www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Suche Oszilloskop 100Mhz


Autor: Pascal H. (pase-h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
Ich suche Ein 70 - 100Mhz (oder mehr) Oszilloskop.
Das budget liegt bei 0 - ca.100€.
In E-bay bekommt man ja nur die 20Mhz sachen.
Gestern ging HM705 mit 70Mhz statt 100, was wir geboten hatten, für 101€ 
raus!

Also wer hätte etwas passendes zum Verkaufen?

Macht einfach Angebote, ich freue mich schon drauf!

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Viel spass bei´m suchen..................................

Autor: Alex H. (hoal) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit viel Geduld und etwas Glück ist durchaus im Gebrauchtmarkt 
entsprechendes zu finden. Ich hatte neulich bei eBay Glück.

Autor: Ossi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Suche: "Singer Elektronik", dort unter
"Artikel zur Verschrottung"

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ossi schrieb:
> Suche: "Singer Elektronik", dort unter
> "Artikel zur Verschrottung"

ja klar, Singer ist immer eine gute adresse. Allerdings sind die geräte 
auch "Reparaturbedürftig" (siehe den 2445 oder 468).

Um einen scope sinvoll reparieren braucht man einen scope, ohne wird 
schwer, abgleich wird sowieso nicht möglich.

Autor: Schwups.... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und das hier haste übersehen?
Ebay-Artikel Nr. 290343739315

Mit deinen 100 Euronen wirste da nur mit viel Glück und Beharrlichkeit
dazu kommen. Für 299 Euronen hab ich da eins per Sofortkauf gesehen.
Ansonsten schau mal nach abgelaufenen Auktionen, um zu sehen was da so
berappt wird.

Autor: Pascal H. (pase-h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bins nochmal,
hab jetzt ein recht gutes Angebot gefunden
Ein NATIONAL VP 5730 A
(Speicheroszi, Hersteller: matsushita communications)
Es hat 2 Kanäle,
>Zitat Verkäufer:
>Wartungsarbeiten.
>Die maximale Empfindlichkeit beträgt 2 mV/Teil und die Bandbreite 2x100 >MHz. Das 
Gerät besitzt vielseitige Triggermöglichkeiten einschließlich >TV-Triggerung.
>Eingang A : 5V ; 2V ; 1V , 0.5V ; 0.2V ; 0.1V ; 50mV ; 20mV ; 10mV ; 5mV ; >2 mV.
>Eingang B : 5V ; 2V ; 1V , 0.5V ; 0.2V ; 0.1V ; 50mV ; 20mV ; 10mV ; 5mV ; >2 mV.
>Zeittriegerung : 0.1S ; 50mS ; 20mS ; 10mS , 5mS , 2mS , 1mS , 0.5 mS , >0.2mS , 
0.1 mS , 50uS , 20 uS , 10uS , 5uS , 2uS , 1uS , 0.5uS , 0,2 uS , >0,1 uS .
>Delayed triegerung : 0.1S ; 50mS ; 20mS ; 10mS , 5mS , 2mS , 1mS , 0.5 mS , 
>0.2mS , 0.1 mS , 50uS , 20 uS , 10uS , 5uS , 2uS , 1uS , 0.5uS , 0,2 uS , >0,1 uS 
.
>Das Oszi ist mit ganz normales Schaltungen IC und Transistoren gebaut , >also 
Reparatur freundliech !
>Zitat Ende
Preis gesamt (oszi+Tastkopf+Versand) = 215,99€

Autor: Maikh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber die Geräte aus Singers Schrottaktion können im Zustand stark 
variieren, ich habe da schon allerhand gekauft.
Reperabel war es in allen Fällen, aber entweder waren die Geräte optisch 
"verschlunzt" oder der Reparaturaufwand ist für eine Firma Singer, die 
mit gewerblichen Stundensätzen arbeitet unrentabel.

Die Beiden Scopes sehen aber ganz nett aus.

Beispiele meiner Einkaufstour :
1.) ein HP 1 GHz Sythesizer, den es für 200€ vor 2 Jahren gab, war 
damals so ca 1/7 vom üblichen Gebrauchtmarktpreis. Gerät sa so aus als 
ob es schonmal in der Wüste im Einsatz war und 20 Jahre lang täglich 
durch die Gegend geschleppt wurde. Aber : außer klemmenden / defekten 
Fronttasten lief die Kiste sofort, stürzte aber vor einer Nachlötaktion 
manchmal ab.

