www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Sammelbestellung SMD-Sortimentkästen 07.09


Autor: Christoph B. (birki2k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
es geht um die hier (Beitrag "Re: Sammelbestellung SMD-Sortimentskasten" 
)besprochene Sammelbestellung, jedoch habe ich zwecks der Übersicht 
diesen neuen Thread gestartet.

Also, ich würde wie auf dem Bild von Thorsten bestellen;
http://www.mikrocontroller.net/attachment/29295/biozym.jpg
Katalog: 
http://www.mikrocontroller.net/attachment/54945/La...
Preisliste: 
http://www.mikrocontroller.net/attachment/54947/Pr...

500 Probenröhrchen Nr. 5, 1.5ml, farblos - Art.-Nr. 710020 (Seite 56)
EUR 21,00

ODER (von mir bevorzugt);

500 Probenröhrchen Nr. 6, 2.0ml, farblos - Art.-Nr. 710025 (Seite 56)
EUR 21,00

500 Schraubverschlüsse, farblos - Art.-Nr. 710030 (Seite 56)
EUR 31,70

5 LagerRacks "full-size" für 100 Röhrchen, farblos - Art.-Nr. 730200
(Seite 67)
EUR 36,4

Versandkosten von Biozym
EUR 7,50

+MWStr
+Versand zu euch

Macht dann ca. 23€+Versand pro bestücktem Rack.

Grüße,
Christoph / birki2k

Autor: Thomas K. (muetze1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin!

Die 2.0ml wären auch meine bevorzugte Auswahl. Ich wäre dann somit an 2 
voll bestückten Racks (also 200 Elemente) interessiert.

Ich danke dir schonmal, dass du die Sammelbestellung in die Hand nimmst.

Sollten nun nochmals alle Angaben samt Adresse per PN an dich gemacht 
werden?

Grüsse,
Thomas

Beitrag #1346447 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: Mathias O. (m-obi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wann ist der Einsendeschluss?

Autor: Christoph B. (birki2k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
Ich würde mal grob sagen, der kommende Sonntag, dann würde ich Montag 
erfragen, wie viel vorrätig ist und je nach dem (wenn z.B. mehr 
nachbestellt wird) kann man die Frist ja noch ein wenig verlängern (bis 
zur Verfügbarkeit).

Grüße,
Christoph/ birki2k

Autor: Jan H. (cyno)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich wäre auch mit 2 Racks mit 2.0ml Probenröhrchen voll bestückt dabei.

EMail folgt und auch von mir schonmal vielen Dank für die Mühen!

Gruß,

Jan

Autor: Mathias O. (m-obi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist die Sammelbestellung noch im Gange?

Autor: Ras Funk (rasfunk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls die Bestellung noch nicht draußen ist, bin ich auch mit einem 
vollen Rack dabei.

Autor: P. S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn moeglich wuerde ich mich auch noch mit einem vollen Rack anhaengen.

Autor: Christoph B. (birki2k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mathias O. schrieb:
> Ist die Sammelbestellung noch im Gange?

Wenn du mir heute noch deine Daten gibst, würde ich dich noch mit 
aufnehmen.

@rasfunk; Hab dich aufgenommen, allerdings fehlt in deiner Mail dein 
Benutzername, aber bei der Anzahl der Besteller sollte ich das noch 
auseinanderhalten können ;)

Autor: Thomas K. (sorcerer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie schon per Mail geschrieben wär ich auch mit 2 Kästen dabei!

Vielen Dank und Grüße,

Thomas

Autor: Mathias O. (m-obi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie lange ist denn die Lieferzeit?

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wollt mal fragen wann die Sammelbestellung rausgeht?

Autor: Christoph B. (birki2k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
heute habe ich angefragt, ob alles auf Lager ist, genaueres werde ich 
wohl morgen wissen. Ansonsten möchte ich morgen bestellen, da ich ab 
Mittwoch bis Montag nächste Woche nicht da bin. Meine Bankdaten gehen 
heute/ morgen an die raus, die bereits aufgenommen sind.

