www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Maxim Strom Sensor


Autor: Marco M. (marco1987)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute suche einen Stromsensor von Maxim.

Sollte in etwas in einem Strombereich von 1-20  grob messen können und 
mir dies als eine Spannungsänderung ausgeben. Muss nicht auf 1% genau 
sein.

MFG

Autor: Christian Aurich (cau) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marco M. wrote:
> Sollte in etwas in einem Strombereich von 1-20  grob messen können und
> mir dies als eine Spannungsänderung ausgeben. Muss nicht auf 1% genau
> sein.

1-20(???)

Einheit vergessen!?

Christian

Autor: Marco M. (marco1987)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja ich messe Strom in Ampere und du ? :-)

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
µA, mA, A?

Autor: Marco M. (marco1987)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab ich doch geschrieben .........Ampere also grossen A :-)

1-20 A und es soll für den Strom einer Autobatterie verwendet werden, 
also DC

Autor: Fabian B. (fabs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann sollte das Teil aber gut Überstromfest sein, wenn auch der 
Anlasserstrom durch geht.
Von maxim wüsste ich sowas direkt nicht, schau mal bei AllegroMicro.
Warum eigentlich Maxim?

Gruß
Fabian

Autor: Marco M. (marco1987)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dachte, weil die immer paar Samples für unsere Firma haben^^

Naja hast du denn was anderen nettes auf Lager?

Also den Hallsensor für größere Ströme`?

Autor: Fabian B. (fabs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Selbst tippt sichs bei Google am besten ein.
Stichwort AllegroMicro. Firmen schicken die übrigens auch Samples.
Da gibts Hallsensoren für kleine und große Ströme

Gruß
Fabian

Autor: Michael Lenz (hochbett)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

du brauchst dazu einen Präzisionswiderstand mit wenigen Milliohm und 
einen sogenannten Current Sense Amplifier.

Die Current Sense Amplifier gibt es in rauhen Mengen bei Maxim und 
anderen Herstellern, da mußt Du mal schauen, welcher Dir am liebsten 
ist.

Die Widerstände gibt es beim ganz normalen Händler zu kaufen. Im Grunde 
sind das ja nur etwas genauer gefertigte Drahtbrücken. Die gibt es 
vermutlich bei Farnell, vielleicht auch bei Reichelt. Wenn Du nichts 
findest, frage ich nochmal nach, dann such ich's raus.

Eine Alternative wäre eine Stromzange, die den Strom über das 
magnetische Feld mißt. Das ist bei Gleichstrom aber etwas aufwendiger 
als bei Wechselstrom.


Gruß,
  Michael

> Hallo Leute suche einen Stromsensor von Maxim.
> Sollte in etwas in einem Strombereich von 1-20  grob messen können und
> mir dies als eine Spannungsänderung ausgeben. Muss nicht auf 1% genau
> sein.

Autor: Arno H. (arno_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1 - 20A? Goggo?

Arno

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hy,

sorry das ich den Thread aus der versenkung hole, aber ich hätte da noch 
eine Frage zu dem thema, ich hab das Datenblatt nicht ganz verstanden.
Wird der Sensor den nun auf den Leiter "geklebt" und misst über den
Halleffekt den Stromfluss oder brauche ich da dann noch eine Spule o.ä. 
um dann den Strom zu messen?

Desweiteren hier wird ja dann eine Spannung ausgegeben über den ich dann 
den Strom mit einem uC erfassen kann oder?

Wie ist es den nun, ich will den Chip auch im Auto Bereich einsetzen zur 
überwachung des Lade / entladezustandes usw. Ich rechne daher mit 
Strömen (peak) von rund 200 Ampere. Ist der Chip dann noch verwendbar?

Danke!!

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin schrieb:
> Wird der Sensor...

Welcher Sensor?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.