www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software [Hilfe:] 2 TFTs als erweiterter Desktop unter Linux


Autor: Ruediger Scheidig (ruediger)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte über ein MB899HF (1) zwei baugleiche 18bit-TFTs (2) 
ansteuern. Ein TFT (TFT1) ist direkt mit einem LVDS-Anschluß auf dem 
mainboard verbunden. Das andere (TFT2) wird über ein Erweiterungsmodul 
(3) per SDVO/LVDS angesteuert.

Ziel ist ein erweiterter Desktop.

Das gelingt mir unter WinXP problemlos (ok, nur mit aktuellsten Treibern 
und BIOS-update).

Unter Linux (Fedora 11, Kernel 2.6.31 und IntelLinuxGraphics-Treiber 
2.8.0) krieg ich's einfach nicht gebacken: mehr als ein laufendes Bild 
auf dem zweiten TFT (TFT2) schaff ich nicht.

Das Problem scheint darin zu bestehen, daß der intel-Treiber nicht 
richtig mit dem per SDVO angeschlossenen TFT2 klarkommt. Während das 
TFT1 sauber als LVDS1 deklariert ist, wird das TFT2 als TV1 'erkannt'.

Ich häng mal an diesen Post an, was xrandr --verbose ausgibt und zur 
Sicherheit auch noch das xorg-log.

Leider hat sowohl meine Suche im Netz als auch hier im Forum keine 
brauchbaren Ergebnisse gebracht. Könnt Ihr mir hier weiterhelfen?

Vielen Dank,
Rüdiger


(1) http://www.ibase.com.tw/2009/MB899.html
(2) 
http://www.distec.de/de/Produkte/TFTDisplays/T-518...
(3)http://spectra.de/suche_act.cfm?Artikelnummer=1114...

Autor: Ruediger Scheidig (ruediger)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der zweite Anhang :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.