www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Großes Display für Anzeige gesucht


Autor: Philipp Putzer (putzer_philipp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Allerseits!

Ich bin auf der Suche nach einem großen und gut ablesbaren Display. Ich 
bräuchte es als Anzeige für ein 2-Kanal-Netzgerät. Bisher habe ich 
allerdings nur grafische LCDs gefunden, die halbwegs erschwinglich 
wären. Und bei denen fuchsts mich mit dem Darstellen von größeren 
Schriftarten, und da dachte ich mir, vielleicht gibts da was anderes 
besseres? LED-Anzeigen wären auch noch eine Möglichkeit, kA obs besser 
ist als die Methode mit LCD.

Und normale 2x20 Displays in groß kosten bei reichelt schon mal 80€ und 
das ist mir eindeutig zu viel.


Wenn jemand eine gute Idee hat, wäre ich wirklich dankbar

Schöne Grüße
Philipp

Autor: Stefan H. (abudun)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die einfachste Möglichkeit ist es einfach Dotmatrix zu verwenden wie 
z.b. diese hier
http://www1.conrad.de/scripts/wgate/zcop_b2c/~flNl...

und dazu gibt es einfach Decode für bis zu 8 dieser Teile zum 
gleichzeitigen Anschluss

Grüsse

Autor: Emperor_L0ser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,
da du anscheinend nur Ziffern anzeigen willst, würde ich mich für 
7-Segmentanzeigen entscheiden, gibs in jeder Größe, habe hier ne 
selbstgebaute Uhr mit 56mm 7-Segmentanzeigen, wenn dir das zu klein ist, 
es gibt sie auch noch in 100 mm. Also im Ernst, warum willst du für 
villeicht 10 Ziffern ein Display mit 2x20 Zeichen kaufen?

mfg Emperor_L0ser

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Mit selbst definierten Symbolen kann man auf einem Textdisplay auch 
grössere Zeichen (Zahlen) darstellen. Ich weiss nur nicht mehr, wo ich 
das mal gesehen habe.

>Und bei denen fuchsts mich mit dem Darstellen von größeren...

Mit etwas Kenntnissen in PC-Programmierung ist es kein Problem, als 
Bitmap erstellte Symbole in ein Assembler/Compiler verdauliches Format 
zu wandeln.

MfG Spess

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: ... ... (docean) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Analog (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: ARM-Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Mit selbst definierten Symbolen kann man auf einem Textdisplay auch
>grössere Zeichen (Zahlen) darstellen. Ich weiss nur nicht mehr, wo ich
>das mal gesehen habe.

Ja, hab ich auch mal in einem Projekt gemacht.
Sieht gar nicht so schlecht aus.

Weiß aber grad auch nicht mehr wo das her war.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.