www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Atmel Kommunikation


Autor: Alessia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen


Da ich mit dem debug AVRATJTAGICE_MKII keine Verbindung mit dem AVR 
Board (uC) herstellen konnte versuchte ich über die RS232 Schnittstele 
mich direkt mit dem AVR Board zu verbinden.

Wie bin ich vorgegangen:

-Project type -> AVR GCC
-Project name eingegeben zb led1
-in C:\projekte\led1 gespeichert

next

-In debug platform hab ich AVR Simulator gewählt
-Device: Ich benutze ATMEGA64

finish

-Testprog geschrieben

------------------------------------------------------------------------
#include <avr/io.h>

void main(){

  uint8_t cnt = 0;

  DDRB = 0xFF;    // PORTD als Ausgang
  while (1)      // endlos
  {
    cnt++;      // Zaehler inkrementieren (Ueberlauf bei 0xFF)
    PORTB=cnt;    // Zaehlerstand ausgeben
  }
}
------------------------------------------------------------------------

-dann Display the connect
-Dort habe ich für Platform: STK500 (emein AVR Board) gewählt
-Und Port: einfach auto
-und dann connect
-Jetzt bin ich in STK500 with STK501 top module in ISP mode with 
ATmega64 gelangt. Dort aber erscheint ein fehler der so lautet:

A problem occurred when executing the command. Make sure that you are 
using
the correct programming method. Current mode is ISP. See the command 
output
for more info.

Was hab ich falsch gemacht?

Und wieso finde ich dann in mein Verzeichnis kein hex datei? Weil ich 
über Simulator geh?


Danke im Voraus

lg

Autor: Alessia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
keiner eine idee? :(

Autor: Ollz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dein Posting ergibt keinen Sinn. JTAG mkII, STK500, Simulator? Was zur 
Hölle machst du wirklich? Irgendwas irgendwie zusammengesteckt und 
-gefummelt und dann einfach gehofft es wird's schon tun? Frei nach dem 
Motto, es kommt schon nicht so drauf an, weil man ja so ein toller Hecht 
ist?

Also: Handbuch lesen und Gedanken sortieren ist angesagt.

> keiner eine idee? :(

Und lass das Quengeln.

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alessia schrieb:

> Und wieso finde ich dann in mein Verzeichnis kein hex datei?

Wenn du keine HEX Datei findest, dann hat der Compilier/Link Vorgang 
nicht geklappt.
Also mal nach einem F7 im Output Fenster nach Fehlermeldungen suchen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.