www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. JTAG für CPLD und AVR auf einem Board


Autor: Georg Bayer (drakon)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte in meiner Schaltung ein Xilinx CPLD und ein ATmega verwenden. 
Sie werden beide über JTAG programmiert. Für ATmega brauche ich JTAG 
auch für Debugging. Ob bei CPLD das auch möglich ist weiss ich im Moment 
nicht, da ich mit CPLD noch nicht gearbeitet habe.

Wie realisiert man dass am besten? Was für einen Programmer brauche ich 
dann später?

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du schaltest die JTAG Anwschlüsse in Reihe, also TDO an TDI des nächsten 
Chip. TCK, TMS parallel. Dann kannst du im AVR Studio angeben, wieviele 
Chips zwischen dem Debugger und dem AVR sind, das fragt dich das Studio. 
Beim ImPact von Xilinx gibts du das BSDL File des AVR mit rein, dann 
kümmert der sich.

Du brauchst aber einen Debugger für AVR und einen extra Programmer für 
Xilinx. Da gibts keinen generischen.

Autor: Georg Bayer (drakon)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich brauche also einen JTAG Anschluss auf der Platine, aber 2 
Programmer, die ich immer umstecken muss. Was gibt es noch für Nachteil 
bei so einer Beschaltung?

Es soll ein Dev-Board werden so dass ich die Sachen schnell und einfach 
testen kann.

Autor: technikadonis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn es ein Dev-Board werden soll und du schnell beide 
debuggen/programmieren willst, kannst du auch zwei JTAG-Anschlüsse auf 
PSB packen. Zwei Programmer brauchst du sowieso.

mfg Thorsten

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.