www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. XPS nach ISE Problem


Autor: Paul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

ich habe ein Problem beim Einbinden eins XPS-Projekts in ein 
ISE-Projekt:

Mein XPS-Projekt funktioniert einwandfrei. Es ist ein PowerPC-Core mit 
ein bisschen Peripherie drum herum. Unter anderem auch eine serielle 
Schnittstelle. Wenn ich aus dem XPS heraus via "Update Bitstream" das 
Bitfile generieren lasse und in den FPGA schreibe, läuft alles 
wundernar. Über die serielle Schnittstelle sehe ich die Ausgabe von 
meinem Bootloader.

Jetzt will ich um das ganze noch ein paar weitere VHDL-Module bauen. 
Dazu hab ich zuerst mal versucht das ganze XPSs-Zeugs in ISE 
einzubinden:

1) Neues Projekt angelegt, Device richtig eingestellt
2) Add Source -> XPS eingebunden
3) HDL Instantiation Templete erzeugt und in meine main.vhd eingefügt
4) Genau die gleichen Ports wie beim XPS Projekt auch für die main.vhd 
angelegt und 1:1 zu dem XPS durchverbunden
5) Die Einträge in dem UCF-File genau wie im XPS gemacht

Wenn ich nun aber im ISE das ganze Synthetisieren lasse und in den FPGA 
spiele rührt sich nichts. Habe ich was wichtiges übersehen ?

Danke...

Gruss
Paul

Autor: Patrick Sulimma (abaddon1979)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich denke du hast deine Software aps. vergessen einzubinden.

Wenn du unter ISE eine xps-projekt hinzufügst, wird beim kompilieren die 
Software die du in xps erstellt hast dem Bitstream nicht hinzugefügt.

Dies musst du selbst erledigen:
Bei ISE im processes Fenster wirst du das XPS-Icon mit dem Titel 
:"update Bitstream with processor data" finden.
Einfach ausführen.


Vorteil: Nach einer Softwareänderung musst du nicht mehr das ganze 
Projekt kompilieren sondern nur den Bitstream neu updaten.

LG
Patrick

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.