www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Linux und USB JTAG von Digilent


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kennt jemand ein Programm, mit dem man .BIT-Files in Xilinx-FPGAs über 
das USB JTAG von Digilent laden kann?

Problem ist halt, dass ich nur Linux hab und keinen Parallel-Port für 
einen normalen Adapter ...

Vielen Dank für Tipps!

Grüße
Gast

: Verschoben durch Admin
Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, da dieses Kabel etwas eigenes von Digilent ist, musst du bei denen 
schauen, ob es die Software auch dfür gibt. Ansonsten wäre da noch die 
Selbstbau-Lösung XCS3Prog, die arbeitet mit dem FT2232...

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich dachte mich daran erinnern zu können, dass Digilent das Protokoll 
ihre JTAG Kabels veröffentlicht hatte.

Wär ja möglich gewesen, dass sich jemand die Arbeit macht, ein USB-JTAG 
Tool für Linux zu bauen. Vor allem, weil das eine recht brauchbare 
Lösung zu sein scheint und das Kabel ist auch günstig.

Grüße
Gast

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf geht's mach!

Autor: Uwe Bonnes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
XILPRG /xilprg-hunz kennt das Kabel

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.