www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik debug wire/Tiny25.


Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
benutze den Tiny25 (steckt zwar im STK500, wird aber über JTAG ICE MKII 
via ISP programmiert. Jetzt wollte ich mal in den Chip hineinschauen, 
habe noch nie was mit debug wire gemacht. Wie zu erwarten, funktioniert 
es erstmal nicht :-)
Erstmal sagt er, ob er die dw-fuse via ISP programmieren soll, ok, macht 
er auch (anschliessend mit HV-serial programming nachgeschaut). Aber 
dann ist Schluss.
"failed to re-enter debugWIRE mode.
 Make sure the reset line is clear."

Hat jemand eine Idee?

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist der RESET-Jumper im STK500 gezogen?

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nö, muss er?

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
crazy horse wrote:
> nö, muss er?

Ja, sonst ist die RESET-Leitung blockiert durch die Elektronik auf
dem STK selbst.  Da sie aber bei debugWIRE als 1-wire-Bus arbeitet,
muss sie ,,frei schwebend'' sein (ggf. mit 10 kΩ Pullup abschließen).

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
geht aber so oder so nicht.
Zwischendurch hat er mal was gesagt von restlichen ISP-Leitungen 
entfernen - hm, das geht aber nicht mal eben so...
Ich versuche das jetzt mal mit dem Dragon, der liegt bis jetzt eh nur 
arbeitslos rum.

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mit dem Drachen funktioniert es..., habe da auch das komplette 6polige 
ISP-Kabel dran.
Gut, dann komm ich erst mal weiter. Werde mal später versuchen, der 
Sache mit dem MKII auf den Grund zu gehen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.