www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Sound auf Platine


Autor: Marvin M. (filou)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe eine Frage: Ich möchte mir eine Platiene bauen, wo eich ein 
Sound aufspielen kann und ihn per Tastendruck abspielen soll. Bespielt 
kann er von mir aus per PC, jedoch danach sollte er ohne PC 
funktioniere.

Ich hoffe einer kann mir helfen.

Mfg
Marvin

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wo ist die frage?

Autor: K. J. (theborg0815) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reichelt hat da einige Bausteine die sind aber nicht grade günstig und 
von der quali auch nicht so toll aufzeichnungsdauer hängt den noch von 
den externen Speicher ab.

Leicht zu benutzen sind sie paar Taster dran nen bisschen audio 
Beschaltung...

Ham bur grade denn namen net im kopf

Autor: Marvin M. (filou)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry wenn die frage nicht so rüber gekommen ist.
Wie baut man sowas

Autor: TrippleX (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
einen A/D Wandler der die Musik Digitaliesiert, einen Mikrocontroller
der den ganzen Quatsch in einen Flashspeicher zum Beispiel in einer
SD Karte schiebt, und zum Amspielen ein D/A Wandler der die 
Digitalisierte
Musik wieder zum Analogen Signal macht.
Ziemlich viel Aufwand!
Besonders wenn auch noch schöner Sound auskommen soll.
Such mal hier im Forum unter mp3 Player da kannst du dir ein Bild
davon machen wie viel Aufwand das sein könnte.
Ohne Vorkenntnisse nichr zu schaffen.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach, wenn man nicht zu hohe Ansprüche stellt, dann geht sowas auch ganz 
einfach zu machen:

.wav-Daten (ohne Header) vom PC auf das Kistchen übertragen

Wiedergabe der der Daten per PWM auf einen Tiefpaß und anschließend 
verstärken.

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Halbleiterheft der Elektor ist eine Schaltung für AVR (hier ein 
Attiny) drin, um monophone Klingeltöne abzuspielen. Die Töne werden 
ins Programm einkompiliert.
http://www.elektor.de/jahrgang/2009/juli-047-augus...

Es gibt auch freie Projekte im Netz. Z.B. ein MusicTree für den 
R8C
http://www.elektor.de/extra/r8c---entwickler-wettb...

Ich denke, für fast jeden µC wird man im Netz was piepsendes finden, 
z.B.
http://www.embedds.com/the-ultra-cool-stereo-pwm-audio/

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.