www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ARM7, double und float fix


Autor: Hans Maier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich will ein ARM7 (LPC2103) für eine aufwändige 
Regelungstechnik/Signalverarbeitungsaufgabe verwenden. Ich brauche/will 
auf jeden Fall floating point Zahlen. (hoher Dynamikbereich).

Arm7 hat keine FPU, also werden die Floating point Zahlen emuliert.

Wieviele Zyklen brauchen ungefähr die Grundrechenarten (+,-,*,/), sqrt 
und sin,cos, bei double (64bit) oder float (32bit) mit dem GCC (oder 
einem anderen Compiler)?

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wieviele Zyklen brauchen ungefähr die Grundrechenarten (+,-,*,/), sqrt
>und sin,cos, bei double (64bit) oder float (32bit) mit dem GCC (oder
>einem anderen Compiler)?

Man bekommt so etwas ganz schnell raus
indem man es einfach mal ausprobiert.
Dauert geschätzt ne halbe Stunde.

Autor: Hans Maier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe noch kein ARM7 zum Testen :-(


Ich habe nur ein AVR und der ist definitiv zu langsam.

Autor: Robert Teufel (robertteufel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Gefuehl kannst Du dafuer bekommen, wenn Du mal diesen Austausch vom 
Januar anschaust. Nich ganz genau was Du suchst aber immerhin sind darin 
Vergleichswerte zwischen AVR und ARM7, speziell dem LPC2103 drin. Wenn 
es komplexer wird (double), dann wird der Unterschied eher groesser.

Beitrag "LPC2103 63MIPS?"

Gruss, Robert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.