www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Probleme mit Impact beim Programmieren eines SpartanXL


Autor: suicide (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ich mache gerade meine ersten Gehversuche mit FPGAs und stehe vor
einem Problem.
Ich versuche einen XCS20XL mit Impact aus der ISE Classic zu 
programmieren.
Als Programmer verwende ich des LPT-Teil von der Seite von U Radig
(XILINX JTAG/PARALLEL Download Cable)
Ich hatte beim programmieren von CPLDs bisher keine Probleme damit.
Nun meine Frage:

Beim CPLD wurden einfach TDO,TDI,TCK,TMS,VCC und GND an die Platine 
angeschlossen und es funktionierte.

Bei meinem FPGA tut sich nichts :-(

Weiß jemand wie genau ich das anschließen muß (an welche PINS des 
XCS20XL?)
Muss am FPGA etwas mit den M01, M02 Pins gemacht werden damit er 
Programmiert
werden kann?
Benötigt der FPGA einen externen Oscillator damit er Programmiert werden 
kann?
Geht der XCS20XL überhaupt mit meinem Programmieradapter?

Ich bin echt ratlos :-(
evtl hat jemand von euch ja eine Idee.
Danke
Gruß
Andreas

Autor: Andreas B. (Firma: none) (suicide0)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, habe jetzt alles an PDFs durch was ich finden konnte aber...

...XCS20XL antwortet nicht ;-)

Progammer angeschlossen an:

VCC an VCC Platine
GND an GND Platine
PROG an Program Platine
DIN an DIN Platine
CCLK an CCLK Platine
D/P an DONE Platine

Konfiguaration im Serial Slave Mode.

Immer die Meldung, dass pin Done nicht auf low geht.

Ich vermute, dass der Chip defekt ist.
Werde den heute Abend mal tauschen.

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Konfiguaration im Serial Slave Mode.
Den Serial Slave Mode mußt du dann aber auch an den Mode-Pins 
einstellen.

> Beim CPLD wurden einfach TDO,TDI,TCK,TMS,VCC und GND an die Platine
> angeschlossen und es funktionierte.
JTAG geht unabhängig von den Mode-Pins  ;-)

Autor: Andreas B. (Firma: none) (suicide0)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den Hinweis,
JTAG hat auch nicht funktioniert :-(

Hatte den Programmer angeschlossen und dann Boundary Scan gewählt,
was leider auch nicht geklappt hat.
Ich meine im Datenblatt stand, dass der XCS20XL default auf Serial Slave 
läuft.
Ich sehe gleich noch einmal nach.
Gruß
Andreas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.