www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR Studio Zeit simulation


Autor: Jörg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es ne möglichkeit im AVR Studio im Programm die simulierte Zeit an 
gewissen Stellen im Programm ausgeben zu lassen. Oder ist es generell 
unmöglich mit AVR Studio die Laufzeiten innerhalb eines Programms 
simulieren zu lassen?

Autor: Klugscheisser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt ja die Zyklenanzeige (und dabei auch eine Umrechnung in Zeit, 
bei gegebenem Takt).
Du könntest also an einem Breakpoint diesen Zähler anschauen.

Ich bin mir nicht ganz sicher, meine aber das evtl. bei der Überwachung 
von Registern in der Ausgabe auch die Zyklennummer erscheint.

Ansonsten könntest Du mit dem SDK so etwas programmieren.

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Sorry, dass ich diesen alten Thread hochhole, wollte aber kein neues 
Thema starten.
Ich will eigentlich nur wissen, wo ich die aktuelle Zyklusnummer bzw. 
die aktuelle Zeit ablesen kann. Ich benutze das aktuelle AVR-Studio mit 
WinAVR.
Vielen Dank für eure Infos!

mfg

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hannes schrieb:

> Ich will eigentlich nur wissen, wo ich die aktuelle Zyklusnummer bzw.
> die aktuelle Zeit ablesen kann. Ich benutze das aktuelle AVR-Studio mit
> WinAVR.

Wenn du den Debugger startest, erscheint links, in dem Fenster in dem 
sonst die Dateihierarchie deines Projektes angezeigt wird, ein neuer 
Reiter 'Processor'. Dort findest du die Info.

Autor: Hannes Lux (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und wenn Du es dann gefunden hast: Durch einen Doppelklick auf den Wert 
lässt sich dieser löschen, was die "Zeitmessung" einzelner Routinen 
(zwischen 2 Haltepunkten) erleichtert...

...

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Infos,
Habs gefunden, aber es funktioniert nicht. Ich nehme an, dass die Zeile 
"Stop Watch" die richtige sein wird. Aber bei mir steht kein Wert in der 
Zeile "Frequency" und daher wird wahrscheinlich keine Zeit angezeigt. 
Auch die Zeile "Cycle Counter" bleibt auf 0.
Wasn da los??

lg

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Das funktioniert nur in der Simulation. Nicht mit JTAG oder DW.

MfG Spess

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK, das erklärt das Ganze! Für DW gibts also keine Möglichkeit??

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.