www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Nur Analphabeten auf dieser Welt?


Autor: Christian Bitz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gerade in einem Auktionshaus gelesen:

[ZITAT]
Biete einen Weltempfänger DE1103 in der Jubiläumsausgabe! Siebel 
Verlag!!!! Habe diesen Weltempfänger am Weinachten 2008 bekommen!! und 
NIE benützt!!! Der Weltempfängewr ist also wie Neu!!! Versteigert wird 
da ich zeitliche keine Zeit habe einmal in die Kurzwelle hinein zu 
Hören.

Die Jubiläumsausgabe beinhaltet :

1) Weltempfänger DE1103

2) DE31 LM Aktive MW/LW Antenne

Bestehend aus der aktiven Zweiband-Loopantenne für den Mittelwellen- und 
Langwellenbereich.

Die Aktuelle Jubiläumsausgabe 25 Jahre  Sender&Frequenzen 2008 (Orginal 
Verschweist)mit 2

Aktuellen Nachträgen!!

Den 3 Nachtrag wird dem Gewinner (sobald ich diesen von Siebel-Verlag 
erhalten habe.) der Auktion

nachträglich zugesendet!!

 ich wünsche Ihnen viel Erfolg beim Bieten!!





Rechtlicher Hinweis: Hierbei handelt es sich um eine private Auktion. 
Zum Zeitpunkt der Absendung war der Artikel so wie in der 
Artikelbeschreibung aufgeführt. Darüber hinaus gilt: Mit der Abgabe 
eines Gebotes erklärst Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, auf 
einen gebrauchten Artikel ohne weitergehende Gewährleistung zu bieten. 
Da es sich um ein Einzelstück handelt, werden der Gewährleistungsfall, 
Nachbesserung, Minderung sowie Reparatur oder Umtausch einvernehmlich 
ausgeschlossen. Mit Ablauf der Auktionsfrist kommt zwischen dem 
Verkäufer und dem Höchstbieter ein  wirksamer Kaufvertrag zustande.
[/ZITAT]

Einfach nur ohne Worte, oder? Der sträuben sich mir die Haare zu 
Berge...und dann der "rechtliche" Hinweis, der ja nur so mit Nonsens 
gespickt ist. Grauenvoll...ich werde mir jetzt erst mal das Frühstück 
durch den Kopf gehen lassen.

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zumindest sind Satzzeichen vorhanden...

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>!!!! Habe diesen Weltempfänger am Weinachten 2008 bekommen!!

Ja ist denn schon Weihnachten ?

Autor: Holger Krull (krulli) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Habe diesen Weltempfänger am Weinachten 2008 bekommen!!

Au, backe! Es gibt also doch Zeitmaschinen.... :-)

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Habe diesen Weltempfänger am Weinachten 2008 bekommen!!

Ich glaube bei dem mangelt es nicht nur an der Rechtschreibung...

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beitrag "Wiederstand und Standart zensieren"
dazu muss man nicht mal ebay herbeizerren =)

Autor: nils (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich reg' mich über sowas gar nicht auf, sondern klicke es aus Prinzip 
weg. Ich möchte behaupten, so gut wie jede Information gibt es auch noch 
wo anders, ohne bzw. mit deutlich weniger Fehlern.

Autor: 900ss D. (900ss)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mich stören solche Text auch im Allgemeinen. Aber...

1) Wenn es ein Ausländer ist, dann finde ich, kann man nicht unbedingt
99-100% korrektest Deutsch erwarten. Das schaffen ja nicht mal die 
Deutschen selber :-)

2) Wenn es ein Analphabet ist, dann kann er auch wenig dafür.

Also kann man das nur so hinnehmen, da keine weiteren Infos vorhanen 
sind. Ist dann immer schwierig zu bewerten. "Weihnachten 2008" zeugt 
natürlich nicht davon, dass sich der Verfasser überhaupt viel Gedanken 
gemacht hat.

Autor: Aufreger deluxe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was auch geil ist:

gewerblicher Verkäufer bietet ein neues "Zeitschaltwerk Siemens aus BW 
Bestand" an. Die Produktabbildung völlig unscharf, die Angaben auf dem 
Typenschild unlesbar. Ich frage mich, schafft es ein gewerblicher 
Anbieter nicht mal ein vernünftiges Foto reinzustellen? Oder wird hier 
was verschleiert? Solche Angebote sollten sofort gelöscht werden. Ob es 
technisch möglich ist zu ermitteln, ob ein Foto scharf ist?

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aufreger deluxe wrote:
> Ob es
> technisch möglich ist zu ermitteln, ob ein Foto scharf ist?

Ja, ist es: Es sind keine hohen Frequenzanteile enthalten.

Autor: Matthias Lipinsky (lippy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Neulich wurde bei Ausgrabungen in der Nähe des Toten Meeres eine 
Kupfermünze mit dem Prägedatum "120 vor Christi" gefunden..

Was mag die wohl jetzt wert sein..?

;-)

Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Lol", der ist gut!!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.