mikrokontrollerkern, dh. er 
beherscht alle Standardbefehle dieser Familie und noch paar spezifische 
Sachen wie USB. Du kannst also jedes Buch zur 8051er MC-Familie nehmen 
um die Grundlagen zu erlernen. Da gibt es genügend, auch in deutsch, 
oder auch jede Menge Seiten im Internet. Wenn Du damit klar kommst, 
kannst Du Dich an die Zusatzfunktionen das AT89C5131 machen, da bleibt 
nur das Datenblatt und die Applikationen unter oben genannter Adresse.

Autor: peguie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag
   ich bin student , schreibe ich gerade mein Bachelorarbeit ,kann 
jemand mir helfen. meine Frage lautet, ein schaltplan von target 3001 
verknüpfung der Solarzellen, Akku, Microcontroller At89C5131

Autor: Joachim K. (minifloat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag, ich bin auch Student und wir machen jetzt deine 
Bachelorarbeit.
Kostenlos. Es wird keine Gegenleistung gefordert.
Nur eine ordentliche Quellenangabe im schriftlichen Teil.

Da steht dann:
Beitrag "AT89c5131"

Hier wird dir niemand einen Schaltplan zeichnen, höchstens 
Schaltplanschnipsel.

mfg mf

Autor: peguie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> kann jemand mir helfen.
Klar.

> meine Frage lautet, ein schaltplan von target 3001 verknüpfung der
> Solarzellen, Akku, Microcontroller At89C5131
Das ist aber keine Frage, weder vom Satzbau noch vom (fehlenden) 
abschließenden Satzzeichen.

Du musst schon genauer sagen, wo du Hilfe brauchst. Und vergiss bitte 
eins nicht: Helfen bedeutet, dass man bei der Lösung eines Problems 
unterstützt und nicht, dass man das Problem für andere löst. Das 
heisst, du musst so oder so selbst mitarbeiten. Man wird dir nur bei 
konkreten Fragen/Problembeschreibungen helfen.

Einen passenden, fertigen Schaltplan oder ähnliches wirst du also nicht 
finden. Vielleicht findest du aber im Internet ähnliche Schaltungen auf 
denen du aufbauen kannst.

Du weisst ja beispielsweise schon, dass du Solarzellen, Akkus und einen 
Controller hast. Jetzt poste mal die Design-Spezifikation. Das ist das 
Dokument, in dem du beschreibst, was die Schaltung können soll.
Dann kommt das Lasten-/Pflichtenheft, in dem beschrieben steht, wie's 
gelöst wird.
Wenn du diese Dokumente auf einem brauchbaren Stand hast, geht's an 
Entwickeln, vorher ist da nix mit Target oder ähnlichem.

Ralf

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
peguie schrieb:
> meine Frage lautet, ein schaltplan von target 3001
> verknüpfung der Solarzellen, Akku, Microcontroller At89C5131

Es gibt keinen gleichen Schaltplan für alle Anwendungen.

Solarzellen gibt es z.B. in Armbanduhren, Warnlampen, auf Dächern oder 
ganze Felder voll. Also Leistung von µW .. MW.
Und das hat natürlich große Auswirkungen auf den Schaltplan. Der 
Laderegler aus der Armbanduhr wird sofort in Flammen aufgehen, wenn Du 
ihn an Solarzellen zur Netzeinspeisung anschließt.

Und laß das Hijacken von alten Threads.
Neue Frage -> neuer Thread.


Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.