Grüße

Autor: Christoph B. (birki2k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, habe heute die Antwort von Biozym bekommen. Es ist soweit alles auf 
Lager, ich werde dann heute um 8 bestellen, alle die bis dahin hier 
geantwortet und mir eine Mail geschrieben haben werde ich noch 
aufnehmen.

Grüße,
Christoph

Autor: Michael S. (michi88)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich nehme auch vier Racks.

gruß

michi88

edit: email is außerdem auch raus

Autor: Ras Funk (rasfunk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Christoph,

Ist die Bestellung schon draußen?

Autor: Christoph B. (birki2k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
die Rechnung von Biozym ist letzte Woche angekommen, da als Zahlung nur 
Vorkasse akzeptiert wird, werde ich die Behälter wohl im Laufe der Woche 
bekommen. Wenn die Lieferung hier ankommt, werde ich sie aufteilen und 
weitersenden.

Grüße,
Christoph

Autor: Thomas W. (gigabyteman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

schade, zu spät :(. Mich würden mal die genauen Innen(!)abmessungen der 
Röhrchen interessieren. Hat jemand zufällig schon welche parat und würde 
das mal ausmessen? Speziell interessiert mich, welche und wie viele ICs 
dort reinpassen würden.

Ich habe mir letztens bei R* ein "TEKO SB 25" zugelegt. Die Döschen 
haben nutzbare Innenabmessungen von etwa D=9,4mm, L=17mm und Platz für 
ca. 7x SO-16, 6x TQFP-32 (recht eng) oder >15x TSSOP-20. Geht davon auch 
was in die Probenröhrchen rein?

Viele Grüße,
Thomas

Autor: Christoph B. (birki2k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
wenn sie da sind kann ich dir die Maße natürlich geben, ansonsten gibt 
es im Katalog von Biozym noch andere Systeme (auch größere 
Probenröhrchen ab 100 Stck, allerdings teurer). Wenn du noch welche 
brauchst, kommt vielleicht ja bald wieder eine zusammen, 5 Kästen 
sollten ja recht schnell verteilt sein, eventuell findest du hier noch 
Mitbesteller;)

Grüße

Autor: Christoph B. (birki2k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
die Kästen sind diese Woche angekommen und werden wohl ab morgen 
rausgehen.

Grüße,
Christoph

P.S.

Die Innenmaße der einzelnen Behälter wären;
Durchmesser = 8,2mm
Höhe mit Kegel unten bis Rand oben = 43,6mm
Höhe ohne Kegel und Deckel* = ca. 38mm


* der Deckel geht noch leicht nach innen, darum hier herausgerechnet

Autor: Thomas W. (gigabyteman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für's Ausmessen. SOIC, TSSOP etc sollten demnach problemlos 
reinpassen, nur TQFP geht wohl nicht rein (TQFP-32: 9,0mm Kantenlänge).

Gibt's schon Interessenten für die nächste Bestellung?

Grüße,
Thomas

Autor: Joachim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Ich würde bei der nächsten Bestellung ein bestücktes Rack mit den 
Probenröhrchen Nr. 6 mitbestellen.
Gruß
Joachim

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Werde in 2 1/2 Wochen dort bestellen.

Autor: chris (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe folgende Alternativen gefunden, der Anhang bezieht sich auf 2x 
typen
Alle Masse sind innenmaße
ID       ML      TYP           Durchm.  Höhe   €cent
22     45       unsteril       29       85      10
24   50     unsteril     31     78     10
26   90     unsteril     43     80     13
28   300     unsteril     75     88     30
64      1,5      technicon      ??      ??       2
65  4,0     technicon     ??      ??       4

Autor: chris (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und hier noch die 6x typen, die 2 rechts im Bild.

Autor: Thomas W. (gigabyteman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
IMHO sind die Abmessungen der ersten vier Dosen für SMD viel zu groß. 
Aus der Füllmenge geschlossen könnten höchstens die letzten beiden was 
sein, zudem sind die recht günstig. Wäre aber nur eine mögliche 
Alternative, wenn es dazu auch Deckel und Racks gibt und die Abmessungen 
nicht doch "zu groß" sind.

Viele Grüße,
Thomas

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Deckel sind immer imbegriffen, und 100 Rack gibt es für die 6x sowie
20er Rack für die 2x.

