www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATmega 128 Display an PortF funktioniert nicht


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich habe an meinem 128er ein Display an PortD angeschlossen gehabt. Das 
hat problemlos funktioniert. Da ich diese Ports aber sonst benötige, 
habe ich das Display auf PortF gelötet.

Das hier sind die ursprünglichen defines:

#define LCD_PORT      PORTD
#define LCD_DDR       DDRD
#define LCD_RS        PD4
#define LCD_EN        PD5

und hier die neuen:


#define LCD_PORT      PORTF
#define LCD_DDR       DDRF
#define LCD_RS        PF4
#define LCD_EN        PF5

Ansonsten habe ich nicht am Code verändert.
Ach ja ich habe zur Ansteuerung des Displays den GCC Code auf der Seite 
hier verwendet.

Hat jemand eine Idee??

Besten Dank!

Grüße

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann wurde wohl falsch gelötet.

Autor: Fabs (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Gast,

bin mir jetzt nicht mehr genau sicher welchen Port genau das bei dem 
Atmega128 beeinflusst, aber hast du schon die fusebits bei dem atmega 
128 richtig eingestellt? Da gibt es ein Kombilitätsbit das heisst 
"mc103" oder so ähnlich und muss gelöscht werden. Das war bei mir 
Schuld.

Autor: Pete K. (pete77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
JTAG abschalten.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also gelötet ist es richtig das habe ich mehrfach kontrolliert. Das 
Kompatibilitätsbit habe ich ziemlich sicher auch gelöscht. Kann ich aber 
am Abend kontrollieren.

@ Pete

Das kann wirklich sein das das JTAGEN noch gesetzt ist und mir das die 
Pins blockiert.

Danke euch!

Melde mich nochmals ob es geklappt hat oder nicht! ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.