2.) Siemens KW Peghelmeßempfänger, digital, aber voll mit fiesen 
Tantalkondensatoren, die in unregelmäßigen abständen kaputtgingen, dort 
wäre ein kompletter Capjob fällig gewesen, so ca 5 Stunden und 50 -100 € 
an Kondensatoren,sowas lohnt für die Kommerziellen bei 20 Jahre alten 
Geräten nicht.


mfg Maik

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pascal Haury schrieb:
> Hi,
> Ich suche Ein 70 - 100Mhz (oder mehr) Oszilloskop.

2Kanal? 4 Kanal? Analo? Digital? Egal?

> Das budget liegt bei 0 - ca.100€.


Tja, dann wird das wohl extrem schweirig. So 200 Euro solltest Du 
einkalkulieren.

> In E-bay bekommt man ja nur die 20Mhz sachen.

LOL. Nö, wenn man genug bezahlt bekommt man auch 50, 100, 200, 300, 1000 
etc. MHz.


> Gestern ging HM705 mit 70Mhz statt 100, was wir geboten hatten, für 101€
> raus!


Das ist nun mal seit Jahren bei ebay so.

>
> Also wer hätte etwas passendes zum Verkaufen?
>
> Macht einfach Angebote, ich freue mich schon drauf!

Wenn's einer braucht:
Ein Tektronix 465 in gutem Zustand, 2 Kanal, 100 MHz,  und funktioniert, 
und kostet 195 Euro.

hth,
Andrew

Autor: Reinhard R. (reirawb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Gestern ging HM705 mit 70Mhz statt 100, was wir geboten hatten, für 101€
> raus!

Es ist doch garnicht gesagt, daß Du es für 101€ bekommen hättest. Der 
Käufer kann durchaus z.B. 200€ geboten haben, nur der 
Ebay-Bieteassistent macht daraus (Zweithöchstes Gebot + 1€). Also nicht 
so sehr ärgern.

Reinhard

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hätte auch noch ein Tektronix 465B (100MHz) zu verkaufen. Mit Sevice 
Manual. Allerdings ohne Frontabdeckung.
Preis: 180€ zzgl. Versand

Autor: Margitta (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe hier ein Gerät NATIONAL Storage Oscilloscope VP-5730-A mit 
GPIB-Schnittstelle. Leider defekt. Geht zwar an, aber nach einer Weile 
wieder aus.
Interesse? Es ist nicht erkennbar, wieviel Mhz er hat.

Gruß Margitta

Autor: Omega G. (omega) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Interesse immer ;-)

Autor: Margitta (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was möchtest Du investieren?

Gruß Margitta

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pascal Haury schrieb:
> Hi,
> Ich suche Ein 70 - 100Mhz (oder mehr) Oszilloskop.
> Das budget liegt bei 0 - ca.100€.

Ich koennte ein 500MHz fuer 200EUR gebrauchen!

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...für mich wäre das hier schon etwas gewesen, leider nicht meine 
Region...

Beitrag "(V) Tektronix 2247 100Mhz 4Kanal Oszilloskop"

Hannes

Autor: wurstwasser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>...für mich wäre das hier schon etwas gewesen, leider nicht meine
>Region...
>
>Beitrag "(V) Tektronix 2247 100Mhz 4Kanal Oszilloskop"

Den habe ich angemailt. Der meldet sich nicht. :-(

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hannes schrieb:

Wurstwasser schrieb:

....


Schickt mir eine einfach PN, ich schick Euch ein Tektronix Scope per DHL 
oder ihr könnt es abholen - Eure Entscheidung.

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael G. schrieb:
> Pascal Haury schrieb:
>> Hi,
>> Ich suche Ein 70 - 100Mhz (oder mehr) Oszilloskop.
>> Das budget liegt bei 0 - ca.100€.
>
> Ich koennte ein 500MHz fuer 200EUR gebrauchen!

Schade, hättest Du das doch eher gesagt. Gestern ist ein 500MHz für 199 
Euro weggegangen.

Autor: matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Pascal,

bei mir steht eins rum, 468 Tektronix, ohne Spg.kabel, ohne Tastkopf 
aber mit englischer Bed.-anleitung, für 100€ ist es Deins.

LGe matze

Autor: Omega G. (omega) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Margitta: Entschuldigung, das ich erst jetzt antworte. (hatte den 
Thread nicht abonniert) Interesse habe ich immer an solchen Geräten, 
allerdings würde ich für so ein Gerät nicht wirklich was zahlen können, 
vorallem weil ich es eigentlich nicht brauche.

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
matthias schrieb:
> Hallo Pascal,
>
> bei mir steht eins rum, 468 Tektronix,
> LGe matze


Hallo Matze, ich hätte Interesse, kontaktier mich bitte mal per PN der 
mail. Danke.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.