www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Welcher Pin?


Autor: Sencer Soylu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
habe jetzt meinen Quellcode fertig, mit dem ich einen ADC Spannung
messen kann!
Jetzt habe ich aber das Problem, dass ich nicht weiss, wo ich die zu
messende spannung anlegen soll!
Kann mit jemand weiterhelfen?
Danke schön.

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Eddi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sag ich doch...

Bitte schön.

Autor: Sencer Soylu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiss, die ATMEL Datenblätter!
Ich hab auch die Datenblätter, ist aber leider nur in Englisch :(

Autor: ...HanneS... (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch ich habe die Datenblätter nur in englisch und ich hatte vor über
vierzig Jahren in der Schule nur deutsch und russisch. Daher ist es
leider etwas mühsam, die Datenblätter zu lesen, nicht nur für dich...

Mein Hilfsmittel siehst du im Anhang...

Trotzdem will ich dir die Frage beantworten, an welchen Pin du deine
Analogspannung anlegen musst:

Es ist der Pin, den du im Register ADMUX ausgewählt hast. Der Tiny26
hat da ja viele Möglichkeiten, ohne Datenblatt geht da nix...

Hat dir denn mein Tiny15-Programm wenigstens etwas geholfen?

Bit- & Bytebruch...
...HanneS...

Autor: Sencer Soylu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, dein Tiny15-Programm hat mir sehr weitergeholfen!
Danke schön!
Ich glaube, ich muss AVCC mit AREF verbinden und dann die zu messenden
Spannung(bei mir an Pin1) anschließen!?

Autor: ...HanneS... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sicher...
An AREF muss die Referenzspannung, das kann auch die Betriebsspannung
des AVR sein. Wenn du Störungen unterdrücken willst, dann solltest du
AVCC und AREF über eine Induktivität an VCC anschließen und einen
eigenen 100nF-Block-C spendieren.

Viel Erfolg...
Bit- & Bytebruch...
...HanneS...

P.S.: Noch böse wegen dem Foto? ;-))

Autor: Fritz Ganter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin ich froh dass es die Datenblätter nicht in russisch gibt :-)
Das wäre dann ein Gejammere!

Autor: Gerd Vergin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Hannes,

auch ich habe nicht wirklich englisch gelernt.
Ich benutze hier dieses Teil
http://translator.abacho.de/translate.phtml
Obwohl ich schaffe es trotzdem meistens auch so, die Datenblätter ohne
Übersetzer zu lesen.

Autor: ...HanneS... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Gerd...

Inzwischen muss ich auch immer seltener nachschaun... - Du weißt doch
wie das ist: Wenn man lange genug mit Mist beschmissen wird, fängt man
eines Tages an zu stinken... Ähhh: Irgendwann kann man englisch lesen
(aber noch lange nicht schreiben, sprechen oder hören...).

@Fritz: Der mit dem Russisch war gut, ich glaube kaum, dass hier jemand
kyrillische Schrift installiert hat. Aber tröste dich, mein Russisch
ist auch eingerostet, englisch verstehe ich inzwischen besser (wenn
auch nicht gut).

Bei manchen "Fragern" habe ich gelegentlich den Eindruck, dass man
den schnellen Erfolg sucht, aber zu bequem (früher nannte man das
"faul") ist, sich das dazu erforderliche Wissen zu erarbeiten.

Bit- & Bytebruch...
...HanneS...

Autor: Fritz Ganter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Hannes

Naja, ich bin sowieso ein Datenblattgernleser. Bin halt neugierig...

Autor: ...HanneS... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Fritz:

So üBÄRmäßig neugierig bin ich meist nicht, oft beschränke ich mich auf
das Wesentliche.

Trotzdem konnte ich inzwischen ergründen, wie man "elegant" steigert
und was das mit "totlachen" zu tun hat. Bin zwar noch lange nicht
durch, werde da aBÄR öfter mal reinschaun...

Bit- & Bytebruch...
...HanneS... (der BrummBÄR...)

Autor: Fritz Ganter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Hannes

LOL :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.