www.mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code (Modellbau-)Empfänger abfr. und an Servo ausg. via Interrup


Autor: UBoot-Stocki (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ein nützliches Programm zum Auslesen eines 
(Modellbau-)Empfängersignals via Timer-Capture und Ausgabe des 
gemessenen Wertes an ein Servo. Diese Funktionen sind 
Interrupt-gesteuert!

Zusätzlich erfolgt die Ausgabe des gemessenen Wertes an die Serielle 
Schnittstelle als Hex-Zahl.

Das Programm ist für einen 4433 mit 4Mhz geschrieben. Ein Kanal des 
Emfängers wird an PIN 14 (ICP) angeschlossen. Das Servo kommt an einen 
Pin von Port D.

Im Moment wird der gemessene Wert 1:1 auf das Servo gegeben. an der 
gekennzeichneten Stelle in 'main' kann aber beliebig gemischt, geregelt 
etc. werden ...

Bitte gebt Feedback, ob sowas nützlich ist ...

UBoot-Stocki

Autor: Steffen Z. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jo, mit dem ganzen Servo-Zeugs experimentier ich auch gerade rum. 
allerdings in C (avrgcc).
Mit asm hab ich nicht viel am Hut, deshalb kann ich nichts mit anfangen, 
sorry!
Aber kannst Du ja nichts dafür, ist ja mein Problem....

Trotzdem weiter so..
Gruß Steffen

Autor: sascha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi Steffen Z.

kannst du mir dein c file schicken?
habe da auch schon was mit asm programmiert aber will nun auf c 
umsteigen

sascha

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Steffen Z.
ich hätte auch gerne deinen C-code wenn's dir nichts ausmacht. Wollt da 
schon lange mal in dieses Thema einsteigen.
Danke, Stefan

Autor: UBoot-Stocki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja Steffen Z.,

stell doch mal den C-Code ins Forum...

Gruß

UBoot-Stocki

Autor: Zoltan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Auf dieser Seite gibt es eine C-Code für Servos.
http://rsl.engr.scu.edu/~pstang/avr/avrlib/docs/se... 
....

Ich hab´s leider noch nicht zum laufen gebracht, da ich ein blutiger 
Anfänger bin. :(

Gruß
Zoltan

Autor: sascha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi zoltan,
leider geht deine seite nicht :-)
sascha

Autor: Michael Ehrhardt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

die Seite ist umgezogen. Ich habe den neuen Link ausfindig gemacht.

http://hubbard.engr.scu.edu/avr/avrlib/docs/servo_...

Viel Erfolg!
(und wenn dabei etwas Vernünftiges herauskommt, wäre ich auch an dem 
Ergebnis interessiert)

Gruß Micha

Autor: Niklas Bernhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich bräucht so was für alle 8 Kanäle des Empfängers.
Die Daten kommen nach einander auf einer Leitung daher.
Hat jemand da eine Idee.

Danke

Autor: Omnitroc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hehe ..
vor 2 Wochen hab ich mich auch an das Projekt herangewagt .. mal 
anschauen wie du´s gelöst hast ...


grüße, Omnitroc

Autor: UBoot-Stocki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Omnitroc,

wie ist der Stand Deines Projektes ?

@ALL: Besteht Interesse an einer erweiterten/verbesserten Version ?

MfG

UBoot-Stocki

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja. Es besteht Interesse an einer erweiterten/verbesserten Version.
Baust du U-Boote?

wenn  ja mal eine OFF-TOPIC-frage!

Wo gibt es ein Forum für u-boote?

Autor: UBoot-Stocki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Das Forum für Modell-UBoote: http://5533.rapidforum.com/

Gruß

UBoot-Stocki

Autor: Matthias Pues (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du hats gefragt, ob interesse besteht: auf jeden fall!
Ich wollte eigentlich genau das gleiche machen, ein programm, welches
ein PWM signal für rc-motorstellen generiert. aber da hab ich grad
deins gefunden, und mal angucken schadet ja nie ;-). aber bisher läufts
nicht so richtig auf meinem mega8 an den ich mal schnell einen
empfänger und nen servo geschustert hab.
naja, ich wühl mich erstmal durch die programmstruktur.
Tschö
Matthias

Autor: UBoot-Stocki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

über Weihnachten habe ich Zeit und stelle die Variante für meine
X-Ruder-Steuerung ins Forum. Ein Atmel bekommt 3 Empfängersignale und
mischt zum X-Ruder das Gas auf 4 Servos
(http://uboot-stocki.bei.t-online.de/mini-version2.jpg).

Bei Fragen: uboot-stocki@t-online.de

Gruß

UBoot-Stocki

Autor: UBoot-Stocki (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

auf speziellen Wunsch ;-) anbei also meine aktuellste Variante des
Servo-Programms. Ich verwende das Programm zum Steuern eines
Modell-Ubootes. Drei Kanäle eines Empfängers werden über den Controller
auf 4 Servos gemischt. Diese Aufgabe übernimmt ein
ATTiny26L-Controller, der für diese Aufgabe besonders geeignet ist.
Dieser Baustein besitzt eine "Pin Change Interrupt" auf 11 Pins. Kein
anderer Atmel-Controller kann das (Siehe Seite 36 des Datenblatts
http://www.atmel.com/dyn/resources/prod_documents/...). Hoffe
mal, dass die Dokumentation des Programms ausreicht. Fragen bitte hier
im Forum - Mails bringen niemand weiter ...

Gruß

UBoot-Stocki

Autor: mthomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nur ergaenzend:
>...Dieser Baustein besitzt eine "Pin Change Interrupt" auf 11 Pins.
> Kein anderer Atmel-Controller kann das...
Falls viele "Pin Change Interrupt"-Pins gebraucht werden und dazu
auch noch mehr Speicher oder Hardware-Funktionen als der ATtiny26
bietet: ATmega169

Autor: UBoot-Stocki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, Ok,

was ich damit meinte: Kein Chip wie z.B. der Mega8 oder so (also mit
weniger als 40 Pins) kann das. Ich weiss, der Tiny15 hat auch
Pin-Change Interrupt - da reichen aber die Pins nicht. Drei Eingänge, 4
Ausgänge puls Vcc und Masse macht 9 ... Er hat aber nur 8 Pins.

Daher kam für mich nur der Tiny26 in Frage. Finde dass das ein ganz
praktischer Baustein ist. Obendrein benötigt er keinen Quarz. In meinem
Boot ist echt nur der Chip drin und ein 5Volt Regler, da das BEC des
Fahrtreglers die 4 Servos nicht packte ...

Gruß

UBoot-Stocki

Autor: UBoot-Stocki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

hat schon jemand meinen neuen Code auprobiert?

Gruß

Uboot-Stocki

Autor: UBoot-Stocki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
80 Downloads und kein Feedback ?

Autor: Axel Rühl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier iss Feedback..
ich habe leider keinen Tiny 26, sondern nur einen Mega8.
Ich will die Empfängersignale nacheinander an einem Pin auflaufen
lassen, (Layout war schon fertig) wann handlest du die Auswertung? in
der Pause zwischen dem letzten Kanalimpuls und dem
Start/Synchronimpuls, oder machst Du nach jedem Paket den nächsten
Kanal?
Gruß
AxelR.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.