Autor: Christoph B. (birki2k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
fast alle Behälter gehen heute dann raus, danke von meiner Seite aus an 
die, die mehr als den geforderten Betrag überwiesen haben und noch an 
die anderen für die schnelle und zuverlässige Bezahlung. Falls bei einem 
Röhrchen oder Deckel fehlen sollten (was wohl bei Biozym passieren kann) 
bitte ich darum, mir das möglichst bald mitzuteilen, damit ich von 
Biozym welche anfordern kann. Für die Beschriftung gäbe es hier;
http://www.avery-zweckform.com/avery/de_de/Produkt...
entsprechend passende Etiketten, sucht man auf der Website unter dem 
entsprechendem Begriff, gibt es auch größere Packungen (4784 Etiketten 
für 3,80) Leider ist mir das für die Bestellung zu spät eingefallen, 
aber chris kann das vielleicht noch mit aufnehmen, da man so recht 
billig dran käme.

@ Thomas;
Dafür dürfte LQFP 24 noch reingehen, wobei ich persönlich bei ICs eher 
ESD-gerechte Boxen wählen würde ;)

@chris;

Vielleicht könntest du gleich einen eigenen Beitrag erstellen, dann 
könnte ich beispielsweise Interessenten, die mir per Mail geschrieben 
haben den entsprechenden Link geben und es wäre übersichtlicher. 
Ansonsten sind die Behälter für SMD-Kleinteile (abgesehen von ElKos, 
etc) mehr als ausreichend. Bei 0805 dürfte man wohl 500 bis über 1000 
pro Behälter erreichen, Sot23 200 oder 400. Die Werte weichen so stark 
ab, da ich derzeit keine entsprechend hohen Mengen habe, von denen ich 
die Anzahl genau kenne ;)

Autor: Mathias O. (m-obi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Christoph
Kannst du vielleicht ein Foto machen, wo ein paar Röhrchen gefüllt sind? 
Dann kann man es sich besser vorstellen.

Autor: Christoph B. (birki2k)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber natürlich doch. Im ersten Röhrchen sind 20 0805 
Keramikkondensatoren, im zweiten ca. 50 Widerstände, ebenfalls 0805 und 
im letzten 100 (möglicherweise auch 200) Sot23 Dioden. Die restlichen 
Bilder zeigen den Deckel und ein paar Aufnahmen von ICs. 
Erstaunlicherweise passen in die Röhrchen fast genauso viele SO8-ICs wie 
bei den ELV-Kästchen.

http://img5.abload.de/img/dsc00429r7pd.jpg
http://img5.abload.de/img/dsc00430iwrp.jpg
http://img5.abload.de/img/dsc00436pw1e.jpg
http://img5.abload.de/img/dsc004332msc.jpg

Autor: Thomas W. (gigabyteman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieht aus, als bräuchte ich davon 2-3 Kästchen ;-). Dass die nicht 
ESD-Gerecht sind, ist mir bewusst, aber für den Hobbybereich kann ich 
damit leben... und bisher ist mir auch noch nie was durch ESD 
kaputtgegangen behaupte ich mal ;-).

8mm Klebchen kommen mir recht klein vor. Für passive Komponenten 
vielleicht ausreichend, aber bei längeren IC-Bezeichnungen wird's 
sicherlich eng. Passen da evtl. auch größere Klebchen drauf? Vielleicht 
möchte Christoph ja nochmal die Schiebelehre schwingen lassen? :)

Grüße
Thomas

Autor: Christoph B. (birki2k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
mit 11mm ist man schon am abgerundeten Rand, 8mm sind eigentlich ideal. 
Auf der Seite befindet sich noch eine Beschriftungsfläche (ca. 24x10mm), 
bei der man dann eine genauere Bezeichnung anbringen könnte. Hier ein 
Bild von Thorsten;
http://www.mikrocontroller.net/attachment/29781/so...
Mit kleiner Schrift könnte man bei dem meisten gerade zurecht kommen.

Grüße

Autor: Björn G. (tueftler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Chris.

Hast du schon einen eigenen Thread für Deine Bestellung eröffnet oder 
ist es hier noch aktuell?

