www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 74HC Logikfamilie


Autor: Matze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
bin gerade dabei eine Schaltung zu planen. Es sollen auch ein paar 
Logikbausteine eingesetzt werden. Kann ich die 74HC Logikfamilie auch 
mit 3,3V betreiben. Vcc kann laut Datenblatt zwischen 2 und 6 Volt 
liegen, gilt das auch für die Logikpegel?

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, das geht. Die Logikpegel verändern sich mit der Spannung. Diese 
dürfen nie über Vcc legen. Betreibst du das IC also mit 3,3V liegen die 
Logikpegel bei etwa 0V und 3,3V.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja im Gegensatz zu den Datenblättern zu PIC-Controllern laufen alle 74HC 
mit dem angegebenen Spannungsbereich.

In PIC-Datenblättern steht auch sowas (2-6V o.ä.)auf der Seite 1, aber 
wenn man irgendwo ab Seite 100 genauer nachliest, muß man für Spannungen 
unter 4 V einen speziellen low-voltage-Typ kaufen. Bei den älteren 
low-voltage-Typen ist der brown-out-Detektor fest auf 4 V eingestellt, 
also unbenutzbar - ich habe vor einiger Zeit geschäftlich einen PIC 
verwenden müssen, dieses Verwirrspiel war sehr ärgerlich.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe deien Frage nochmal genauer gelesen - geht es um sogenannte 
5V-Toleranz? Dazu gibts hier im Tutorial einen Artikel.
http://www.mikrocontroller.net/articles/Pegelwandler
das sollte alle Fragen dazu beantworten.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Vcc kann laut Datenblatt zwischen 2 und 6 Volt liegen, gilt das auch für die 
>Logikpegel?

Nur bis zu Betriebsspannung. Ausnahme: HC4049,HC4050. Die vertragen 
Eingangsspannungen>Betriebsspannung.

MfG Spess

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.