www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. CSV Datei mit VHDL einlesen


Autor: viw011003 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir liegt eine CSV Datei in folgendem Format vor
1 Zeit[s];Weg[m];Geschwindigkeit[km/h];...
2 000,000;100,000;30,000;...
.
.
.
Die CSV hat eine Kopfzeile, in der mit Semikolon getrennter Text steht 
(Formelzeichen und Einheiten), ab der zweiten Zeile folgen die 
Datensätze die als Dezimaltrennzeichen mit Komma getrennt sind und sonst 
wieder mit Semikolon untereinander. Pro Zeile stehen 12 Werte. Die Länge 
der CSV variiert.

In VHDL benötige ich eine QUANTITY die sich aus der Zeit und einem 
Parameter zusammensetzt, so dass ich immer die erste plus eine 
zusätzliche Spalte brauche um ein zeitdiskretes Signal zu bekommen, 
welches dann in eine kontinuierliche QUANTITY überführt wird.

Über eure Vorschläge würde ich mich freuen.

Danke Michael

Autor: Panzer H. (panzer1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Seinerzeit habe ich derartige Probleme mit Perl-Scripten gelöst,
die erstmal nur die benötigten Parameter aus der *.csv extrahieren und 
in neue Datei schreiben.
Anschliessend per textio in VHDL diese neue Datei auslesen und 
entsprechend verarbeiten.
Du kannst natürlich auch jede andere Scriptsprache benutzen.
Um es schön zu machen, kannst Du alles per Batch-File steuern.

Autor: Rolf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sowas lässt sich dynamisch machen, wenn man per DDE von einem 
programmierte Excel auf ein anderes linkt, das jeweils neu erzeugt wird.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"von einem programmierte Excel"

Und das heisst genau, was ?

Autor: Luke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.stefanvhdl.com/vhdl/vhdl/txt_util.vhd

damit kannst du mal ganz gut zeilenweise einlesen.. Der Rest sollte nich 
das Problem sein..

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.