Würde gerne auch mit bestellen.

Gruß,
Björn

Autor: Ras Funk (rasfunk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe gestern das Päckchen erhalten, vielen Dank! Gefällt mir alles 
sehr gut und die Qualität überzeugt ;-)

Allerdings habe ich 11 Deckel zuviel und 28 Röhrchen zuwenig. Falls sich 
sonst noch jemand meldet, kann man vielleicht tauschen.

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, noch keinen. Bin derzeit noch in Urlaub, deshalb einfach 
Angemeldet hier posten, dann melde ich mich schon mit PM, wenn ich an 
die Sache rangehe.

Autor: Thomas W. (gigabyteman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

also ich hätte gerne 3 Racks mit den Röhrchen Nr. 6 und transparentem 
Deckel, also wie bei Christophs Bestellung.

Danke
Thomas

Autor: Björn G. (tueftler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oki doki.

Dann hätte ich gerne auch zwei von den Racks.
Wenn die Größe der Röhrchen von Christophs Bilder (7 Einträge davor) die 
Nr. 6 ist, hätte ich auch gerne diese.

Danke,
Björn

Autor: P. S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meins habe ich heute in Empfang genommen. Tiptop, danke!

Autor: Jacob R. (jaykopf)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich wäre ebenfalls mit 2 bestückten Racks mit Röhrchen Nr. 6 und 
transparentem Deckel.
Wenn auch noch Aufkleber mitbestellt werden, dann bin ich da ebenfalls 
dabei.

Gruß,
Jacob

Autor: Christoph B. (birki2k)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
hab noch eine Excel Vorlage für die Zweckformetiketten gemacht. Die 
Abstände stimmen noch nicht ganz, vll überarbeite ich morgen noch die 
von der zweiten zur ersten Zeile. Ansonsten einfach die Ränder drucken, 
dann die Etikettenfolie ausrichten, aufkleben und drucken. Vll ist ja 
noch für jemand anderen hilfreich ;)

http://img4.abload.de/img/druckuz4j.jpg

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe nun einen eigenen Topic aufgemacht , 
Beitrag "Sammelbestellung SMD Sortimentkästen 09.09" , für die nächste 
Sammelbestellung.
Sollte ich einen User übersehen haben, bitte einfach dort nochmal 
posten.

Chris

Autor: Gerd E. (robberknight)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

für die momentan laufende Sammelbestellung 
Beitrag "SMD Sammelbestellung, SMD Starterpack, SMD Grundausstattung, SMD Bauteile, Baugröße 0805 (zweite)" überlege ich, wieder eine 
Sammelbestellung Biozym-Röhrchen zu organisieren.

Jetzt kam die Frage nach Erfahrungen mit den Röhrchen bezüglich ESD.

Kann jemand von den damaligen Bestellern was zu sagen? Hat jemand bei 
empfindlichen Teilen wie z.B. Mosfets defekte Teile zu beklagen gehabt, 
die evtl. auf das Konto von ESD gehen könnten?

Gruß,

Gerd

Autor: Björn G. (tueftler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die Aktion gab es ja auch mal...
Habe zwar Interesse angemeldet, aber nie Ware erhalten - naja.

Ich schau mal in Euren neuen Thread...

Björn

Autor: Christoph B. (birki2k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Björn; Das war dann aber nicht diese Aktion.  Wie das mit der 
Bestellung von A. V. ausgesehen hat, weiß ich nicht, habe ich aber auch 
nicht verfolgt ;-)

Was das Thema ESD angeht, die Röhrchen von Biozym sind aus Polypropylen 
und nicht "ESD sicher", dafür aber DNA frei ;-) Sind eben auch nicht für 
Elektronikbauteile gedacht. Wäre natürlich interessant, wenn man wüsste, 
wie sich die Ausfallwahrscheinlichkeiten je nach Kunststoff verhalten 
und welche Kunststoffe besser sind. Ich persönlich hatte noch keine 
hohen Ausfälle bei Bauteilen, die ich in den Biozym-Racks lagere. Für 
teurere und größere ICs habe ich aber sicherheitshalber trotzdem die 
schwarzen Mäuseklos oder ESD-Schaum/ Tüten.

