www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. SPI / BPI Flash


Autor: matzunami (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kann mir mal bitte jemand den unterschied zwischen diesen zwei speicher 
sagen, bzw. was genau ein BPI Flash ist???

Danke

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sind verschiedene Möglichkeiten, ein FPGA zu laden:
siehe XAPP 978 und
http://www.xilinx.com/support/documentation/sw_man...

EDIT
Hier stehts ganz ausführlich:
http://www.xilinx.com/support/documentation/user_g...

Autor: matzunami (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke..

Also seh ich das richtig das BPI nur ein anderer Bus ist

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, so wie eine Autobahn verglichen mit einem Feldweg "nur" eine andere 
Straße ist :-/

Im Vordergrund steht allerdings:
Es ist eine andere (schnellere) Art, das FPGA zu konfigurieren.

Autor: matzunami (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann mir eventuell noch jemand sagen wie ich mein Programm über BPI in 
den Speicher bekomme? Wenn ich bei iMPACT über JTAG mir alle Devices 
auflisten lasse und mein FPGA programmieren will, fragt er mich schon ob 
ich den externen Flash über SPI oder BPI benutzen möchte. Er gibt mir 
dann auch verschidene Typen, wobei meiner nicht dabei ist. Ich arbeite 
momentan mit dem Eval-Board ML505.

Über SPI hab ich den Flash schon einmel beschrieben und dies hat auch 
funktioniert. Allerding bekomm ich jetzt immer die Fehlermeldung
"DONE did not go high, please check your configuration setup and mode 
settings."
Kann mir jemand sagen was damit gemeint ist?

Autor: matzunami (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt es das ich dazu Jumper umstecken muss? Aber warum hat es dann 
einmal funktioniert???

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> "DONE did not go high, please check your configuration setup and mode
> settings."
Probier mal das:
http://www.lothar-miller.de/s9y/archives/22-PROG_B...

Autor: matzunami (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke... der hacken war wirklich nicht drin, dass ist ja echt ein fieser 
Fehler. Jetzt gehts mir besser :-)

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Danke... der hacken war wirklich nicht drin
Alternativ könntest du das Häckchen bei "Drive Done High" auch weglassen 
und einen Pullup einschalten (Screenshot). Das ist die 
Defaulteinstellung.

Autor: matzunami (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hm der pull up ist aber bei mir auch vorhanden (eingestellt)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.