www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PS/2 Tastatur am Pic


Autor: picpic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Zur Einleitung
Ich habe gegoogelt
Bei Sprut und Anderen gesucht
Hier im Forum gesucht
Nachdem ich jetzt Stunden gesucht habe möchte ich diese Frage stellen.
Wenn es nicht klappt werde ich es selbst in Angriff nehmen müssen.



Ich möchte eine PS/2 Tastatur an einen PIC 16F627 anschließen.
Danach sende ich einen generierten Cod über die RS232 zu einem Endgerät

Hardware ist sehr einfach.
Es wird aber überall geschrieben das dies sehr leicht mit einem PIC oder
anderen Controller möglich sei. (ASM)

Vielleicht hat einer einen Codschnipsel oder Hinweis,
 einlesen der Tastatur reicht.

http://www.chzsoft.com.ar/palmkeyb/serial.zip


Gruß

Autor: Micha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch schon in der Code-Sammlung gesucht ???

Beitrag "PC Tastatur Bibliothek"
Beitrag "PC / AT-Tastatur Routine"

Autor: picpic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für Pic   Speziell 16F627

Ich kann es mir nicht vorstellen ,das dies noch Keiner gemacht hat.

Gruß

Autor: Meister Eder (edson)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Nachdem ich jetzt Stunden gesucht habe möchte ich diese Frage stellen.

Welche Frage eigentlich? Ich kann in deinen Posts kein einziges 
Fragezeichen entdecken.

>sehr leicht mit einem PIC oder anderen Controller möglich sei. (ASM)

Hast du es schon selbst probiert?

>Für Pic   Speziell 16F627

>Ich kann es mir nicht vorstellen ,das dies noch Keiner gemacht hat.

Mal zu mitschreiben: Keiner wird dir hier einen fertigen Code 
präsentieren, ob du dir das vorstellen kannst oder nicht!

Das ist so einfach nicht in Ordnung; Du machst dir nicht einmal die Mühe 
eine Frage zu formulieren, willst aber eine fertige Lösung für dein 
spezielles Problem!?

Komm, versuchs nochmal. Lies das 'gegoogelte' sorgfältig durch, überleg 
dir eine Lösung und frag wieder nach wenn du Probleme mit deiner 
Umsetzung hast.

Gruss,
Edson

Autor: PicPic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Meister Eder (edson)

>Ich möchte eine PS/2 Tastatur an einen PIC 16F627 anschließen?????
>Danach sende ich einen generierten Cod über die RS232 zu einem Endgerät

Es gibt immer Personen die helfen,
du bestimmt nicht.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich möchte eine PS/2 Tastatur an einen PIC 16F627 anschließen?????

Trotz mehrerer Fragezeichen ist dies keine Frage, sondern eine Art 
Willensbekundung.

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, es ist eine Frage. Er fragt uns damit ob er das wirklich
moechte.

Die Antwort ist natuerlich: "Nein"

Daher gibt es nun nichts weiter mehr zu diskutieren.

Olaf

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Guido Körber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist denn die Zielsetzung? Soll das mit möglichst vielen 
verschiedenen Tastaturen funktionieren, oder ist eine bestimmte Tastatur 
gefragt?

PS/2 ist ein Protokoll mit chaotischer Vergangenheit, wurde nie komplett 
spezifiziert, mehrfach verändert und fehlerhaft implementiert. Es ist 
relativ schwer eine universelle Lösung zu schaffen die mit allen 
Tastaturen klarkommt.

Eventuell solltest Du die Tasten direkt an den PIC anschließen und den 
Umweg über PS/2 sparen.

Autor: PicPic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

@Christoph Kessler (Firma db1uq) (christoph_kessler)

Danke,    kenne ich aber.

Olaf (Gast)
Ich brauche es erst in einem halben Jahr.



Dies hatte ich auch geschrieben, wurde nur nicht gelesen.

>>Wenn es nicht klappt werde ich es selbst in Angriff nehmen müssen.

Wenn es fertig ist werde ich es hier veröffentlichen.

>Es gibt immer Personen die helfen,
Beitrag "Progrämmchen von Hex in %"

Gruß

Autor: PicPic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guido Körber (Gast)

Du hast Recht,aber ich kann auch AT Tastaturen nehmen.

>Eventuell solltest Du die Tasten direkt an den PIC anschließen und den
Das ist auch nicht das Problem.
Ich möchte den Bau von eigenen Tastaturen sparen.

Gibt es für solche Dinge keinen Software Tauschmarkt?

Gruß

Autor: Meister Eder (edson)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Es gibt immer Personen die helfen, du bestimmt nicht.

Ist auch nicht nötig, ich sehe das so wie Olaf ;)

Gruss,
Edson

Autor: PicPic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Meister Eder (edson)
>Es gibt immer Personen die helfen, du bestimmt nicht.

>>Ist auch nicht nötig, ich sehe das so wie Olaf ;)

Schade ,ich habe die Hoffnung in den Menschen noch nicht verloren.


Hallo

Habe erst einmal die Tastatur an 2 Schieberegister 4094 angeschlossen.
(Das Wie ist doch bekannt?)

Das betätigen einer Taste ist stabil.
Das loslassen ist stabil
Beides könnte ausgelesen werden, als 16 Bit Wert

Bis auf weiteres

Gruß

Autor: Maxx M. (maxx2206)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

etwa 1 Minute googlen brachte gleich mehrere Treffer, darunter auch 
welche mit teilweisem oder komplettem Code.

Nix für ungut, ich zähle mich entschieden NICHT zu der Kategorie 
zwanghafter Nörgler, die sich scheinbar am liebsten über 13 Seiten über 
den Post auslassen statt zu dem Problem selbst ;)

Probier mal das hier:
http://dheera.net/projects/pickeyboard.php

ansonsten schau einfach nochmal via Google... aus meiner Amiga 
Vergangenheit weiss ich mit 100% Gewissheit, dass es zum Thema AT+PS/2 
Tastaturen jede Menge Schaltungen im Netz gibt, die man entweder direkt 
übernehmen oder leicht anpassen kann.

Ciao...

Autor: ..... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Maxx 2206 (maxx2206)

Danke
Werde versuchen das nachzuvollziehen.
Leider beherrsche ich keine Fremdsprache,
dadurch ist manches suchen schwieriger.

Gruß

Autor: Done (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
hab gerade ein ähnliches Problem,nur eben mit dem MSP430. Als Empfehlung 
kann ich folgende Seite anbieten (in deutsch):

http://www.marjorie.de/ps2/ps2_protocol.htm

...hab diese Beschreibung auch gleich als PDF angehängt.

Da steht so ungefähr alles drin was man über PS/2 wissen muss. 
Programmieren muss man dann jedoch auch selbst.

Hoffe, ich konnte helfen.

mfg

Done

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.