Ansonsten sind die Teile absolut genial, die Racks und Behälter sind 
nahezu unkaputtbar (Grund für mich gegen die meisten anderen Behälter, 
habe für schlechte schon 100€ in den Sand gesetzt..). Man kann die 
Behälter einzeln entnehmen und hat dann ein paar Röhrchen am Tisch, 
statt einer großen Behälterplatte und man wird kaum in die Verlegenheit 
kommen einen "Bauteilmix" vorzufinden, wenn einem doch mal ein Rack vom 
Tisch fliegen sollte.
Was die Füllmenge angeht; ca. 500 "flache" 0805 Kondensatoren, 300 
"dicke", Widerstände noch mal entsprechend mehr, SO8 ~25-30, usw. Bei 
ICs besteht natürlich eine höhere Gefahr, dass Beine verbiegen.

Dank der Aufkleber von Avery lassen sich die Bauteile auch gut 
beschriften, bei mir habe ich die Farben für die entsprechenden Vorsätze 
verwendet (1, k, M,..), dann passt der Wert auch gut drauf.

Wenn sich eine Sammelbestellung findet, könnte es sich anbieten bei 
Biozym nachzufragen, ob etwas Rabatt drin ist. Je nach Volumen sollte 
das möglich sein. Ansonsten gebe ich zu bedenken, dass das Sortieren der 
Röhrchen einen nicht zu vernachlässigen Aufwand darstellt. Hier wäre es 
ideal, wenn eine geeignete Waage vorhanden ist, damit man nicht alles 
per Hand zählen muss ;)

Autor: Thomas K. (muetze1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich lager nur Rs und Cs  sowie ein paar LEDs in den Behältern. 
Bisher habe ich keine Ausfälle gehabt. ICs und Transistoren werden in 
ihren originalen Verpackungen gelagert, von daher habe ich keine 
Erfahrungen mit denen in den Biozym Dingern.

Ansonsten kann ich Christoph nur zustimmen. Die Behälter sind wirklich 
genial und unkaputtbar. Ich bin mit diesen wirklich zufrieden.

Autor: Björn G. (tueftler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Christoph.

Ja, es war die alte Bestellung von 2009 wo sich plötzlich keiner mehr 
gemeldet hatte.

Hier mein Eintrag:
Beitrag "Re: Sammelbestellung SMD-Sortimentkästen 07.09"

Naja, ich denke ich werde dann bei Euch jetzt endlich mit machen.

Björn

Autor: Thomas Horn (flaretom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Also falls hier eine Sammelbestellung für die Biozym 
Röhrchen+Deckel+Rack gestartet werden soll, ich bin dabei.
Ein komplettes Rack (mit Probenröhrchen Nr. 6) würde ich auf jeden Fall 
nehmen.

Beste Grüße, Tom

Autor: Gerd E. (robberknight)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, ich möchte jetzt eine neue Sammelbestellung organisieren:
Beitrag "Sammelbestellung SMD-Sortimentskästen (Biozym Probenröhrchen)"

Bitte alle Interessenten dort eintragen, auch die die sich hier schon 
gemeldet haben.

Autor: Stefan Wimmer (wswbln)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich nehme die BZ-Röhrchen auch nur für passive SMD-Bauteile und habe 
daher auch kein ESD-Promlem damit. Schön daran ist, dass sie geräumiger 
als die üblichen Winz-Röhrchen sind und der Schraubdeckel verhindert 
viel Chaos, wenn mal ein Röhrchen (mit noch geschlossenem Deckel!) um- 
oder runterfällt.

Für aktive Bauelemente habe ich mal in den (preislich) sauren Apfel 
gebissen und beim Profi-Ausstatter eingekauft: 
http://www.pkelektronik.com/aufbewahrung/esd-klein...

(Link nur wg. Bildchen - die gibt's woanders günstiger und ich bin sehr 
zufrieden damit)

Autor: Alex H. (hoal) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan Wimmer schrieb:
> die gibt's woanders günstiger

Ich bin mir sicher, dass du außer mir noch mehr Leute neugierig gemacht 
hast.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.