www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 24C04 beschreiben und auslesen


Autor: Mario (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich muss einen 24c04 beschreiben und auslesen.

Wie steuer ich bei dem EEPROM den Schreib/Lese Modus

Ich kenne mich mir EEPROM's noch nicht so gut aus

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich kenne mich mir EEPROM's noch nicht so gut aus

Dann wird es aber höchste Zeit das Datenblatt zu lesen.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
datenblatt lesen
ist sicherlich TWI bzw I2C  bzw IIC


lernen wie man I2C ansteuert
dann datenblatt lesen

hinweis

startbit
eepromadresse & schreibbit
datenadresse
datenbyte
stopbit
( warten 5ms oder ACK polling)

in dieser reihenfolge schreibt man
bei page write muss man die pagegröße des eeproms beachten
und das dieser nicht drüber hinnausschreibt


beim lesen ähnlich

startbit
eepromadresse | lesebit
datenadresse
datenbyte
stopbit


wenn du es einfachhaben willst .. such eine fertige lib und verwende 
diese ..
macker dann aber nict rum wenns probleme gibt :)


und soo schwierig isses nu auch nich ...

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Macht wohl jedes neuere Programmiergerät.
Ansonsten mal nach PonyProg suchen. da kann man noch viel selbst machen 
und lernen! Ist auch billig!

Autor: Al Bundee (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Macht wohl jedes neuere Programmiergerät.

Nöhö ....

> Ansonsten mal nach PonyProg suchen. da kann man noch viel selbst machen
> und lernen! Ist auch billig!

Nöhö ....

Du hast ja sowas  von keine Ahnung ... du ahnst nicht mal, dass der 
24C04 kein Mikroprozessor ist. Und das, obwohl im Ursprungsposting steht 
was es ist

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Al Bundee schrieb:
>> Ansonsten mal nach PonyProg suchen. da kann man noch viel selbst machen
>> und lernen! Ist auch billig!
>
> Nöhö ....
>
> Du hast ja sowas  von keine Ahnung ... du ahnst nicht mal, dass der
> 24C04 kein Mikroprozessor ist. Und das, obwohl im Ursprungsposting steht
> was es ist

Wo hat er denn behauptet, dass der 24c04 ein µP/µC ist? Ponyprog kann 
noch mehr als nur µCs zu prorammieren. Serielle EEPROMs macht Pony auch.

Autor: lightninglord (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du es nicht übern µC machen willst sondern direkt übern PC, dann 
kann ich dir RS232-I²C "adapter" empfehlen, damit könnest du den 24C04 
direkt vom Pc ansprechen und müsstest dir nicht erst nen µC 
Programmieren. Ein Script / Programm zum beschreiben wirste dennoch 
schreiben müssen.

Zum Bleistift: Beitrag "RS232 <-> TWI / I2C INTERFACE (Assembler) ATmega8"

Autor: Michael (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dank an Magnus Müller!
Danke, das Du mich rausgeschlagen hast! Es ist ja fast so wie bei den 
MUSKETIEREN!!
Vor etwa zwei Jahren habe ich mich mit PonyProg beschäftigt, und alle 
Platinen  für serielle Flash und PIC in EAGLE entworfen und erstellt.
Dann ergab es sich, über EBAY und ein Privatangebot aus Deutschland 
(Chinese!) einen Programmer "TOP2005" für etwa 140 EUR zu erstehen. 
Damit kann man bis auf ganz neue Hauptplatinen-EPROM fast Alles 
programmieren. Deshalb habe ich dann mit PonyProg aufgehört. Die 
Platinen liegen jetzt im Fundus.
Die Nachfolger TOP2007 und ??450 o.ä. sind von 40 EUR bis 100 EUR zu 
haben.
Man darf nur nicht die chinesische Soft installieren, da steht man im 
Finstern!
Im Anhang mal die Device-Liste vom TOP2007.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.